Toyota
Toyota:

Picnic stottert bis 2000 U/min sobald warm.

Toyota Picnic XM10

Picnic stottert bis 2000 U/min sobald warm.

Hallo allerseits,

 

unser Toyota Picnic (2.0L, 128 PS, 170Tkm) hat vor kurzem damit angefangen, bei niedrigen Drehzahlen (unter 2000 U/min) und warmen Motor zu stottern. Scheint dann nur auf 2-3 Pötten zu laufen. Kalt läuft der Motor OK.

 

Die Toyota Werkstatt hat erst auf Einspritzdüsen und Zündkerzen getippt. War's aber nicht. Als nächstes sollen Zündkabel, Drosselklappenpoti, Nocken- und Kurbelwellensensoren, Kraftstoffleitung und -filter, Unterdruck- und Temperatursensoren getestet/ausgetauscht werden.

 

Was macht hier überhaupt Sinn? Die ganze Liste würde ganz schön ins Geld gehen. Wäre für sachdienliche Hinweise sehr dankbar.

 

Kann das mit E10 zusammenhängen?

 

Grüße,

Picnicer98


Hi picnicer98,

 

Also ich kann von meinem Picnic (2.0L, 128PS, Benzin, 1997) mit 288tkm sagen das ich nen ähnliches Problem hatte.

 

Wenn ich bei unter 2000 U/min zu viel Gas gegeben habe, hat meiner auch das stottern angefangen, war dann mal damit in der Werkstatt und die haben das Drosselklappenpoti neu eingestellt. Seit dem ist es besser!

 

Da es aber bei kaltem Motor bei mir noch stärker war, kann ich nicht sagen ob es das selbe Problem ist ;)

 

 

Zum E10, ich hab schon von zwei Arbeitskollegen gehört das den ihr Motor mit normalem Super ruhiger läuft. :) Aber ich könnt mir jetzt nicht vorstellen das es so nen krassen Unterschied macht...

 

Naja vielleicht konnt ich dich nen bisschen weiterbringen :)

 

 

grüßle


picnicer98 picnicer98

XM10
Themenstarter

Hallo private4joker,

 

danke für deine Antwort.

 

Es hat sich in unserem Fall gerade herausgestellt, dass es der Karftstoffdruckregler war. Musste noch nicht mal ausgetauscht werden. Reinigen und gangbar machen reichte. Läuft wieder einwandfrei. Gute Leistung des Kollegen von der Toyota Werkstatt!

 

Grüße,

Picnicer98


Zitat:

Original geschrieben von picnicer98

Hallo private4joker,

 

danke für deine Antwort.

 

Es hat sich in unserem Fall gerade herausgestellt, dass es der Karftstoffdruckregler war. Musste noch nicht mal ausgetauscht werden. Reinigen und gangbar machen reichte. Läuft wieder einwandfrei. Gute Leistung des Kollegen von der Toyota Werkstatt!

 

Grüße,

Picnicer98

Hallo,habe das selbe Problem.

Kann mir einer sagen,wo befindet sich Karftstoffdruckregler bei Picnic?

Danke und Gruß


Deine Antwort auf "Picnic stottert bis 2000 U/min sobald warm."

zum erweiterten Editor
Toyota: Picnic stottert bis 2000 U/min sobald warm.

Ähnliche Themen zu: Picnic stottert bis 2000 U/min sobald warm.

schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Fahrzeug Tests