3 (6N & 6N2)
VW Polo 3:

Polo 6N 1.6l 75ps, wie bekomm ich ihn noch schneller? ]:->

Polo 6N 1.6l 75ps, wie bekomm ich ihn noch schneller? ]:->

Guten abend,

ich hoffe dass ihr mir helfen könnt, habe schon länger gesucht aber nichts gefunden. Ich bin Schüler, und besitze einen VW polo 6N 1.6l 55kw/75ps).

Ich würde gerne etwas mehr ps herauskitzeln, jedoch gehört das Auto nicht zu 100% mir (versicherung zahlen eltern). Die sollten möglichs wenig davon mitbekommen dass am motor was gemacht wird.

So nun zu meiner Frage

Wie bekomme ich mehr Leistung ohne dass man viel davon Sieht bzw Höhrt?

 

Lg Marvin


Hi,

 

Ich glaube da gibts nichts. Ein Auto ist nicht so wie ein Mofa, wo man mit ein wenig basteln vielleicht mehr rauskriegt. Ein Auto ist da viel zu kompliziert. Die Motorsteuerung z.B. geht grösstenteils über Elektronik mit verschiedenen Sensoren. Da kann nur ein Fachmann was dran anpassen.

 

Mehr PS kosten richtig Geld. Für ca. 400 Euro kriegste vielleicht 10-15 PS, oder für 800-1000 Euro vielleicht ca. 25 PS, bei seriösen Tunern. Das muss dann aber auch eingetragen werden.

 

Lass aber bloss die Finger von dem Ebayschrott. Also kauf keine "Powerbox" oder nen kleinen Wiederstand, oder Magnete, die den Luftstrom ordnen sollen. Die versprechen das blaue vom Himmel, aber es bringt nix.

 

Alle, die Dir günstig mehr PS anbieten, machen damit krumme Geschäfte.

 

Sei froh mit Deinem Polo, so wie er ist. Für einen Fahranfänger geht der schon ziemlich gut ab. Ich hatte so einen als 2. Auto, nachdem ich 4 Jahre mit 54 PS rumgefahren bin, den Unterschied habe ich gemerkt.

 

Gruss


Schneller bekommst du ihn indem du allen überflüssigen Kram den du durch die Gegend fährst rausschmeisst... --> Stichwort Leistungsgewicht.

Je leichter das Auto, desto besser gehts.

 

Von Nockenwelle, Tauschfilter und Chip sieht/hört man zwar auch nix... aber das kostet gleich n bissl was.

 

Nur Motorelektronik (also Chip) bring bei nem Saugermotor nahezu nichts.

 

Ansonsten sei zufrieden mit dem 1.6er... hab den auch und find dass der eig recht gut geht.

 

Greetz Poloholic


sei froh das du 75 ps hast

ich hatte erst 2 jahre 45 dann 1 jahre 26

2 jahre wieder 45

dann 50 und jetzt 75

fang langsam un und gut

und das der über deine eltern läuft finde ich auch gut

das bremmst dich ein wenig ein und verhinder wenigstens ein bischen das du mist baust

ich find das super


sp89 sp89

KURVENRÄUBER

BMW

Ein polo ist nun mal kein rennwagen warte einfach ein bisschen und kauf dir dann ein auto mit mehr leistung.alles andere lohnt sich nicht wenn man dabei die kosten betrachtet.


Polo 6N 1.6l 75ps, wie bekomm ich ihn noch schneller? ]:->

Hallo,

 

bitte verwende dazu auch einfach die Suche, dieses Thema gibt es häufiger als man denkt ;)

 

 

 

Zitat:

Original geschrieben von JorgLOGAN

Lass aber bloss die Finger von dem Ebayschrott. Also kauf keine "Powerbox" oder nen kleinen Wiederstand, oder Magnete, die den Luftstrom ordnen sollen. Die versprechen das blaue vom Himmel, aber es bringt nix.

 

Alle, die Dir günstig mehr PS anbieten, machen damit krumme Geschäfte.

:D

 

Grüße,

Spidy


Da gibt es nix wie die schon alle sagten.

 

Kannst nur Motorumbau machen, aber wiso schneller?

Seine 180KMH macht er auch, das langt doch alle male.

Wenn du von unten raus schneller sein willst, hau ein kürzeres Getriebe rein.

Aber für n Lau gibt nüscht!!!

 

Der 1.6 im 6n war auch mein erstes Auto und war schon ganz okay, gibt langsamere ;) !

 

Und denn noch irgendwas hin pfuschen und weder die Eltern noch die Versicherung wissen lassen. ... ohje, solltest den Wagen auf dich Versichern dan brauchst auch nix schneller machen, glaub mir.


Themenstarter

Vielen Dank für eure Antworten :)

Dann lass ich lieber die Finger vom Motortuning, und bleibe weiter bei meinem Innenraum :)

GLG


75 ps reichen dir nicht dann fahr lieber fahrrad ist schneller:D oder und von wegen 180 schafft der polo wir haben 195 etwa geschaft mit 50 ps und das reicht man soll ja nur von a nach b kommen und natürlich lebent mach optische sachen oder musik aber lass denn motor wenn du mal geld hast oder in lotto gewinnst kannste dir ein schönen motor da einbauen b.s.p einen 1.8T oder VR6 oder anderen alles was geht aber sei zufrieden mit dem 75ps schlimmer ist wenn du auf einmal nur noch auf 45 oder 50 fährst dann biste froh denn 75 ps motor zu haben


Zitat:

Original geschrieben von Sol-power

75 ps reichen dir nicht dann fahr lieber fahrrad ist schneller:D oder und von wegen 180 schafft der polo wir haben 195 etwa geschaft mit 50 ps und das reicht man soll ja nur von a nach b kommen und natürlich lebent mach optische sachen oder musik aber lass denn motor wenn du mal geld hast oder in lotto gewinnst kannste dir ein schönen motor da einbauen b.s.p einen 1.8T oder VR6 oder anderen alles was geht aber sei zufrieden mit dem 75ps schlimmer ist wenn du auf einmal nur noch auf 45 oder 50 fährst dann biste froh denn 75 ps motor zu haben

Suche nach Satzzeichen vergeblich.

Versuch doch bitte mal wenigstens Punkte zu benutzen, das ist wirklich nicht grade einfach zu lesen....


Polo 6N 1.6l 75ps, wie bekomm ich ihn noch schneller? ]:->

Zitat:

von wegen 180 schafft der polo wir haben 195 etwa geschaft mit 50 ps

Ich meinte auch Realistische 180 und kein Tacho quatsch, dann kann ich auch sagen das mein AEA über die 200KMH gefahren ist, was aber nicht der Fall ist!

 

Mein VR fährt laut Tacho auch knapp. 245Kmh, dies ist aber max. 230 (Tacho abweichung!)


Deine Antwort auf "Polo 6N 1.6l 75ps, wie bekomm ich ihn noch schneller? ]:->"

zum erweiterten Editor
VW Polo 3: Polo 6N 1.6l 75ps, wie bekomm ich ihn noch schneller? ]:->

Ähnliche Themen zu: Polo 6N 1.6l 75ps, wie bekomm ich ihn noch schneller? ]:->

 
schliessen zu
Fahrzeug Tests
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen