Escort
Ford Escort & Orion:

Regelkreisprüfung nicht bestanden

  • Ford Escort Panorama
  • Ford Escort & Orion Forum
  • Ford Escort Blogs
  • Ford Escort FAQ
  • Ford Escort Tests
  • Ford Escort Marktplatz
Ford Escort Mk7 (GAA, GAL, GAL 4, ALL, AVL)

Regelkreisprüfung nicht bestanden

Guten Tag, ich bin neu hier im Forum und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

 

Und zwar war ich vor paar Tagen beim TÜV mit meinem Ford Escord Bj. 96.

 

Soweit war alle OK, leider ist er bei der Regelkreisprüfung durchgefallen, weil er als die Störgröße ausgeschaltet wurde nciht mehr ausgeregelt hat.

 

Leider war der Prüfer in meinen Augen nicht kompetent und hat mir keinen Tip gegeben woran es liegen könnte.

 

Da ich keine Überraschungen in einer Werkstatt erleben will, wollte ich mich vorher mal informieren.

 

Habe einen Ausschnitt des TÜV Reports mit angehängt

 

 

Danke schonmal

 

 

Gruß Mario



Der CO - Wert bei erhöhter Drehzahl war nicht i.O., zu hoch.

Das kann viele Gründe haben. Wie steht es denn generell um den Plegezustand? ( Kerzen, Filter, etc. )

 

Die Regelkreisprüfung zeigt der Bericht als bestanden.

Ich denke Leistungsgrad Kat wäre noch ein Prüfpunkt.


Themenstarter

Zitat:

Original geschrieben von Buddha13

Der CO - Wert bei erhöhter Drehzahl war nicht i.O., zu hoch.

Auf dem Report steht da doch i.O? Max 0,30 % gemessen wurde 0,108 also i.O

 

Oder seh ich irgendwas nicht?

 

Für mich sagt der Report aus, dass nachdem die Störgröße bei der Regelkreisprüfung weggenommen wurde, lambda nicht mehr ausgeregelt hat... aber was das bedeutet ist für mich ein großes Rätsel :D


Sorry,

 

sch... wenn man in die falsche Spalte rutscht!

 

Hier soll die zweite Ausregelung fehlerhaft sein. Je nachdem, wie schnell oder langsam das lief kann die Lambdasonde defekt oder zugesetzt sein.


Themenstarter

Weisst du zufällig, wie man nachschauen kann ob die lambdasonde noch in Ordnung ist?

 

Oder sollte man sie direkt austauschen :)?


Regelkreisprüfung nicht bestanden

Dazu braucht man schon ein wenig Fachwissen aber oft sind die Sonden zu langsam und ungenau wenn die Referenzmasseleitung gestört ist.

Im Grundzuge ist die Regelkeisprüfung ( Funktion ) nachvollziehbar wenn man mit einem analogen Voltmeter oder einem Oszi die Ausschläge prüft ( Spannungswechsel ). Ist die Sonde zu langsam ( weniger als 1 Ausschlag / Sec. ), so kann sie defekt sein.


konnte auch ne undichtheit in deiner abgasrückführung sein. zbsp gebrochen oder unten der schlauch gerissen bzw undicht.


Themenstarter

der auspuff ist sehr veraltet, könnte dies aus das problem sein, wenn er z.b. ein loch hat?

 

ich glaub ich leg mich die woche mal unters auto und schau genauer nach


schau doch einfach mal in ner autoverwertung nach n er sonde. maschienendaten sind da nicht so wichtig. hauptsache die paßt vom gewinde und vom stecker.

undichtheiten sind eher unwarscheinlich aber schau da mal mit nach. meist is das flexrohr hinüber.


Deine Antwort auf "Regelkreisprüfung nicht bestanden"

zum erweiterten Editor
Ford Escort & Orion: Regelkreisprüfung nicht bestanden
 
schliessen zu
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Fahrzeug Tests