6 (1KA/B/C)
VW Golf 6:

Notöffnung bei defektem Funkschlüssel

  • VW Golf 6 (1KA/B/C) Panorama
  • VW Golf 6 Forum
  • VW Golf 6 (1KA/B/C) Blogs
  • VW Golf 6 (1KA/B/C) FAQ
  • VW Golf 6 (1KA/B/C) Tests
  • VW Golf 6 (1KA/B/C) Marktplatz
  • Exklusiv

Notöffnung bei defektem Funkschlüssel

Hallo Zusammen,

 

kann der G6 bei einem ausgefallenen Funksender des Schlüssels irgendwie geöffnet werden?

Bei meinem früheren Smart hätte die Heckklappe für diesen Fall ein manuelles Schloss gehabt.

 

Gruß

Pifflitz


da_didi da_didi

da didi

Steht im Handbuch - Auf der Fahrerseite am Türöffner kann man was aufschließen!


Themenstarter

Zitat:

Original geschrieben von da_didi

Steht im Handbuch - Auf der Fahrerseite am Türöffner kann man was aufschließen!

Das Handbuch habe ich leider noch nicht, da das dazugehörige Fahrzeug auch noch auf sich warten lässt.

 

Auf der Fahrerseite habe ich bei der Probefahrt kein Schloss entdecken können.

 

Gruß

Pifflitz


Spike72 Spike72

* Teilzeittipper *

Zitat:

Original geschrieben von pifflitz

Zitat:

Original geschrieben von da_didi

Steht im Handbuch - Auf der Fahrerseite am Türöffner kann man was aufschließen!

Das Handbuch habe ich leider noch nicht, da das dazugehörige Fahrzeug auch noch auf sich warten lässt.

 

Auf der Fahrerseite habe ich bei der Probefahrt kein Schloss entdecken können.

 

Gruß

Pifflitz

Weil Du dafür eine Blindkappe abmachen musst. Dahinter versteckt sich der Schließzylinder.


da_didi da_didi

da didi

Themenstarter

Notöffnung bei defektem Funkschlüssel

Zitat:

Original geschrieben von Spike72

 

Weil Du dafür eine Blindkappe abmachen musst. Dahinter versteckt sich der Schließzylinder.

Aaaah, Danke - das beruhigt für den Fall der Fälle!

 

Gruß

Pifflitz


Absolut richtig wie Spike es beschrieben hat. Die Kappe ist der rechte Teil vom Griff, der beim Ziehen an der Tür bleibt. Wenn du von unten guckst, siehst du so eine Art kleine Nut, da kannst du die Kappe abhebeln.

 

Meine Kappe war von Werk aus lose und hat keine 500km gedauert bis sie ganz abging. Und Draufclipsen lässt sie sich auch nicht mehr :-(


Notöffnen mit dem Zündschlüssel ist möglich, wenn man bei der Fahrertür eine Kappe von dem Druckschalter abhebelt und dann das freigelegte Schloß bedienen kann. Ich würde allen Golf VI Fahrern die dringende Empfehlung geben, einmal das Notaufschließen zu üben. Ist im Handbuch beschrieben. Wenn man nicht geübt hat und die Funkschlüsselbatterie mal leer sein wird, liegt die Beschreibung für das nunmehr notwendige Not Aufschließen natürlich im Handschuhfach und ist nicht erreichbar.

Also einmal kurz üben !!

 

Immer problemloses Schließen wünscht TSI2008


haah haah

Vivat, crescat, floreat!

Hat jemand mal ein Foto davon? Bin neugierig :D


ja, mach ich dir morgen und stelle es rein.


da_didi da_didi

da didi

Notöffnung bei defektem Funkschlüssel

Zitat:

Original geschrieben von TSI2008

Notöffnen mit dem Zündschlüssel ist möglich, wenn man bei der Fahrertür eine Kappe von dem Druckschalter abhebelt und dann das freigelegte Schloß bedienen kann. Ich würde allen Golf VI Fahrern die dringende Empfehlung geben, einmal das Notaufschließen zu üben. Ist im Handbuch beschrieben. Wenn man nicht geübt hat und die Funkschlüsselbatterie mal leer sein wird, liegt die Beschreibung für das nunmehr notwendige Not Aufschließen natürlich im Handschuhfach und ist nicht erreichbar.

Also einmal kurz üben !!

 

Immer problemloses Schließen wünscht TSI2008

Ich hätte Angst die Plastikabdeckung kaputt zu machen oder irgendwas zu verkratzen.. Leere Batterien haben sich immer sehr gut angekündigt..


Also meine hält immer noch - Golf IV mit Schlüssel-ZV lässt grüssen... :cool: (und das nach 8 Jahren - touch wood... :p )


Deine Antwort auf "Notöffnung bei defektem Funkschlüssel"

zum erweiterten Editor
VW Golf 6: Notöffnung bei defektem Funkschlüssel
 
schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen
Fahrzeug Tests