Bora
VW Golf 4:

Ölstandsensor austauschen

Ölstandsensor austauschen

Hallo der Ölstandsensor ist ja unterhalb der Ölwanne mit 3 Schrauben befestigt. Allerdings ist der Sensor etwas abgesenkt und liegt ca. 3-4 cm höher als der Boden der Ölwanne. Siehe Link. Meine Frage daher, fließt das ÖL schlagartig raus wenn ich den Sensor austaussche oder kann man das prolemlos ohne dass das ÖL rausfließt.

 

http://cgi.ebay.de/...egoryZ61304QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem


danjan danjan

nicht registriert

du schreibst nun nicht was für auto, aber:

in meinen z.b sind 4,5liter öl, inkl filter, wenn ölstand voll

 

steht das auto nun etliche stunden, so ist der motor einigermaßen "leer", im filter ist halt hauptsächlich noch was

 

wo ist das öl? in der ölwanne

 

schätzungsweise 3,5-4liter noch

 

der ölstandsensor sitzt nicht allzuhoch!

schätzungsweise 3liter werden dir ins gesicht laufen;)

vielleicht auch nur 2,5l.......

 

mach vorher das öl raus, du kriegst ne sauerrei sonst;)


Themenstarter

besser ist das,, oder beim nächsten ölwechsel dem mechaniker in die Hand drücken und sagen bitte mal schnell mittauschen.


danjan danjan

nicht registriert

ja, des optimaleste wäre beim ölwechsel! keine frage

 

kannste bestimmt noch solang warten


Deine Antwort auf "Ölstandsensor austauschen"

zum erweiterten Editor
VW Golf 4: Ölstandsensor austauschen

Ähnliche Themen zu: Ölstandsensor austauschen

schliessen zu
Fahrzeug Tests