W166
Mercedes ML & GL W166:

Mercedes spart wohl an allem an diesem Südstaaten-Mercedes

  • Mercedes ML W166 Panorama
  • Mercedes ML & GL W166 Forum
  • Mercedes ML W166 Blogs
  • Mercedes ML W166 FAQ
  • Mercedes ML W166 Tests
  • Mercedes ML W166 Marktplatz
  • Exklusiv
Mercedes ML W166

Mercedes spart wohl an allem an diesem Südstaaten-Mercedes

Hi Leute,

 

heute ist es erstmalig richtig kalt (für den Südstaaten-Mercedes). Fahre bei meinem Arbeitgeber in die Tiefgarage und schwupp beide Außenspiegel direkt beschlagen.

 

Hat sich Mercedes tatsächlich die Spiegelheizung gespart bzw. entfeinert :confused::mad::mad:

 

Meine "rollende Schrankwand" (VW-T5) mit entsprechendem "Spiegelpaket" (anklappen) heitz die Spiegel automatisch.

 

Sehr angenehm wenn das Auto richtig zugefroren ist und man mit der Standheizung sich dann die Scheiben auftauen und beim Starten des Motors, dann auch die Spiegel sich abtauen.

 

Das mir am Multivan die Spiegel beschlagen sind, wenn ich in eine Tiefgarage (oder Straßentunnel im Winter) fahre, ist mir ja noch nie passiert.

 

Gehört bei der M-Klasse wohl auch zum Standard, trotz Spiegelpaket :confused::confused::confused:

 

Ja so hält die M-Klasse immer wieder Überaschungen bereit, wo Mercedes :mad:ENTFEINERT:mad: hat.

 

Grüße

Rubel


Super finde ich auch das Nebelbild der Rückfahrkamera bei solchen Temperaturen. Hat irgendwie was Surrealistisches.. :D


Themenstarter

@ Dr-J

 

Das die Rückfahrkamera bei Schmuddelwetter nicht immer die besten Bilder liefert (Optik verschmutzt) ist ja noch zu verkraften.

 

Gibt ja Hersteller, die spendieren einen Deckel vor der Optik und schaffen somit auch bei Schmuddelwetter ein anständiges Bild bzw. eine saubere Optik. Aber hier ist Mercedes schon lange der ursprüngliche schwäbische Tüftlersinn zur Perfektion abhanden gekommen.

 

Kommt man im Winter von draußen in ein "feuchtes & warmes" Parkhaus/Tiefgarage und man in eine Parklücke einparken will und beide Spiegel sind beschlagen auf grund fehlender Spiegelheizung dann finde ich das merde :mad::mad::mad: und eben nur AMI-Niveau :mad::mad::mad:

 

Mercedes ist dann noch nicht mal mittelmäßig !!!


Hm.. Also bei der E Klasse passiert das nicht.. Da habe ich aber dieses Spiegelpaket.. Hast Du das auch?

 

Wobei.. muss mal in der Liste nachschauen ob das nicht nur die einklappbaren Spiegel beinhaltet und die Spiegel generell beheizt sind.


Themenstarter

Zitat:

Original geschrieben von robby36

 

Hm.. Also bei der E Klasse passiert das nicht.. Da habe ich aber dieses Spiegelpaket.. Hast Du das auch?

 

Wobei.. muss mal in der Liste nachschauen ob das nicht nur die einklappbaren Spiegel beinhaltet und die Spiegel generell beheizt sind.

Ja stimmt, bei einer E-Klasse, die ich vorher hatte, ist das nie passiert. Die hatte auch das Spiegelpaket.

 

Einziger Punkt ist nun zu klären, ob evtl. eine vorhandene Spielheizung fehlerhaft ist. Aber gleichzeitig beide Seiten ???

 

Beim nächsten mal wenn ich in die Firmen-Tiefgarage fahre, mache ich mit dem Handy ein Filmchen - Handy lag heute leider hinten im Kofferraum und dafür Aussteigen war mir zu blöde (auch Autos hinter mir). Bis ich dann auf meinem Parkplatz eingeparkt hatte und an den Kofferraum ging, war dann der beschlagene Spiegel fast wieder frei.

 

Für das nächste mal bin ich vorbereitet und dann werde ich Mercedes diesen Krampf zeigen.

 

Grüße

Rubel


Mercedes spart wohl an allem an diesem Südstaaten-Mercedes

"Außenspiegel links und rechts beheizt, von innen elektrisch einstellbar und in Wagenfarbe lackiert,

mit asphärisch gewölbtem Spiegelglas und integrierter Blinkleuchte"

 

 

 

Auszug aus der Serienausstattung M Klasse.. Hätte mich auch gewundert.

Vielleicht sind die aber nur bei einer bestimmten Temperatur beheizt? Wenn Du im warmen Parkhaus bist, ist die Heizung ggf. aus.. Solltest Du mal nachfragen.. Wäre dann aber bei der E Klasse wohl ebenso. Und ich fahre auch morgens in ein Parkhaus. Meine Spiegel bleiben frei...


Also ich kann das auch nicht bestätigen. Bei mir funktioniert die Spiegelheizung wunderbar. Ich habe auc das Spiegelpaket, wie oben beschrieben.


Zitat:

Original geschrieben von w166-rubel

@ Dr-J

 

Das die Rückfahrkamera bei Schmuddelwetter nicht immer die besten Bilder liefert (Optik verschmutzt) ist ja noch zu verkraften.

 

Gibt ja Hersteller, die spendieren einen Deckel vor der Optik und schaffen somit auch bei Schmuddelwetter ein anständiges Bild bzw. eine saubere Optik. Aber hier ist Mercedes schon lange der ursprüngliche schwäbische Tüftlersinn zur Perfektion abhanden gekommen.

 

Kommt man im Winter von draußen in ein "feuchtes & warmes" Parkhaus/Tiefgarage und man in eine Parklücke einparken will und beide Spiegel sind beschlagen auf grund fehlender Spiegelheizung dann finde ich das merde :mad::mad::mad: und eben nur AMI-Niveau :mad::mad::mad:

 

Mercedes ist dann noch nicht mal mittelmäßig !!!

Ich waere vorsichtig mit dem Begriff "Ami Niveau" (nicht weil ich das jetzt persoenlich nehmen koennte, neiiiin ;-))

 

Aber:

 

wir hatten einen Escalade mit allen Features, nicht ein kleinstes Nicht funktionieren, die elektrische Heckklappe schloss smooooth, und nicht PENG, und das in Aspen und in Dallas. Kamera reinigt sich selbst, etc....

Wo immer es um Convenience und Bequemlichkeit geht, da ist "Ami-Niveau"  top. Wenn Spaltmasse das Mass aller Dinge sein moegen, dann habt Ihr recht, aber die Spaltmassenkoenige halten sich hier in Florida zum Beispiel ganz schlecht, vor allem Sand und Staub machen hier ein Problem wenn z.B. Tueren zu dicht am Scharnier schliessen, knirsch....schab.... knirsch...


Themenstarter

Hi Leute,

 

also doch eine Spiegelheizung verbaut. Ich hätte mich auch gewundert. Vielleicht doch noch andere Abhängigkeit in Verbindung mit der Außentemperatur. Werde weiter beobachten.

 

In dieser Tiefgarage parke ich erst seit kurzem und mir ist schon aufgefallen, dass diese Tiefgarage extrem warm ist (21 Grad wenn ich das Auto abhole - durch die ganze Technikabluft). Vielleicht funktioniert die Spiegel-Heizung nur bei einer bestimmten Außentemperatur und da ist 21 Grad natürlich der Hammer.

 

Werde jetzt selber mal den M-Klasse Prospekt durchstöbern, wo das mit der Heizung drin stehen soll.

 

Grüße

Rubel


Themenstarter

Lösung:

 

Zitat aus der Bedienungsanleitung unter Heckscheibenheizung:

 

Bei niedrigen Außentemperaturen und beim Einschalten der Heckscheibenheizung werden die Außenspiegel automatisch beheizt.

 

Mein Gott, da muss man erst darauf kommen :eek:

 

Aber jetzt wißt ihr es auch alle und wenn dann die Spiegel beschlagen einfach nur die heizbare Heckscheibe einschalten :cool::cool::cool:

 

Wer hätte es gewußt ??? ehrlich :D:D:D

 

 

Grüße

Rubel


Mercedes spart wohl an allem an diesem Südstaaten-Mercedes

Hallo,

ex-Volvo-Fahrer hätten es gewusst. Da ist es genau so organisiert.

Grüße

Langer02


Zitat:

Original geschrieben von w166-rubel

Lösung:

 

Zitat aus der Bedienungsanleitung unter Heckscheibenheizung:

 

Bei niedrigen Außentemperaturen und beim Einschalten der Heckscheibenheizung werden die Außenspiegel automatisch beheizt.

 

Mein Gott, da muss man erst darauf kommen :eek:

 

Aber jetzt wißt ihr es auch alle und wenn dann die Spiegel beschlagen einfach nur die heizbare Heckscheibe einschalten :cool::cool::cool:

 

Wer hätte es gewußt ??? ehrlich :D:D:D

 

 

Grüße

Rubel

Naja, wenn man schon viel MB gefahren ist dann weiß man das..;) Sonst hilft lesen oder halt das Forum..;) Zufrieden mit dem ML??


Drahkke Drahkke

Master

Zitat:

Original geschrieben von w166-rubel

Werde jetzt selber mal den M-Klasse Prospekt durchstöbern, wo das mit der Heizung drin stehen soll.

In der Betriebsanleitung solltest du auch fündig werden.


yes i agree with you.mercedes is very good car.Mercedes Benz is the most loved car of all ages. The luxury and technology used in these cars set the standards for sophistication.it covers several domains in India, which included local production of Mercedes-Benz cars, importing Mercedes cars, commercial vehicle operations, global sourcing of auto components, research and development of automotive technology. Furthermore, Mercedes is also involved in many social oriented programs across many parts of India. Some of them includes, Biofuel from Jatropha, road safety projects undertaking for children, automotive education, etc. To conclude, “Nobody can deny the fact that Mercedes is a great car to buy and drive on the roads."

---------------------------------

[url=http://www.ezdia.com/epad/2013-mercedes-benz-sl-class-price-reviews/ 7980/]2013 MERCEDES BENZ SL-CLASS[/url]


Deine Antwort auf "Mercedes spart wohl an allem an diesem Südstaaten-Mercedes"

zum erweiterten Editor
Mercedes ML & GL W166: Mercedes spart wohl an allem an diesem Südstaaten-Mercedes

Ähnliche Themen zu: Mercedes spart wohl an allem an diesem Südstaaten-Mercedes

 
schliessen zu
Fahrzeug Tests
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen