Suzuki
Suzuki:

Radlager

Suzuki Swift

Radlager

Hallo ihr Lieben,

 

ich habe leider mal wieder Probleme mit meinem Swift GS - hab das Auto seit 11.03.2010.

Seit vorgestern macht das Auto sehr laute "brummgeräusche" die von hinten kommen. (Bei 80 km/h besonders laut)

Laut meinem Freund können das eigentlich nur die Radlager sein.

 

Nun ist meine Frage: Ich habe ja noch bis 10.03.2013 Garantie - kann ich das über die Garantie laufen lassen? Ich war regelmäßig bei allen Inspektionen und hatte auch vor die 2-jährige Anschlussgarantie abzuschließen...

 

Und noch eine Frage: Ist es gefährlich wenn ich es nicht machen lasse sondern noch ein bisschen damit rumfahre?

 

VG Swift_GS


kruemeldriver kruemeldriver

Querdenker

Servus

 

Ab zum freundlichen und mal fragen, obs in der Garantie ist. Wenn ja, ist schön. Wenn nein, solltest du ein Radlager nicht zu lange aufschieben. Irgendwann könnte es fressen und dein Rad blockieren.

 

Wird heute und morgen aber sicher nichts dramatisches passieren.


darius0123 darius0123

suzuki technik....

hallo

wen du noch garantii hast soll der händler beiden seiten erneuen wei da gabs enderung am radlager . wie seht deine getriebe wurde da schon was gemacht ?? wenn nicht dan MACHEN LASEN !!! (lager schaden vorprogramiert ) und da zu hauptwelle + ruckwertsgang . zahlt suzuki garantii.

wenn du noch fragen hast dann frag mich.

gruß Darius


Themenstarter

War das wohl ein Rückruf oder so???


An darius0123:

 

Übernehmen die denn die Getriebe-Sache auch, wenn noch gar keinen Sympthome da sind? Und welche Fahrzeuge betrifft das?

Meine Tochter fährt einen Swift MZ, Erstzulasssung 2010, mit jetzt 70000 Km (gebr. gekauft bei 60000), da ist noch alles ruhig. Oder wurden alle zurückgerufen, und er ist vielleicht schon "versorgt"?


Deine Antwort auf "Radlager"

zum erweiterten Editor
Suzuki: Radlager

Ähnliche Themen zu: Radlager

schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen