Toyota
Toyota:

Nach Fahrt durch Pfütze verweigert er seinen Dienst

  • Toyota Panorama
  • Toyota Forum
  • Toyota Blogs
  • Toyota FAQ
  • Toyota Tests
  • Toyota Marktplatz
Toyota Previa R1; R2

Nach Fahrt durch Pfütze verweigert er seinen Dienst

nachdem ich mit meinem Previa (Bj. 95) durch eine größere Pfütze gefahren bin, ging der Motor aus. Am nächsten Tag sprang er zwar an und fuhr unrund ca. 1000 Meter, um dann wieder kein Gas anzunehmen. Die Werkstatt findet seit zwei Wochen den Fehler nicht und meinte nun, ich solle ihn verschrotten lassen.... Hat vielleicht jemand eine Idee, wie man mein geliebtes Auto retten kann?


Möglicheiten:

 

- Wasser im Ansaugtrakt

- Wasser an der Zündanlage (Zündkabel, Zündkerzen/Stecker)


Ich rate mal das Wasser in den Zündverteiler gelangt ist.

Die Kerzen sind ja eigentlich so verbauen , da sollte kein Wasser hinkommen.


Deine Antwort auf "Nach Fahrt durch Pfütze verweigert er seinen Dienst"

zum erweiterten Editor
Toyota: Nach Fahrt durch Pfütze verweigert er seinen Dienst

Ähnliche Themen zu: Nach Fahrt durch Pfütze verweigert er seinen Dienst

 
schliessen zu
Fahrzeug Tests