7M
VW Sharan 1:

nach Bremsbelagwechsel sackt Bremspedal trotz Entlüftung durch

  • VW Sharan 7M Panorama
  • VW Sharan 1 Forum
  • VW Sharan 7M Blogs
  • VW Sharan 7M FAQ
  • VW Sharan 7M Tests
  • VW Sharan 7M Marktplatz
  • Exklusiv
VW Sharan 7M

nach Bremsbelagwechsel sackt Bremspedal trotz Entlüftung durch

Hallo Gemeinde,

ich schreibe hier als Gastschreiber. :-) Mein Vater hat mich grade angerufen und weiß keinen Rat mehr. Da er derjenige ist, der mehr von Autos versteht und ich derjenige, der einen PC bedienen kann, fragen wir jetzt auf diese Art und Weise. :-)

 

Er hat an einem 2001er Sharan die hinteren Bremsebeläge gewechselt, nachdem die so weit abgefahren waren, dass der Kolben fast bis auf Anschlag draußen war. Er hat die Kolben mit dem richtigen Werkzeug zurückgedreht und neue Bremsflüssigkeit eingefüllt. Er hat das System mit einem Werkstattgerät (arbeitet glaube ich mit Unterdruck) aufgrund der Erfolglosigkeit viermal entlüftet (also vier mal alle vier Räder), selbst bei belastetem, nicht aufgebocktem Fahrzeug entlüftet, es passiert immer folgendes: Das Bremspedal sackt beim Bremsen bis auf 3/4 des Pedalwegs durch und hält dann erst die Höhe. Das kenn ich sonst nur, wenn Luft oder Wasser im Kreislauf ist, aber der Bremskreislauf ist wie schon erwähnt mit neuer Bremsflüssigkeit befüllt und mehrmals entlüftet worden. Er verliert auch keine Bremsflüssigkeit!

 

Was kann das noch sein?


Hi!

 

Ist mir auch einmal ganz gleich ergangen. Hab dann mit einem Freund telefoniert (arbeitet als :)). Dieser erklärte mir dann, dass dies beim Sharan normal wäre und einfach noch nie aufgefallen sei.

Ich rate dir: mach die Stellglieddiagnose, falls VCDS zur Verfügung steht.

 

Gruß cleMo


Wenn der Pedalweg bis zur Bremswirkung ungewöhnlich lang ist, kann folgendes schuld sein.

 

Das System ist nicht richtig entlüftet.

 

Es wurden die Bremsscheiben bzw. die Beläge nicht zusammen erneuert.

Hierdurch müssen sich die neuen Scheiben bzw. die neuen Beläge erst "einlaufen", d.h. aneinander anpassen. Hierdurch wird der Druckpunkt (Pedalweg) länger, bis die volle Bremsleistung kommt.

 

Ich hatte auch mal nur die Scheiben hinten erneuert und entgegen der allg. Empfehlung nicht gleichzeitig neue Beläge montiert.

Damals hatte ich die ersten 200 km einen ungewöhnlich langen Pedalweg.

 

Ich würde aufgrund dieser Erfahrung immer Scheiben und Beläge gleichzeitig erneuern, damit von Anfang an die volle Bremsleistung vorhanden ist.

 

Rufus


Bei Autos ohne ABS wirkt der Bremsdruck direkt auf die Bremsbeläge.Bei ABS geht der Pedaldruck auf das ABS-System und wird dort weitergeleitet. Der höhere Pedalweg kann von der Leitung Pedal zu ABS System liegen.(Verteiler).

Ein Beispiel: Bei Autos ohne ABS wird der Pedalweg plötzlich sehr gross, wenn man vergessen hat, beim Fahren die Handbremse zu lösen. Mit ABS glüht die Bremsscheibe und der Wagen fackelt hinten ab,obwohl sich am Bremsdruck des Pedals nichts ändert.

Tip: Entlüftung nacdh Herstellervorgaben, also in Fachwerkstatt durchführen lassen.


Deine Antwort auf "nach Bremsbelagwechsel sackt Bremspedal trotz Entlüftung durch"

zum erweiterten Editor
VW Sharan 1: nach Bremsbelagwechsel sackt Bremspedal trotz Entlüftung durch

Ähnliche Themen zu: Nach Bremsbelagwechsel sackt Bremspedal trotz Entlüftung durch

 
schliessen zu
Fahrzeug Tests