Mitsubishi
Mitsubishi:

Mitsubishi Colt CJ0 - komische Motorgeräusche(?)

Mitsubishi Colt 5 CJ0

Mitsubishi Colt CJ0 - komische Motorgeräusche(?)

Hallo :)

 

ich bin neu hier und seit kurzem ein zufriedener Besitzer eines Mitsubishi Colt CJ0 Baujahr 2003.

Der Motor ist 179.000 km gelaufen und läuft auch sonst ohne Murren und Meckern.

Bei einer längeren Fahrt und mit Autobahngeschwindigkeit fängt der Motor aber an komische Geräusche von sich abzugeben. Hört sich an wie ein Rattern wie bei einem alten Auto. Je mehr man dann aufs Gas tritt, desto schneller wird das Rattergeräusch. Danach hält es auch an, wenn man wieder im Stadverkehr angekommen ist. Das Geräusch wird zwar wesentlich langsamer und leiser, aber man hört es noch. Nach einem Kaltstart ist der Motor aber wie gesagt sehr ruhig.

 

Muss noch erwähnen dass ein Ölwechsel fällig ist, kann es damit was auf sich haben? Bin da ein Laie was KFZ angeht, also bitte ich um entsprechendes Verständnis :)

 

 

Äh achja: Es ist ein Beziner mit einem 1.3 l Motor bzw. 82 PS.


Themenstarter

hat denn keiner eine Vermutung? :(


kann alles mögliche sein. Hört man das auch im stand ? wenn du im stand gas gibst wird das geräusch dann schneller ? oder bleibt es gleich ? wenn du im stand lenkst ,wird es dann lauter oder schneller ?


Ich habe die Vermutung, da ist ein Werkstattbesuch nötig, per Ferndiagnose kann da niemand helfen.


Themenstarter

Also ob es im Stand hörbar ist, hab ich noch nicht geprüft, werde ich aber entsprechend nachreichen.

 

Wenn nach dem Ölwechsel das Geräusch weiter besteht, werd ich wohl oder übel doch zur Werkstatt fahren :/ der Vorbesitzer wusste leider nicht, wann der Zahnriemen mal ausgetauscht wurde. Ich weiß, schwer zu Urteilen von der Ferne aus, aber evtl. könnte es ja auch daran liegen, wollt ich nur erwähnen.


ralfcdc ralfcdc

Lancer

Mitsubishi Colt CJ0 - komische Motorgeräusche(?)

Mach doch mal ein Video vom Motorraum (mit Ton), wenn du das Rattern reproduzieren kannst.

 

Aber Rattern vom Motor sollte man schon erst nehmen.

 

Können sein

 

- eine Umlenkrolle oder Spannrolle vom Keil oder Zahnriemen. Wenn es eine Umlenkrolle klappert, bricht sie auch irgenwann und dann wirds u.U. sehr teuer.

 

- Ein nebenaggregat, wie Lichtmaschine, Wasserpumpe, Servolenkungspumpe (hier mal Lenkung einschlagen wenn der Motor läuft, im Stand, und hören ob es stärker Rattert

 

- Hydrostößel defekt

 

- zu wenig Öl!!! Guck da gleich mal nach!

 

- zu altes Öl! Wechseln!

 

- usw...

 

 

Wie du siehst, könnten es viele Dinge sein, geh lieber zur Werktatt der du vertraust und lass mal jemanden schauen/ hören.

Das kostet meist nichts und oft kann man beim Blick unter die Haube, wenn der Motor läuft, dann schon eingrenzen, was es sein kann...

 

alles gute!


Themenstarter

Danke erstmal für die Antworten!

So hört es sich nach der Autobahnfahrt an:

http://www.youtube.com/watch?v=PE7__omaR8U

 

 

...scheiße! :( Hat sich inzwischen festgestellt das tatsächlich kaum bis garkein Öl vorhanden war.

Ich hoffe nur der Motor hat keinen Schaden abbekommen. Es wurde noch etwas Öl eingefüllt, war aber nur sehr wenig. Meint ihr ich sollte das Öl jetzt direkt noch im Markt kaufen, oder im Internet?

 

Hatte schon nämlich vorgehabt dieses Öl zu kaufen. Und Ölfilter hab ich auch schon bestellt am Samstag/Sonntag. Morgen sollte es da sein.

 

Lieber warten, oder ohne Ölfilter schon nachfüllen? :/


toth63 toth63

Galant

Wenn du fahren willst, solltest du Öl einfüllen. Ansonsten stehen lassen bis zum Öl-/Filterwechsel.

 

PS: Dein Video funktioniert nicht, es steht nur da, dass es privat ist.


Themenstarter

Müsste jetzt gehen. Was heisst hier wollen, ich muss morgen mit dem Auto unterwegs sein. Ist halt nur blöd mit dem Ölfilter jetzt.

 

Edit: Habe auf die schnelle soeben 15W40 genommen. Bis das neue Öl und der Ölfilter ankommt, reicht das wohl aus.


ralfcdc ralfcdc

Lancer

Ne das hört sich schon an, als ob es aus dem ventildeckel kommt, also mit dem mangelnden Öl/ alten Öl zusammenhängt.

 

Mann ey, kannst du doch nicht machen :(

 

Aber viel Glück, hoffe, dass es noch ok ist! :)


Themenstarter

Mitsubishi Colt CJ0 - komische Motorgeräusche(?)

Hi,

 

danke dir ralfcdc! Da bin bin ich nochmal recht glimpflich von einem Schaden davongekommen. Nachdem das 15W40 Öl eingefüllt wurde, hört man nichts außergewöhnliches mehr nach einer Fahrt :)

Ölfilter ist auch schon da und jetzt fehlt nur noch das neue hochwertigere Öl, gleich dazu den Liqui Moly Motor Clean gekauft, weil das alte Öl doch sehr dreckig war, will schließlich dass das Auto in guten Händen ist!


Zitat:

Original geschrieben von asgi

Hi,

 

Da bin bin ich nochmal recht glimpflich von einem Schaden davongekommen.

Abwarten !!! Das heisst nicht, das im motor keine schäden entstanden sind.


Deine Antwort auf "Mitsubishi Colt CJ0 - komische Motorgeräusche(?)"

zum erweiterten Editor
Mitsubishi: Mitsubishi Colt CJ0 - komische Motorgeräusche(?)

Ähnliche Themen zu: Mitsubishi Colt CJ0 - komische Motorgeräusche(?)

schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Fahrzeug Tests