Mazda
Mazda:

Mx 5 NA Kaufhilfe

Mazda

Mx 5 NA Kaufhilfe

Hallo Leute :)

 

Ich suche vergebens einen noch einigermaßen schönen NA, ich hab mir wirklich einige schon angeschaut, leider ist bei vielen Modellen mehr Schein als Sein, und die, die bissl was sind haben utopische Preise...

 

Könnt ihr mir helfen einen zu finden? Oder bzw ob die was sind?

 

http://suchen.mobile.de/.../173315708.html?...

 

Dieses Angebot sieht zb super aus, (ich suche überregional, müsste 600km fahren)

 

Nach meinem Telefonat sagte mein Gesprächspartner das auf Motor und Getriebe Garantie seien, Scheckheftgepflegt und das ist ein deutsches Model, also keine Meilenangaben. Der Tüv müsste noch gemacht werden ..

 

Was sagt ihr zu dem? Ich bin skeptisch..

 

 

Dennis


moin , die neuralgischen stellen wie dach , fahrersitz wange , schweller sind leider nicht fotografiert. und 600 km fahren sind ja auch 100 euro spritkosten. alternativ einen gutachter von dekra , tüv etc raussuchen der für kleines geld - nicht mehr als 75 euro, den mx begutachtet. manche stellen auf dem foto sehen wie neulackiert aus. mfg kmenzel


tomato tomato

Kanutreter

Neben der klassischen Kaufberatung fallen mir auf Anhieb zwei Dinge ein:

1. EURO2, das kann im Prinzip nur mit einem Kaltlaufregler (KLR) bewerkstelligt werden. Das solltest Du abklären.

2. E10-tauglichkeit wurde meines Wissens von Mazda für die Modelle MX-5 NA und NB nie erteilt. Der Motor wird wohl kaum davon auseinanderfliegen, aber eine Erwähnung ist es, finde ich, trotzdem wert.

 

Achso, und ja, einige Fotos machen den Eindruck, als sei beispielsweise die Schnauze (das Kunststoffteil, in dem die Blinker sitzen) neu lackiert. Aber das kann auf Fotos immer täuschen.


Hab mir letztes Jahr einen 1990 er mit 145000 Km für 1200.- Euro gekauft . hat 3 Jahre gestanden. Schweller schweißen lassen ,alle Flüssigkeiten gewechselt und alle Bremsen erneuert. Tüv ohne Probleme . Bin letztes Jahr ca .3000 Km ohne Probleme gefahren. Prima Auto. Steht im Moment im Winterquartier und wartet auf den Frühhling , genau wie ich...

Bilder auf meiner Seite.

 

 

 

Gruß STERN 2005


Themenstarter

Vielen dank schonmal für die Antworten, den Berliner hab ich mir aus den Kopf geschlagen, ist mir einfach zu unsicher, hatte nochmal angerufen und es hieß "Kollege, Festpreis mit TÜV ohne nimm für 1500 mit" ..

 

Naja hab jetzt ein zwei andere wenn es euch nicht stört die anzuschauen? ;)

 

http://suchen.mobile.de/.../174099812.html?...

 

 

Wie schauts eigentlich mit den 90Ps Modellen aus? Ich bin doch gern etwas spritziger unterwegs, hab als Ganzjahreswagen einen 95er Astra Caravan mit 100ps, zuverlässig, günstig und für mich als noch Studenten ideal ;)

Könnt ihr mir die empfehlen? Oder sind dich nicht so spritzig?


tomato tomato

Kanutreter

Mx 5 NA Kaufhilfe

Zitat:

Original geschrieben von TrinityKiller

Wie schauts eigentlich mit den 90Ps Modellen aus? Ich bin doch gern etwas spritziger unterwegs, hab als Ganzjahreswagen einen 95er Astra Caravan mit 100ps, zuverlässig, günstig und für mich als noch Studenten ideal ;)

Könnt ihr mir die empfehlen? Oder sind dich nicht so spritzig?

Also sportlich spritzig fahren sich alle MX-5, selbst der NA mit 90PS. Wunder darfst Du auf der anderen Seite jedoch nicht erwarten. Beim ganz "normalen" Fahren im Alltag wirst Du gegenüber den anderen Versionen nicht an Leistungsmangel leiden, da der 90PS-Motor etwas mehr Drehmoment in unteren Drehzahlbereich hat, als beispielsweise die 115PS-Version. Erst oberhalb von 4.500U/min verliert er dann und wirkt im Gegensatz zugeschnürt. Auch das im Vergleich zum 115PS-NA höhere Gewicht und die längere Gesamtübersetzung machen sich bemerkbar. Für mich wäre die 90PS-Version daher eindeutig nicht die erste Wahl. Das ändert aber nichts daran, dass alle MX-5 sehr viel Spaß machen.

Wirklich meiden solltest Du nur die sehr seltenen (und nicht mit jeder Motorisierung erhältlichen) Automatikversionen.


Themenstarter

Danke für die Antworten... Sagtmal warum geben die Leute die her wenn gerade der Tüv abläuft? :/

Irgend ein verstecktes Risiko von dem ich nichts weiß ?


Caruso777 Caruso777

Sesselpupser

Könnte sein das denen die Kohle ausgeht,und sie wissen das da ( müssen ja nicht mal teure sein ) Reparaturen anstehen.Oder Zufall,wollen den Wagen eh verkaufen,und TÜV läuft eben auch bald ab.

 

Kann man 100 Pro nie sagen.Aber gerade wenn TÜV fällig wird genau hinsehen.

 

Bisl Glück gehört wohl auch dazu.Habe mir mal für den Winter nen alten BMW geholt,5.Hand,von nem Hinterhof-Händler----das Ding lief und lief und war nicht tot zu kriegen,nix dran gewesen.

 

Kommt wohl auch auch die Marke an--zuverlässige Marken würde ich auch mit mehreren Vorbesitzern kaufen,die Chance ist ja auch groß das da einige dabei waren die den gepflegt haben und Geld investierten.Nen Alfa 156,4 Hand,180 000 runter würd ich nicht mal geschenkt nehmen..nur mal so als Beispiel:-)

 

Und,hast du schon zugeschlagen?


Deine Antwort auf "Mx 5 NA Kaufhilfe"

zum erweiterten Editor
Mazda: Mx 5 NA Kaufhilfe

Ähnliche Themen zu: Mx 5 NA Kaufhilfe

schliessen zu
Fahrzeug Tests