8J
Audi TT 8J:

Öl am Ansaugschlauch

Audi TT 8J

Öl am Ansaugschlauch

Hallo,

 

Mir ist bei meinem 1.8er Öl am Ansaugschlauch vom Turbo (?) aufgefallen. Kennt ihr dieses Problem?



TT-Eifel TT-Eifel

www.TT-Eifel.de

Hallo,

ein wenig Öl ist normal.

Bei dir scheint das aber ziemlich viel zu sein, man müsste mal in das Rohr schauen wie es da aussieht.

Wie sieht denn der Luftfilter aus?

Ist alles Serie oder wurde an der Luftzuführung gebastelt?

Gruß

TT-Eifel


Themenstarter

Hallo,

 

die Luftzufuhr ist normal, normaler Filterzustand. Aufgefallen ist es mir heute, nachdem ich einen Sportluftfilter eingebaut habe und ein "mahlendes" (welches mit Originalfilter auch vorbanden, wenn auch nicht so auffällig) in einem gewissen Drehzahlbereich habe. Daraufhin habe ich die Luftzufuhr gecheckt (evt. Strömungsgeräusch durch Leck) und dabei das gesehen.


TT-Eifel TT-Eifel

www.TT-Eifel.de

Hallo,

ich würde mal in das Rohr schauen ob da auch viel Öl vorhanden ist.

Ein wenig ist wie gesagt normal, wenn es mehr ist muss man fest stellen wo es her kommt.

Könnte z.B. ein Fehler an der Kurbelgehäuseentlüftung vorliegen.

Gruß

TT-Eifel


Oder defekter Turbo....


Öl am Ansaugschlauch

Hi,

 

habe heute bei meinem 1.8er 2009er ebenfalls dieses Öl am Ansaugschauch gesehen.

Habe aber keinen Ölverbrauch festgestellt. Wagen läuft auch normal ohne Probleme.

Kennst Du schon den Grund für das Öl am Ansaugschlauch bei deinem TT?

 

Grüße

 

haimarc

 

Zitat:

Original geschrieben von berti_f

Hallo,

 

Mir ist bei meinem 1.8er Öl am Ansaugschlauch vom Turbo (?) aufgefallen. Kennt ihr dieses Problem?


Zitat:

Original geschrieben von haimarc

Hi,

 

habe heute bei meinem 1.8er 2009er ebenfalls dieses Öl am Ansaugschauch gesehen.

Habe aber keinen Ölverbrauch festgestellt. Wagen läuft auch normal ohne Probleme.

Kennst Du schon den Grund für das Öl am Ansaugschlauch bei deinem TT?

 

Grüße

 

haimarc

Zitat:

Original geschrieben von haimarc

Zitat:

Original geschrieben von berti_f

Hallo,

 

Mir ist bei meinem 1.8er Öl am Ansaugschlauch vom Turbo (?) aufgefallen. Kennt ihr dieses Problem?

Etwas Öl dort ist immer normal, denn

1. Öl kommt durch die Kurbelgehäuse-Entlüftung, weil die ölhaltigen Dämpfe nicht in die Atmosphäre gelangen dürfen, müssen diese der Verbrennungsluft wieder zugeführt, und

2. kommt ein Teil noch zusätzlich durch die Turbolader hinzu, denn es gibt ein hohes Druckgefälle zwischen Abgas auf der Turbinenseite und der Verdichterseite. Turbine und Verdichter sitzen bekanntlich auf ein und der selben Welle und die Lager werden mit Drucköl vom Motor geschmiert, Da drückt sich das Öl schon mal zur Saugseite des Verdichters.

 

Da sich beide Effekte überlagern kann es schon mal zu etwas uneinheitlichem Ölverbrauch von Mal zu Mal führen, aber wenn der Verbrauch plötzlich auf mehr als 0,5L pro 1000 km steigt, wäre Handlungsbedarf.


Zitat:

Original geschrieben von haimarc

Hi,

 

habe heute bei meinem 1.8er 2009er ebenfalls dieses Öl am Ansaugschauch gesehen.

Habe aber keinen Ölverbrauch festgestellt. Wagen läuft auch normal ohne Probleme.

Kennst Du schon den Grund für das Öl am Ansaugschlauch bei deinem TT?

 

Grüße

 

haimarc

Zitat:

Original geschrieben von haimarc

Zitat:

Original geschrieben von berti_f

Hallo,

 

Mir ist bei meinem 1.8er Öl am Ansaugschlauch vom Turbo (?) aufgefallen. Kennt ihr dieses Problem?

tippe auf die Entlüftung.


Hallo,

 

habe mal 2 Bilder von dem Ansaugschlauch von meinem TT gemacht.

Vorher und nach der Reinigung. Nun warte ich mal ab und werde den Schlauch regelmäßig checken.

Wie ich schon vorher geschrieben habe, ist kein Leistungsverlust oder ein erhöhter Ölverbrauch vorhanden.

 

Grüße

haimarc



Zitat:

Original geschrieben von berti_f

Hallo,

 

Mir ist bei meinem 1.8er Öl am Ansaugschlauch vom Turbo (?) aufgefallen. Kennt ihr dieses Problem?

Habe heute bei meinem 1,8 TFSI A3 Sporti mal nachgesehen und festgestellt, das der Ansaugschlauch

nach bisher gefahrenen 6000 Km genauso " Verölt " wie bei deinem aussieht.

Fahrzeug fährt jedoch tadellos und verbraucht auch kein Öl ( Mobil 1 0W-40).

Mache mir jetzt doch etwas Sorgen, den auf Dauer kann das dem Kunststoff nicht gut tun,

wenn alles in Öl schwimmt.

 

Haben noch andere hier mit 1.8 oder 2.0 TFSI diese Ölbenetzung bei ihrem festgestellt?


Öl am Ansaugschlauch

Habe ich bei mir auch (1,8er), aber kein besonderer Ölverlust.


Kann mir jemand sagen wo genau ich diesen ansaugschlauch finde?

Genauso wie die Kurbelwellenentlüftung und was man vllt noch selber inspizieren kann. :-)

Will nämlich jetzt auch mal nachschauen da meiner für ca 1500-2000km fahren 1 Liter Öl verbraucht.

Da ich übers chippen nachdenke will ich sicher gehen das da nicht schon was im Argen ist.

Wagen hat knapp 85000 km runter.

 

Danke


Kurbelgehäuseentlüftung meine ich. ^^


Keiner mehr da!? ^^


Blaues Licht 73 Blaues Licht 73

BLACK LABEL

8J

Habe am Freitag Frühlingsputz gemacht bei meinem Baby.

Habe auch mal nachgeschaut, bei mir ist nichts zu sehen.

Alles trocken.

Habe auch einen 1.8 TFSI.

BJ2011.


Hinweis: In diesem Thema Öl am Ansaugschlauch gibt es 17 Antworten auf 2 Seiten. Der letzte Beitrag vom 2. April 2013 befindet sich auf der letzten Seite.

Deine Antwort auf "Öl am Ansaugschlauch"

zum erweiterten Editor
Audi TT 8J: Öl am Ansaugschlauch

Ähnliche Themen zu: Öl am Ansaugschlauch

 
schliessen zu
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Fahrzeug Tests