206
Peugeot 205 & 206:

Motor startet nicht mehr

Peugeot 206

Motor startet nicht mehr

Hallo zusammen,

Peugeot 206,BJ 11/2005,1,4(75PS)

 

Motor läuft beim starten kurz an und geht direkt wieder aus,wenn man einige Minuten wartet wiederholt sich das Geschehene,startet man direkt nochmal orgelt nur noch der Anlasser.

Zündspule,Batterie wurde gewechselt,beide Originalschlüssel ausprobiert,keine Fehlermeldung und der freundliche Pug Händler lokalisiert ein eventuelles Problem im Bereich Sichungskasten Motorraum ohne es aber bisher genau definieren zu können.

Kennt jemand dieses Phänomen auch schon und kann weiterhelfen??

 

Mfg Micha


Laeuft die Spritpumpe hoerbar an, wenn die Zuendung eingeschaltet wird?


Themenstarter

Ja Benzinpumpe läuft an.


Hmm, also Sprit sollte da sein, fehlt also vermutlich funke...

Zuendspule ist getauscht und die Wegfahrsperre ist freigeschaltet...

Da wirds dann schwer, so von Ferne...

 

Der Motor startet (nachdem er ausgegangen ist) garnicht mehr? Oder nach ewigem nuddeln?

Startet der auch nicht, wenn man beim starten leicht Gas gibt?


Themenstarter

Motor zündet einmal merklich und stirbt dann ab,wenn man einige Minuten wartet kann man das wiederholen,wenn man direkt nochmal startet zündet nichts mehr.Leichtes Gas geben ändert auch nichts.


Motor startet nicht mehr

Würde trotzdem mal Benzindruck und Fördermenge prüfen.


Motorkennbuchstaben: KFW. der muß das Steuergerät von Sagem drinnen haben !

wenn ja ,wird der Motor nur mit voll-GAS anspringen!

 

ich Tip mal richtung :Drehzahlgeber/OT_Geber.

 

ODER ANSAUGDRUCKFÜHLER, stimmt da muß die Werkstatt drauf ACHTEN!

 

 

gruß


Deine Antwort auf "Motor startet nicht mehr"

zum erweiterten Editor
Peugeot 205 & 206: Motor startet nicht mehr

Ähnliche Themen zu: Motor startet nicht mehr

schliessen zu
Fahrzeug Tests