Smart
Smart:

Ölwechsel beim Smart ForTwo cdi BJ `02

Ölwechsel beim Smart ForTwo cdi BJ `02

Hallo zusammen,

 

meine Freundin muss mit ihrem Smart nen Ölwechsel machen. Weil die freie Werkstatt kein Gerät zum absaugen hat, überlegen wir nun, wo wir möglichst günstig den Wechsel durführen können.

 

Kann mir bitte jemand sagen welches Öl (+ Menge) & welchen Filter wir benötigen und vor allem ob wir es auch alleine durchführen können, wenn wir jmd. finden den uns das Öl absaugt.

 

Falls ihr uns davon abratet, dann wüsste ich gern wo wir den Ölwechsel möglichst günstig durchführen lassen können? ATU?

 

Vielen Dank für eure Tipps!!!!


Du brauchst eine Pumpe, gibt es bei atu. Du kannst es alleine machen hat mein Mann auch gemacht. Dann 3Lieter rein machen und warten dann den Ölstab ziehen und konntrolieren. 3einhalblieter gehen rein.Ölsorte ist 10 W 40 mußte nehemen. Viel spass.

Birgit

Zitat:

Original geschrieben von plassi0812

Hallo zusammen,

 

meine Freundin muss mit ihrem Smart nen Ölwechsel machen. Weil die freie Werkstatt kein Gerät zum absaugen hat, überlegen wir nun, wo wir möglichst günstig den Wechsel durführen können.

 

Kann mir bitte jemand sagen welches Öl (+ Menge) & welchen Filter wir benötigen und vor allem ob wir es auch alleine durchführen können, wenn wir jmd. finden den uns das Öl absaugt.

 

Falls ihr uns davon abratet, dann wüsste ich gern wo wir den Ölwechsel möglichst günstig durchführen lassen können? ATU?

 

Vielen Dank für eure Tipps!!!!



Ne gute und günstige Pumpe gibt es zB. hier: drück mich, Öl würde ich Mobil1 0W40 Vollsyntetik oder Aral Aral SuperTronic 0W-40 nehmen. Beide Öle erfüllen die vorgeschriebene Spezifikation MB 229.5.

Du brauchst 3-3,5 Liter, wichtig ist das du nicht zuviel Öl einfüllst maximal zur Hälfte zwischen den Makierungen des Peilstarbs.

Gruß Ingo


Dann müsste das doch das richtige für den Smart sein, oder ?!

 

http://www.oelwelt24.de/catalog/Motoroel+1L.+-+Mobil+1+0W-40

 

Danke für eure Antworten !!!

 

 

P.S. Vielleicht hat ja noch jemand nen Tipp wo ich den passenden Ölfilter dazu bekomme ;-) ?! DANKE


........oder hier klick mich mal

 

........hast´e 5L vom guten Mobil oW-40 für 38,00€ incl. Versand (billiger geht nicht).

 

Oelfilter evtl.hier für 5€


Bambione Bambione

Der Tischler mit der ERNA

450

Ölwechsel beim Smart ForTwo cdi BJ `02

Zitat:

Original geschrieben von brausebruno

........oder hier klick mich mal

 

........hast´e 5L vom guten Mobil oW-40 für 38,00€ incl. Versand (billiger geht nicht).

 

Oelfilter evtl.hier für 5€

Super und wie alt ist das Öl bestimmt aus dem Jahr 2005 und somit totaler Schrot

Also vor kauf auf jeden fall nachfragen alles was älter als 01/2008 ist würde ich nicht in meinen Smart Kippen

dann lieber 5- 10 Euro mehr zahlen


Super und wie alt ist das Öl bestimmt aus dem Jahr 2005 und somit totaler Schrot

Also vor kauf auf jeden fall nachfragen alles was älter als 01/2008 ist würde ich nicht in meinen Smart Kippen

 

 

 

 

wie lange ist denn das "Mobil 1 0W-40 New Life" wie in Link angegeben, auf dem Markt ???????????? (nicht das Mobil1 0W-40)

 

.............überlege mal bitte selber bevor Du hier so etwas von Dir lässt !!

 

 

Edit : .........na dann kipp Du Dir mal immer weiterhin Deine mit (MHD) Haltbarkeitsdatum versehende Öle ein !!

Das aufgedruckte Datum wird warscheinlich das Abfülldatum sein !!

Synthetische Motorenöle unterliegen keinem MHD .---- nur so mal als Info .

 

........mußte mal Dampf ablassen ! Sorry


Bambione Bambione

Der Tischler mit der ERNA

450

Zitat:

Original geschrieben von brausebruno

 

 

Super und wie alt ist das Öl bestimmt aus dem Jahr 2005 und somit totaler Schrot

Also vor kauf auf jeden fall nachfragen alles was älter als 01/2008 ist würde ich nicht in meinen Smart Kippen

 

 

wie lange ist denn das "Mobil 1 0W-40 New Life" auf dem Markt ???????????? (nicht das Mobil1 0W-40)

 

.............überlege mal bitte selber bevor Du hier so etwas von Dir lässt !!

OK überzeugt kann man bedenkenlos kaufen

darf ja nicht alter als 11/2008 sein denn ab da wurde es erst Produziert

 

PS: Mann muss ja nicht alles auf kleinste Prüfen bevor man es schriebt sonst ist es ja kein Forum mehr sondern eine Kosten pflichtige Seite auf der man Fragen stellt und ein Mitarbeiter eine 100% Stimmende Antwort darauf gibt

 

EDIT: Hälst du mich Vollig für verblodet

Ist ja wohl Total Klar das das das abfüll datum ist und natürlich ist das öl nach ein paar jahren schlecht ok fürn rasenmäher wird es noch reichen aber nicht bei einem AUTO


Alles Klar !!

 

Allzeit gute Fahrt !!:)


Ölfilter müsste ein Filtereinsatz sein, keine Kartusche (Plastik statt Metallgehäuse). Dann sollte der Filter mindestens einer dieser Original MB bzw. Smart-Teilenummern entsprechen:

160 180 03 10; 160 184 00 25; 160 184 02 25; 0003041V004; 0019727V001; 0003041V003; 0008034V001;

 

Filtereinsätze sind günstig über die "eBucht" zu bekommen, oder auch direkt in der Werkstatt(Wo man dann auch von entsprechender Qualität ausgehen kann).

Von ATU möchte ich generell abraten (wobei das ein anderes Thema ist, was ich hier auch nicht diskutieren möchte).

 

Was das Öl angeht: Besser ertmal etwas unter 3 Liter einfüllen, da man das Altöl nie 100%ig abgesaugt bekommt. Wir füllen immer etwa 2,9 Liter ein und testen dann den Füllstand. Hierzu am besten einmal kurz laufen lassen und dann normal per Peilstab kontrollieren. Besser etwas unter der Optimalmarkierung als weit drüber ;)

 

MfG M.Meißner


andrei756 andrei756

Audi

Ölwechsel beim Smart ForTwo cdi BJ `02

Die linke Kennziffer gibt die Kaltlaufigenschaften(0w oder 5w ist da kaum ein unterschied) an und die rechte die dicke des öles bei Betriebstemperatur.

 

Ich fahre wenig Autobahn somit wäre doch ein 0W 30 besser als das 0W 40. Denn das 30er schneller zu den wichtigen Teilen kommt als das 40er weil es bei betriebstemperatur nicht so dick ist und somit zu einer besseren Schmierung führt. Das 40er ist erst für die Autobahn zu empfehlen denn da erreicht dieses erst die entsprechende Schmierfähigkeit, wo es dem 30er wahrschleinlich schon zu heiß wird. Ich fahre gemütlich 37 km in die arbeit auf der Bundesstraße.

Ist 0W 30 für smart zugelassen(mein smart bj 2006 und hat 60000 km)?

 

Danke.


andrei756 andrei756

Audi

Welches öl würdet ihr empfehlen für den Smart fortwo cdi bj 2006. Es gibt da manche öle die sind angeblich speziell für tdi usw... Reicht da ein normales 0w30 oder 0w40 wo nicht explizit draufsteht das es für tdi ist wo eben "nur" die MB-Blatt-Nummer übereinstimmt sprich 229.5???

Was haltet ihr von diesem hier klick Oder soll ich lieber das Mobil1 klick nehmen?

 

 

Danke!


yueci yueci

451

Hallo andrei756,

 

was du schreibst ist schon so vereinfacht, dass vieles wieder falsch ist.

Es spielen zu viele Faktoren eine Rolle um eine solch einfache Beschreibung zu wählen, wichtig ist die Freigabe, beim Smart sind das MB 229.5 und MB 229.51 - derzeit die strengten Freigaben von Mercedes.

229.5 für Benziner und Diesel ohne Partikelfilter und 229.51 für Diesel mit Partikelfilter. Die Aschefreiheit der Freigabe MB 229.51 wird z.B. mit Nachteilen in der TBN erkauft, deshalb ist es ratsam die Freigabe zu verwenden, die auf das jeweilige Modell optimiert ist.

 

Persönlich fahre ich Mobil1 0W40 mit 229.5 Freigabe, da ich einen leistungsgesteigerten 451 Turbo mit momentan noch 115 PS fahre. Die 30er Öle sind in der Regel auf Spritsparen ausgelegt, bei mir steht der Motorschutz an vorderster Stelle.

 

Wie so vieles ist es beim Öl immer auch eine "Glaubenssache" aber zwei Fakten stimmen immer:

 

1. Nimm mindestens die Freigabe in deiner Betriebsanleitung!

2. Wechsel das Öl lieber einmal zu viel als zu wenig!

 

Gruß

Marc


andrei756 andrei756

Audi

Danke für deine Antwort. Ja sehr vereinfacht erklärt stimmt es aber doch. Klar das da auch andere Faktoren mitspielen. Ich hab jetzt auch das Mobil1 bestellt. Was ich aber nicht genau weiß ob meiner einen Partikelfilter hat. In der Betriebsanleitung steht als MB Nummer 229.5. Hatten die smarts in Österreich ab 3/2006 schon einen?


Deine Antwort auf "Ölwechsel beim Smart ForTwo cdi BJ `02"

zum erweiterten Editor
Smart: Ölwechsel beim Smart ForTwo cdi BJ `02

Ähnliche Themen zu: Ölwechsel beim Smart ForTwo cdi BJ `02

schliessen zu
Fahrzeug Tests
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen