Oldtimer
Oldtimer Forum

Mercedes auf dem Weg nach Ungarn !

Mercedes auf dem Weg nach Ungarn !

Hallo zusammen.

 

Habe Heute bei uns auf dem Truck-Stop ein Auto gesehen, das Richtung Ungarn gehen sollte.

 

Kennt jemand diesen Typ Mercedes, oder ist es eine Replika ?

 

Bilder anbei, aber nicht sehr gut. ( Handy ).

 

Gruß Harry.



Ist ein Mercedes 290 (1933-37)



Ungarn? Wenn man bedenkt, wer in dieser Zeit gerne Mercedes gefahren ist, möchte ich nicht die Historie des Autos wissen. Geschweige den Wagen selber fahren, da hat man möglicherweise ganz schnell ein paar Freunde die man gar nicht haben möchte...


Vielleicht geht er nur zu einer Inspektion zum Restaurierungsbetrieb zurück. Die Ungarn sind ja recht kompetent, was ältere Mercedes betrifft.


HANSS HANSS

MB E250d 1994, ge230 , sl

Schöner w18. :)

 

Sieht restauriert aus. Schade das du den Besitzer nicht kennt oder weist woher er ist.

 

Wo gibt es gute Restaurationsbetriebe in Ungarn?:confused:

 

Mfg


Themenstarter

Mercedes auf dem Weg nach Ungarn !

Zitat:

Original geschrieben von HANSS

Schöner w18. :)

 

Sieht restauriert aus. Schade das du den Besitzer nicht kennt oder weist woher er ist.

 

Wo gibt es gute Restaurationsbetriebe in Ungarn?:confused:

 

Mfg

Hallo Hanss.

 

Habe mit dem Fahrer des Autotransporters gesprochen, er war Ungar, und sprach nur bescheiden Deutsch !

 

Der sagte mir, daß er das Auto von Belgien nach Ungarn bringen soll.

 

Das Auto soll so etwas ähnliches wie TÜV haben in Belgien, obwohl ich das bezweifele bei den Original Lampen-Gläser, aber egal, ist die Aussage des Fahrers.

 

Gruß Harry.


HANSS HANSS

MB E250d 1994, ge230 , sl

Bin auch Belgiër. Werde die Spedition mal kontaktieren.

 

In Belgiën hat man 2 sorten TÜV. Einen für Oldtimer und einen für Oldtimer die Täglich fahren können.



Themenstarter

Zitat:

Original geschrieben von HANSS

Bin auch Belgiër. Werde die Spedition mal kontaktieren.

 

In Belgiën hat man 2 sorten TÜV. Einen für Oldtimer und einen für Oldtimer die Täglich fahren können.

Hallo Hanss.

 

O.K. mach das mal, Tele. Nummer steht ja auf dem Transporter.

 

Vielleicht kannst du ja etwas erfahren ?

 

Melde dich mal wieder !

 

Gruß Harry.


Zitat:

Original geschrieben von harryqq33

Das Auto soll so etwas ähnliches wie TÜV haben in Belgien, obwohl ich das bezweifele bei den Original Lampen-Gläser, aber egal, ist die Aussage des Fahrers.

du sagst es...Original...ich wuerde den sogar hier mit dieser Beleuchtung fahren. Dank H-Zulassung ist es ja gewollt das Auto in seiner Originalitaet zu erhalten.

 

Da musst du also nicht zweifeln. Hier hat vermutlich ein Ungar viel Geld und einen guten Geschmack fuer Autos. Herzlichen Glueckwunsch an den Ungar. Das Auto wuerde mir auch gefallen. Die Historie der Fahrer waere mir egal.

 

Wieso man als Belgier jetzt diese Spedition anrufen muss, verstehe ich allerdings nicht :).


Deine Antwort auf "Mercedes auf dem Weg nach Ungarn !"

zum erweiterten Editor
Oldtimer: Mercedes auf dem Weg nach Ungarn !

Ähnliche Themen zu: Mercedes auf dem Weg nach Ungarn!

 
schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen