Fahrzeugpflege
Fahrzeugpflege Forum

Pflegeanleitung für Neuling in sachen Autopflege

Pflegeanleitung für Neuling in sachen Autopflege

Hey

 

Habe mir endlich mein neues Auto gekauft. Gold VI 2.0 TDI. Bin richtig stolz drauf. Nun möchte ich aber auch,dass er immer schön glänzt und gut aussieht. Nur bin ich ein absoluter Neuling in sachen Handwäsche , Wachsen etc.

 

Ich hab mir mal ein paar Produkte von Sonax gekauft um es auszuprobieren. Naja, so wirklich überzeugt hat mich das nicht.

 

Bin schon lange am überlegen, ob ich Produkte von Meguiar's kaufen soll, da ich denke, dass das echt Top Produkte sind und die auch ihren Preis wert sind. Was meint Ihr?

 

Nun bin ich am überlegen, mir eine Schaumkanone zu meinem Kärcher zu kaufen Klick und dann erstmal vor der Handwäsche ordentlich einschäumen. Da wollte ich dieses hier nehmen Klick

 

Ich hatte ihn vor ca. 1 Monat eingewachst und naja wie schon gesat, bin nicht so überzeugt. Aber da ich noch ein Neuling bin, möchte ich mich Stück für Stück in die Handwäsche und das Wachsen und Pflegen reinsteigern. Habt ihr mir eine gute "Anleitung" wie ihr damals angefangen habt, bzw heute agiert? Ich würde es so machen:

 

1.Abkärchern ( wenn ich die schaumkanone hab natürlich einschäumen dann abkärchern)

2.Handwäsche mit MFHandschuh

3.Abkärchern

4.Abledern

5.Einwachsen

 

Ich würde folgende Produkte nutzen.

 

Zum einschäumen das wie oben beschriebene

 

Zum Waschen dann das hier : Klick

 

( Wenn ich die Foam Gun habe dann natürlich auch damit die Wachschicht nicht angegriffen wird das klick

 

Und zum Einwachsen daann

Klick

 

Dann wasche ich ihn Wöchentl. dazu würde ich immer

Klick nehmen und davor natürlich das Shampoo das die Wachsschicht nicht angreift.

Und dann ab und zu unter der Woche auch in der Mittagspause damits immer schön aussieht

 

Klick

 

 

 

So würde ich das machen.

 

Denkt ihr das ist erstmal ok? Wie macht ihr dass? Würde mich über Tipps Anregungen etc. sehr freuen ;)

 

Werde später auch Bilder hochladen wenn ich das ganze Zeugs bestellt habe.

 

Habe jetzt extra das NXT zeug genommen, da ich der Meinung bin, dass das schon einiger maßen gut ist.

 

 

 

 

Gruß Nico


Das NXT hat eine recht bescheidene Standzeit, kein Wunder, daß Du nicht zufrieden bist.

Lern doch erstmal unsere FAQ auswendig, wir fragen Dich dann später ab:D


Meguairs-Produkte sind nicht per se Top-Produkte. Die Firma Meguiars hat gute und weniger gute Produkte im Sortiment - wie eigentlich so ziemlich jeder Hersteller. Auch im Sonax-Sortiment gibt es tolle Produkte, wenn man sich ein wenig abseits der Baumarkt-Produkte umsieht.

 

Was für die Meguiars-Produkte recht pauschal gilt ist ihr vergleichsweise hoher Preis. Man bekommt in Deutschland üblicherweise Produkte vergleichbarer Qualität für weniger Geld.

 

Ach ja, und ich schließe mich natürlich dem Hinweis auf die FAQ vollumfänglich an.


Themenstarter

Hey

 

Ach ja das FAQ... Hätt ichs als erstes gefunden, hätt ich das Thema natürlich nicht geschrieben. Danke :D

 

Und zum Wachs, das NXT hatte ich bisher nicht angewendet. Nur das von Sonax

 

Gruß


Welches Wachs von Sonax? Die haben mehr als nur ein Wachs im Programm.


Themenstarter

Pflegeanleitung für Neuling in sachen Autopflege

Kliock


Dachte ich mir. Da bist du voll bei der Baumarkt-Ware gelandet. Die lässt man in der Tat besser im Regal stehen. Aber keine Sorge, lies dich hier ein, stell deine Fragen und der Nebel in Sachen Fahrzeugpflege wird sich bald lichten. ;)


Themenstarter

Ja das denke ich auch

 

Naja ich war bei Martika und habs mir dort gekauft. ( Der Vk meinte auch das sei super.. jaja :D) Aber ja gut, es braucht seine Zeit, bis man weis, was für einen jetzt gut oder nicht so gut ist. Aber danke schonmal für die Antworten. Wünsche schöne Feiertage!

 

Gruß


Themenstarter

Noch schnell eine Frage

 

Ich will mir ja die Schaumkanone kaufen. Und dann dachte ich ich kauf mir noch Das hier gleich dazu. naja kostet 5 Euro. Ich denke, das ist nicht so top oder? Dann muss man nicht das teure Zeug kaufen

 

Gruß


Für die Foam Gun gibt es in den einschlägigen Online-Shops entsprechende Schaumerzeuger (Beispiel).


Friedel_R Friedel_R

Gtechniq User

Pflegeanleitung für Neuling in sachen Autopflege

Zitat:

Original geschrieben von NNico93

Noch schnell eine Frage

 

Ich will mir ja die Schaumkanone kaufen. Und dann dachte ich ich kauf mir noch Das hier gleich dazu. naja kostet 5 Euro. Ich denke, das ist nicht so top oder? Dann muss man nicht das teure Zeug kaufen

 

Gruß

Servus,

 

zur Foam Gun. Ich bin vom Schaum der Kärcher-Gun nicht überzeugt. Der ist mir viel zu flüssig und haftet entsprechend nicht lang genug auf dem Lack um die groben Verschmutzungen anzulösen. Besser, wenn auch teurer ist diese hier. Dazu noch den passenden Kärcheradapter und gut is. Als Snow-Foam kann ich das Valet Pro empfehlen - nutze ich selbst. Dazu noch einen Spritzer Shampoo (z.b. Chemical Guys Maxi Suds II).

 

Zur Foam Gun gibts auch hier einen großen Thread. Bemühe mal die Sufu. Da findet sich viel nützliches, wenn du dir dieses tolle Spielzeug zulegen willst.

 

mfg


Themenstarter

Hey

 

Auf genau der Seite war ich auch, und hab mir die Foam Gun angeschaut. Aber ich werde erstmal die vom Kärcher testen und ich kann ja eh mehrmals das Auto einschäumen und dann dürfte das ja lang genug einweichen.

 

Mache mir gerdae nur einen Plan zurecht, was ich mir alles kaufe , also um die wachsschicht zu entfernen dann polieren dann wachs drauf dann shampoo usw. Aber das ist schon recht teuer. Ich komm da auf ca 130-150 Euro.

 

Gruß


Do.Ne Do.Ne

VW

Hallo,

 

und wie bist du nun mit der Foam Gun vom Kärcher zufrieden?

 

 

lg Dominik


Themenstarter

Bekomm sie erst in 2 Wochen.


Zitat:

Original geschrieben von NNico93

Aber das ist schon recht teuer. Ich komm da auf ca 130-150 Euro.

Der war gut :D :D

 

Ich habe letztes Jahr im März mit der exzessiven Fahrzeugpflege begonnen und seitdem gute 1.000€ "versenkt". Um die großen Posten wie Kärcher, Foamlance und Poliermaschine habe ich mich bis jetzt noch elegant gedrückt. Poliermaschine kommt im Frühjahr, Kärcher evtl. auch, also werde ich in meiner zweiten Saison auch wieder mind. 1.000€ investieren... wohl eher mehr.


MOTOR-TALK MOTOR-TALK

Flitzer
Hinweis: In diesem Thema Pflegeanleitung für Neuling in sachen Autopflege gibt es 83 Antworten auf 6 Seiten. Der letzte Beitrag vom 18. März 2013 befindet sich auf der letzten Seite.

Deine Antwort auf "Pflegeanleitung für Neuling in sachen Autopflege"

zum erweiterten Editor
Fahrzeugpflege: Pflegeanleitung für Neuling in sachen Autopflege

Ähnliche Themen zu: Pflegeanleitung für Neuling in sachen Autopflege

schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen