F10
BMW 5er F07 (GT), F10 & F11 :

Offiziell: Das neue BMW 6er Gran Coupe F06

  • BMW 5er F10 Panorama
  • BMW 5er F07 (GT), F10 & F11  Forum
  • BMW 5er F10 Blogs
  • BMW 5er F10 FAQ
  • BMW 5er F10 Tests
  • BMW 5er F10 Marktplatz
  • Exklusiv

Offiziell: Das neue BMW 6er Gran Coupe F06

Zitat:

Original geschrieben von 530GTer

Zitat:

Original geschrieben von crazyblack

 

 

Ich habe doch keine Motorenkonzepte verglichen, sondern lediglich die zu erwartenden Leasingraten.

 

Außerdem habe ich nirgends geschrieben, dass ich den 6er GC als Diesel nehmen würde. Ich habe nur einen Diesel mit meinem 7er verglichen,da es ansonsten kein fairer Vergleich gewesen wäre.

Ein M6 GC wär schon ein Traum*.... Aber für mich unerreichbar:(

*wenn er überhaupt kommt!

Das Bild habe ich vor 3 Wochen in Garching bei der M GmbH aufgenommen. Die hinteren Türgriffe sind deutlich zu sehen, auch wenn das Foto sonst sehr schlecht ist (stark vergößert).



Habenwill;)


Einfach nur geil, aber bitte keine so schwülen Innenraumfarben wie im Video...... es ist eben oft nur ein kleiner Schritt zwischen chic und zu viel... aber etwas konervativ ausgestattet sicher ein tolles Wägelchen, haben will :p... leider 10 cm zu lang für meine Garage. Der (neue) 5er paßt zentimetergenau, der 7er mußte immer in den Carport... na gut, schön anzusehen wär´s ja...

 

DOC


L-Spatz L-Spatz

Waldläufer

sieht von Vorne aus wie ein flachgedrückter 1er oder 3er BMW aus. Was Neues ist denen wirklich nicht eingefallen.


regenlager regenlager

Prolet

Themenstarterin

Wat?

Er sieht wohl einfach aus wie ein 6er, wie kann man denn da Anleihen zum 1er oder 3er finden? Wieso sollte dad 7er Gran Coupe unbedingt groß anders aussehen als Coupe und Cabrio?


Offiziell: Das neue BMW 6er Gran Coupe F06

Zitat:

Original geschrieben von L-Spatz

sieht von Vorne aus wie ein flachgedrückter 1er oder 3er BMW aus. Was Neues ist denen wirklich nicht eingefallen.

Dann kannst du ja ne Menge Geld sparen. Für 30 t€ einen 1er kaufen und einfach platt drücken. Vielleicht kann man ihn dann mit 50 t€ Gewinn weiter verkaufen. Wenn einer deine Meinung teil könnte es klappen. ;)


katalog vom 6er Gran Coupe mit allen serien- und sonderausstattungen

 

BMW 6er GP - Katalog


Gesalzene Preise wenn man dem glauben darf was da steht. Immer mindestens 4800€ über dem Preis des 6er Coupes.


Und auch nur einen 70 Liter Tank, das ist nicht soooo toll (speziell für den 50i)


kann mich hier nur anschließen: bmw will von der 6er reihe (egal ob coupe, cabrio oder nun GC) scheinbar keine hohe stückzahl erreichen. vorallem das 6er GC liegt preislich weit über cls (und a7) und ist meilenweit vom 5er entfernt und spielt damit in der liga von panamera und 7er.

 

da müßte die qualität und anmutung innen schon deutlicher über dem 5er liegen, was sie mE nicht tut (zumindest beim coupe/cabrio).

 

finde meinen cls innen hochwerter, in AUT aber um ca. 20t€ LP günstiger, als 6er GC.

 

wäre als "alter BMW-Fan" sicher ein Zielkunde für das 6er GC gewesen, preislich trägt mir BMW beim 6er aber zu stark auf.

 

gruß,

christian


Offiziell: Das neue BMW 6er Gran Coupe F06

Ich finde den Preis auch "selbstbewusst", wobei bei Betrachtung als 7er Derivat geht der Preis i.O., wieviel Markt es für solche Fahrzeuge gibt, ist eine andere Frage (soll ich jetzt meine BMW Aktien verkaufen? :confused: :D )


wenn auch nicht ganz passend zum 6er gran coupe aber da hier schon öfters die frage bzgl. der M variante gefallen ist, bmwblog.com schreibt bei den spyfotos vom M6 cabrio etwas von 600 PS

 

BMW M6 Cabrio

 

@khkrb: ne bleib dabei ;) die achterbahnfahrt beobachte ich zwar auch jeden tag aber da müssen wir durch ich hoffe ja immer noch auf die börsenrallye am ende des jahres, die könnten jetzt echt mal beginnen gas zu geben ;) :rolleyes: außerdem soll es nächstes jahr event. höhere dividenden geben hmm... :D


Zitat:

Original geschrieben von christian_oele

 

kann mich hier nur anschließen: bmw will von der 6er reihe (egal ob coupe, cabrio oder nun GC) scheinbar keine hohe stückzahl erreichen. vorallem das 6er GC liegt preislich weit über cls (und a7) und ist meilenweit vom 5er entfernt und spielt damit in der liga von panamera und 7er.

 

da müßte die qualität und anmutung innen schon deutlicher über dem 5er liegen, was sie mE nicht tut (zumindest beim coupe/cabrio).

 

finde meinen cls innen hochwerter, in AUT aber um ca. 20t€ LP günstiger, als 6er GC.

 

wäre als "alter BMW-Fan" sicher ein Zielkunde für das 6er GC gewesen, preislich trägt mir BMW beim 6er aber zu stark auf.

 

gruß,

christian

Im Gegensatz zu Cabrio und Coupé basiert des Gran Coupé auf dem 7er. Die Zielgruppe ist eine völlig andere.

 

Das Gran Coupé sehe ich eher als eine Alternative für 7er Kunden, insbesondere für Selbstfahrer, die nicht den 730d sondern eher den 750i gewählt hatten. Wenn man dann Mercedes als Vergleich hernimmt würde das Gran Coupé eher einem viertürigen CL entsprechen als einem CLS, dem man die E-Klasse im Innenraum besonders deutlich ansieht. Die Masse kauft den CLS auch als CLS 320 CDI. BMW positionert sein Gran Coupé schon durch die Auswahl der Motoren anders.


@daimler: nur ob das die kunden auch so sehen werden? wenn der kunde innerhalb dieser modellreihen vergleicht wird er immer den A7, CLS als alternative heranziehen und diesen auch preislich vergleichen

 

ich glaube hier wird es mit einer selbstbewussten preisgestaltung deutlich über mercedes und audi für bmw etwas schwierig wobei man abwarten muss ob auch schwächere motorisierungen einzug halten werden und ob diese dann preislich an die oben genannte konkurrenz angepasst wird

 

vom interieur her sehe ich die 6er reihe aber auch deutlich über CLS und A7 wobei geschmackssache


Zitat:

vom interieur her sehe ich die 6er reihe aber auch deutlicher über CLS und A7

fahre seit 05/2011 den neuen CLS und kann dem argument, daß der 6er seitens des interieurs über dem CLS steht nicht folgen ...

 

natürlich mit ind. volllederausstattung, armaturenbrett belededert etc. geht das sicher, aber im "serienumfang" steht der CLS mE besser da - ansonst wären ja zum CLS nicht 20t€, sondern >30t€ differenz.

 

wie bereits geschrieben, ob der 6er am 7er aufbaut weiß ich nicht, aber seitens der wertigkeit ist er sicher dem 5er ähnlicher, als dem 7er. da kommt ja mE der 5er GT (der ist ja sicher ein verborgener 7er) sogar besser weg.

 

ich will den 6er und das 6er GC nicht schlecht reden, sowohl optisch, als auch innen sicher ein top-auto.

 

aus meiner sicht ist nur der preis innerhalb der bmw-linien UND gegenüber der direkten konkurrenz zu groß - vorallem beim 6er GC.

 

aber für jeden pkw gibt es käufer, so sicher auch für 6er GC - mich, aus heutiger sicht aber nicht.

 

paßt nicht ganz, aber auch interessant:

 

da ich dzt. mit dem M5 spekuliere, habe ich den 650i GC mit dem M5 verglichen. 2 interessant punkte:

 

- das 650i GC wird mit all der M5 Ausstattung sogar teurer !!

 

- das 650i GC wäre - trotz 110 fehlender PS - nur 0,2s langsamer auf 100kmh ?

denke, bei den beschleunigungswerten bei allen 6er modellen ist bmw SEHR optimistisch !

 

gruß,

christian


Deine Antwort auf "Offiziell: Das neue BMW 6er Gran Coupe F06"

zum erweiterten Editor
BMW 5er F07 (GT), F10 & F11 : Offiziell: Das neue BMW 6er Gran Coupe F06

Ähnliche Themen zu: Offiziell: Das neue BMW 6er Gran Coupe F06

 
schliessen zu
Fahrzeug Tests
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen