Smart
Smart:

Pflegedienst A ein Schraubenschlüssel im Display

Pflegedienst A ein Schraubenschlüssel im Display

Hallo zusammen,

 

ich habe meinen Smart jetzt einen Monat und als ich ihn gekauft habe, hatte er 31500 km runter. Jetzt bei ca. 33000 km zeigt er mir einen Schraubenschlüssel und eine 30 im Display an. Die Servicentervallanzeige steht aber noch bei ca. 8500 km. Der letzte Wartungsdienst B war Anfang diesen Jahres bei knapp 28000km. Kann es sein das ich jetzt schon zum Pflegedienst muss? Der Wagen hat beim Kauf neuen TÜV und frisches Öl und einen neuen Ölfilter bekommen.

 

Was kostet mich dieser Pflegedienst in etwa?

 

Vielen Dank im Voraus.


Gnarf Gnarf

211er Liebhaber

Kann gut sein. In 30 Tagen ist ein Ölservice fällig. Nach einem Jahr.

 

Entweder wurde kein Ölwechsel gemacht...oder aber, wenn er gemacht wurde...hat man die Serviceintervallanzeige nicht zurückgesetzt, die sich jetzt meldet.

 

Kosten je nach SC ca. 120 bis 200 Euro.

 

Pollenfilter neu, Ölwechsel mit Filter, kleine Sichtkontrollen...

 

Wenn es Dir sehr auf die Kosten ankommt, dann bring Dein Motorenöl mit ins SC, nach vorheriger Rücksprache. Drei Liter im Netz teilweise für fünf bis sieben Euro je Liter top Öle. Sollte die Norm 229.5 von Mercedes erfüllen...

 

Grüsse

 

Daniel


Themenstarter

Nein, der hat schon einen gemacht, wäre ja blöd für den Händler, wenn mir der Motor um die Ohren fliegt. Die Kilometer standen aber auf Zehntausend als ich ihn geholt habe, soll ich den Schlüssel denn jetzt einfach löschen, oder lieber hinfahren und ne kleine Inspektion machen lassen?


Bambione Bambione

Der Tischler mit der ERNA

einfach noch weitere 8500 km weiter fahren und dann ab zur Inspektion


Gnarf Gnarf

211er Liebhaber

Lass den Ölservice machen...

 

Wegen Garantie- und / oder Gebrauchtwagengarantieansprüchen:)

 

Grüsse

 

Danel


Pflegedienst A ein Schraubenschlüssel im Display

Die Serviceintervalle sind in Kilometern oder einer Zeit ausgedrückt, in diesem Fall ein Jahr.

Hier gilt, was zuerst erreicht wird, und das ist in Deinem Fall ein Jahr. Die 30 Tage sind die Zeit, die Dir noch bleibt.

Im Sinne Deiner Garantieerhaltung solltest Du daher eher auf Gnarf hören und weniger auf Bambione. Nicht jeder Rat ist auch ein guter Rat!


Hi,

 

wenn ich das richtig verstanden habe hat der Händler ja vor dem Verkauf zumindest einen Ölwechsel gemacht. Viel mehr ist es bei ner A-inspektion ja auch net;)

 

Jedoch hat der Händler vergessen den Zähler auf Null zu stellen.

 

Wenn der Ölwechsel dokumentiert ist sollte es also eigentlich keine Probleme mit der Garantie geben.

 

 

Gruß Tobias


Bambione Bambione

Der Tischler mit der ERNA

Zitat:

Original geschrieben von Turbotobi28

Hi,

 

wenn ich das richtig verstanden habe hat der Händler ja vor dem Verkauf zumindest einen Ölwechsel gemacht. Viel mehr ist es bei ner A-inspektion ja auch net;)

 

Jedoch hat der Händler vergessen den Zähler auf Null zu stellen.

 

Wenn der Ölwechsel dokumentiert ist sollte es also eigentlich keine Probleme mit der Garantie geben.

 

 

Gruß Tobias

So sehe ich das auch darum warten bis du die 8500 km voll hast

Alternativ kannst du ja auch mal bei Händler wo du ihn gekauft hast nachfragen ob er vergessen hat den Zähler zurück-zustellen

wenn ja soll er das auch gleich noch mal machen ist ja kein Großer auffand

 

Oder gibt es noch irgend einen anderen Grund für das aufleuchten des Schraubenschlüssels auser der üblichen Inspektion und Öl nach Spätestens 1 Jahr ???


Ich frage mich wann genau dieser Wartungsdienst war?Serviceheft Datum?

Du schreibst was von anfrang des Jahres->Kann es sein das es nur eine Info ist für dich das du in 30 Tagen zum Wartungsdienst müsstest?!

 

Desweiteren soll deine Serviceintervallanzeige noch ca.8500 anzeigen?

Zeigt sie dir die KM an wenn du am Kombi drückst?

Also ich habe glaube ich noch keine Serviceanzeige gesehen die beides anzeigt KM und Zeit.....aber ich lasse mich hier gerne eines besseren belehren (sicher spribngt sie auf Zeit um wenn noch zuviele KM offen sind, aber beides gleichzeitig?).


Themenstarter

Danke für die vielen Antworten.

 

Nein, jetzt zeigt die Anzeige nur den Schlüssel und die 30 an, die Kilometer sins verschwunden. Die letzte Inspektion war am 27.01.2009 und somit kommt das ja hin, vom zeitlichen her, nur wunderts mich, weil der Händler wie ich annehme die Serviceintervallanzeige ja zurück gestellt hatte, hat er mir auch gezeigt und Tüv hat der Wagen ja auch gerade erst neu TÜV bekommen anstandslos und ich dachte damit sein der Umfang laut Bediningsanleitung in etwa abgedeckt.

 

Ich werde Montag mal beim Händler anrufen und fragen. Sonst mach ich einfach eine. Was kostet die ungefähr?


Deine Antwort auf "Pflegedienst A ein Schraubenschlüssel im Display"

zum erweiterten Editor
Smart: Pflegedienst A ein Schraubenschlüssel im Display

Ähnliche Themen zu: Pflegedienst A ein Schraubenschlüssel im Display

 
schliessen zu
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen
Fahrzeug Tests
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen