Skoda
Skoda:

MB 1000 Typ und Karosserieteile

MB 1000 Typ und Karosserieteile

Hallo kann mir jemand sagen wie ich herraus bekomme wie alt mein Skoda ist und welche Ausführung. Habe leider keine Papiere. Ist es schwer welch zu bekommen? Wo bekomme ich Blechteile her?

Danke für eure Hilfe Lars


CZHans CZHans

AGN-Spezialist

Octavia

Tach,

 

hier gibts welche Infos.

http://embecko.inczech.net/menu/menu_final.htm

 

Wie alt er ist kannst du anhand der Motornummer und des Kühlers. Wenn allerdings zumindest eins von beiden getauscht wurde ist die Auskunft natürlich irreleitend.

 

Die Tabelle auf der o. g. Seite:

Serie | Motornummer (vor dem "/") | Modell | Produktionszeitraum | Produktionsvolumen

 

Kühler: 2-Buchstabige Kennzeichnung. Die 2te Buchstabe:

T = 1964

U = 1965

V = 1966

W = 1967

X = 1968

Y = 1969

 

Das alles und noch viel mehr findest du auf http://skoda-mb.prekladys.com/

Ist allerdings nur auf tschechisch. Mit der Übersetzung werde ich gerne helfen.

 

Blechteile musst du entweder anfertigen lassen, oder im ehemaligen Ostblock besorgen.


Hi!

 

Baujahr und Ausführung bekommt man auch anhand von Motor- bzw. Fahrgestellnummer heraus. Bräuchte man nur ein paar Details wie Form der Heckscheibe, Vorhandensein von Parkleuchten oder Seitenblinkern, Zierleistenform und -ausführung am Reserveraddeckel, Ausführung des Innenraums etc...

Wenn keine Papiere, dann (ich geh' jetzt mal davon aus, dass das Fahrzeug in Deutschland lief bzw. in der DDR) Fahrzeugbrief aufbieten lassen und Gutachten bei TÜV/Dekra/GTÜ/KÜS machen lassen und wenn i.O., dann zulassen.

Wenn noch weitere Fragen sind, dann her damit. Seit 11 Jahren habe ich meinen MB nun schon und hab' mich da gut in die Materie eingefuchst...

 

Grüße

 

Micha



Themenstarter

Hallo micha das mit dem baujahr ist erledigt. Ist ein 69 ziger.

Aber wo bekomme ich Blechteile her? (alle vier Kotflügel)


www.skodateile.de oder www.skodateam.de zum Beispiel...

Oder auf einschlägigen Treffen, OMMMA in Magdeburg beispielsweise.

Oder mal anfragen beim S110R- Coupe- Club in Delitzsch; die haben auch gute Kontakte, oder oder oder...

Wo kommst Du denn her (ich sag' jetzt einfach mal Du)?


Themenstarter

MB 1000 Typ und Karosserieteile

Frankfurt Oder. das mit dem Du ist OK. Habe den MB erst seit ein paar Wochen. Hatte mir vorgestellt das es einfacher wäre an Teile zu kommen. Hane auch noch einen 136 Rapid. Danke nochmal Lars


Wenn Du aus FF/Oder kommst, wäre der Herr Rath aus Berlin sicher erste Wahl. Sein Domizil liegt ja so ziemlich im westlichsten Zipfel von Berlin. Den guten Mann kenne ich nun auch schon elf Jahre und muss sagen- der hat wirklich Ahnung! Was ich schon von "Spezialisten" und "Fachmännern", "Clubmitgliedern" und "langjährig erfahrenen Skodafreunden" gehört und gesehen habe, bereitet mir schon manchmal Magenschmerzen, wenn ich nur dran denke. Was Dir der Rath sagt, hat auch Hand und Fuß. Punkt.

Ist also ein guter Tipp, gerade wo Du mit Deinem MB als Neueinsteiger anfängst (also was den MB anbetrifft). Deswegen bin ich auch in keinem Club organisiert und mach' mein Ding selbst- wie schon gesagt, seit 11 Jahren erfolgreich..

Viel Spaß mit Deinem MB und lass' bei Gelegenheit von Dir hören.

 

Mit der blauen Ölfahne winkt

 

Micha.


Deine Antwort auf "MB 1000 Typ und Karosserieteile"

zum erweiterten Editor
Skoda: MB 1000 Typ und Karosserieteile

Ähnliche Themen zu: MB 1000 Typ und Karosserieteile

schliessen zu
Fahrzeug Tests