3 (6N & 6N2)
VW Polo 3:

Polo 6n2 Tiefer mit 13 zoll felgen?

  • VW Polo 3 (6N & 6N2) Panorama
  • VW Polo 3 Forum
  • VW Polo 3 (6N & 6N2) Blogs
  • VW Polo 3 (6N & 6N2) FAQ
  • VW Polo 3 (6N & 6N2) Tests
  • VW Polo 3 (6N & 6N2) Marktplatz
  • Exklusiv
VW Polo 3 (6N & 6N2)

Polo 6n2 Tiefer mit 13 zoll felgen?

Hi

ich fahre ein Polo 6n2 baujahr 2000 und ich ahbe eine frage ich und ein freund wollen den Wagen tieferlegen mit Tieferlegungsfedern 40mm.und ich ahbe 13 zoll alus meine frage ist erlaubt das der tüv wegen zutief mit licht und so?? bitte shcnell antworten mfg.timon


UURRUS UURRUS

Zwangsbeatmet

Wenn du schnelle Antworten willst, dann solltest du die Frage auch im entsprechenden Unterforum stellen. ;)

 

Ich klingel mal ne Mod an und lass den Beitrag ins entsprechende Forum verschieben.


Themenstarter

oh ok danke schonmal im vorraus ^^


Jack GT Jack GT

belehrbar

Nun,

 

die Frage ist ja, ob da schon einmal ein Gutachten für die Federn vorliegt. Sofern hier nur die Aussage "mit serienmässiger Rad-Reifen-Kombination" steht, stellt sich die Frage, was das für 13'er sind.

 

Wenn nix Serienmässiges, führst Du das Ganze eben vor.

 

Niedrigste zulässige Lichtaustrittskante ist 50 cm +/- 5. Aber dazu gibt es im Forum jede Menge Diskussionen.


Hades0401 Hades0401

Geht nicht gibts nicht

Was für 13 Zoll Felgen mit was für einem Reifen.

Federn sollte dann auch was im Gutachten stehen mit Licht sagte GT ja schon.

 

Scheinwerfer müßen eh nachher eingestellt werden.

Und wenn du dir nicht sicher bist zum TÜV fahren.

 

Je nachdem was für eine Rad Reifen Kombi hast eh Tacho probs.


Polo 6n2 Tiefer mit 13 zoll felgen?

Hi,

 

im normalfall ist es egal ob du 13,15 oder 16 Zoll Felgen fährst,der wagen ist immer gleich hoch.

 

Wenn die Felge kleiner wird dann wird der reifen dicker (höher) und umgekehrt.

 

Das komplette Rad muß immer denselben Durchmesser haben,egal wieviel Zoll die Felge hat,zumindest innerhalb geinger Toleranzen.

 

Daher ist es fürs Tieferlegen egal welchen Durchmesser die Felgen haben.

 

Gruß Tobias


Hades0401 Hades0401

Geht nicht gibts nicht

@ Turbotobi Das ist so nicht ganz richtig.

 

Der Reifen auf der Felge ist schon wichtig.

Wenn er zb auf seinem Polo eine 7x13 fährt mit 175/50 r 13 könnte es zu problemen mit der höhe kommen.

 

Und wenn ich als beispiel mal ein Bild von meinem Corrado machen würde von hinten sähe man das er schräg steht. Ich habe Links 9x16 mit 215/40 und Rechts 8x17 mit 205/40 beides mit gutachten das es so auf dem Corrado gefahren werden darf.

 

Und dadurch das der Durchmesser anderst ist steht der wagen dann auch tiefer oder Höher.


Hallo Hades,

 

du hast natürlich recht,in extremen fällen kann es schon zu gewissen unterschieden kommen.

 

Bei Rad/Reifenkombinationen die original oder per ABE/Gutachten zulässig sind,sind die Unterschiede aber sehr gering.

 

Bei 175/50/13 macht es dann schon einen großen Unterschied,allerdings ist diese Reifengröße auf dem Polo III meines Wissens net ohne weiteres Zulässig. Da müßte schon der Tacho angelichen werden um den geringeren Radumfang angepasst zu werden.

 

Ist natürlich mehr oder weniger ins blaue geraten aber aus der Fragestellung würde ich eher sagen der TE hat keine Extrem Reifenkombination,sondern schlicht und einfach die 13 zoll Standartbereifung des Polo.

 

Gruß tobias


Hades0401 Hades0401

Geht nicht gibts nicht

Ja deshalb hatte ich das ja gefragt das wir alle Irtümer ausschließen können.

Nicht das es nachher heißt die im Forum haben gesagt :D


Jack GT Jack GT

belehrbar

Zitat:

Original geschrieben von Turbotobi28

(...)

 

Ist natürlich mehr oder weniger ins blaue geraten aber aus der Fragestellung würde ich eher sagen der TE hat keine Extrem Reifenkombination,sondern schlicht und einfach die 13 zoll Standartbereifung des Polo.

 

Gruß tobias

Sofern ich richtig lese, sind ja 13' Alufelgen verbaut, die IMHO beim 6N2 werksmässig nicht angeboten wurden (hier ja eigentlich Alu's ab 14') - dies nur nach meinem begrenzten Wissen.

 

Der/die TE wird uns ja vielleicht mal mit einem Bild oder eine TN aufklären...


Themenstarter

Polo 6n2 Tiefer mit 13 zoll felgen?

vielen dank für die ganzen antworten ^^


Deine Antwort auf "Polo 6n2 Tiefer mit 13 zoll felgen?"

zum erweiterten Editor
VW Polo 3: Polo 6n2 Tiefer mit 13 zoll felgen?

Ähnliche Themen zu: Polo 6n2 Tiefer mit 13 zoll felgen?

 
schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen
Fahrzeug Tests