Oldtimer
Oldtimer Forum

Porsche Turbo 930 - Bj 1981 Leerlaufproblem - wer kennt sich aus?

Porsche Turbo 930 - Bj 1981 Leerlaufproblem - wer kennt sich aus?

Prosche Turbo - Leerlaufproblem -

 

also, fahre ca. 50 km, wenn Motor oder noch nicht warm, Leerlauf in Ordnung ca. 800 Umdrehungen

 

im Stand.

 

ca. nach 50 Km, dann, wenn im Stand, geht der Motor aus.

 

Was könnte die Ursache sein?

 

vielen Dank


Kein Porsche -Fachmann ! Vermute Du hast ne K-Jetronik drin , dann würde ich auf Warmlaufregler tippen . Bei einer K-E kann es auch noch die Lambda-Reglung sein . Leerlauf -CO-Messung machen . Sollte wohl so zwischen 1 bis 4% CO sein , dann müsste er durchlaufen .

Gruß : Rostklopfer


Hallo heinrichliesen,

 

ich bin Turbo - Fahrer - sozusagen "der ersten Stunde" (seit 1973) und kenne mich technisch einigermaßen gut aus. - Allerdings fahre ich Porsche - Sauger.

Bei dem Problem fällt mir zu allererst die Zündung ein. Hat der Turbo einen Zündverteiler?

Bleibt der Motor bei leicht angetippten Gaspedal am Leben?

Welche Art Einspritzanlage hat der Turbo? - Ich meine auch, daß es einen K - Jetronic sein müßte.

 

Mit sportlichen Grüssen

 

Italsport


Themenstarter

Zitat:

Original geschrieben von Italsport

Hallo heinrichliesen,

 

ich bin Turbo - Fahrer - sozusagen "der ersten Stunde" (seit 1973) und kenne mich technisch einigermaßen gut aus. - Allerdings fahre ich Porsche - Sauger.

Bei dem Problem fällt mir zu allererst die Zündung ein. Hat der Turbo einen Zündverteiler?

Bleibt der Motor bei leicht angetippten Gaspedal am Leben?

Welche Art Einspritzanlage hat der Turbo? - Ich meine auch, daß es einen K - Jetronic sein müßte.

 

Mit sportlichen Grüssen

 

Italsport


Themenstarter

Danke für Ihre Info, Motor bleibt bei leichtem Gas laufen.

werde nach Weihnachten die Daten ermitteln, wäre super, wenn es die Zündeinstellung wäre.

vielen Dank und schönen WN-Tag

Heinrich

 

Zitat:

Original geschrieben von heinrichliesen

Zitat:

Original geschrieben von Italsport

Hallo heinrichliesen,

 

ich bin Turbo - Fahrer - sozusagen "der ersten Stunde" (seit 1973) und kenne mich technisch einigermaßen gut aus. - Allerdings fahre ich Porsche - Sauger.

Bei dem Problem fällt mir zu allererst die Zündung ein. Hat der Turbo einen Zündverteiler?

Bleibt der Motor bei leicht angetippten Gaspedal am Leben?

Welche Art Einspritzanlage hat der Turbo? - Ich meine auch, daß es einen K - Jetronic sein müßte.

 

Mit sportlichen Grüssen

 

Italsport


Deine Antwort auf "Porsche Turbo 930 - Bj 1981 Leerlaufproblem - wer kennt sich aus?"

zum erweiterten Editor
Oldtimer: Porsche Turbo 930 - Bj 1981 Leerlaufproblem - wer kennt sich aus?

Ähnliche Themen zu: Porsche Turbo 930 - Bj 1981 Leerlaufproblem - wer kennt sich aus?

schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen