F10
BMW 5er F07 (GT), F10 & F11 :

M550d xDrive kommt jetzt doch!!!

  • BMW 5er F10 Panorama
  • BMW 5er F07 (GT), F10 & F11  Forum
  • BMW 5er F10 Blogs
  • BMW 5er F10 FAQ
  • BMW 5er F10 Tests
  • BMW 5er F10 Marktplatz
  • Exklusiv

M550d xDrive kommt jetzt doch!!!

Einen W Motor erkennt man an seinen DREI zueinander W-Förmig angeordneten Zylinderreihen.

Das ist ein V oder Doppel VR Motor. Kannst du drehn und wenden wie du willst. Selbst wenn sie in XYC16 nennen wirds kein W :)


Zitat:

Original geschrieben von scooterdie

Das ist ein V oder Doppel VR Motor. Kannst du drehn und wenden wie du willst. Selbst wenn sie in

Ja, ein uralt W Motor sah noch anders aus. Was heute als W verkauft wird, sind zusammengeschraubte VR Motoren. So oder so: Reine Haarspalterei. Das Motor-Konzept ist für den *rsch. Nicht umsonst wird es von keiner S*u ausser der VAG gebaut.


Ja das wirds wahrscheinlich sein *gg*


Ja ich weiss , ist ein alter Hut ........ und die AutoBlöd ist sowieso scheisse ! Alles schon gehört und gesehen , hier aber nochmal auf dem offiziellen " Weg " !

 

 

http://www.autobild.de/artikel/bmw-m-550d-xdrive-2323039.html


so nun scheint es langsam offiziell zu werden! BMW hat ein erstes teaser video vom kommenden BMW X6 M50d mit TRI (nix bi turbo lt. AB)turbo-diesel veröffentlicht ! :D :D

 

A new chapter powered by M - BMW X6 M50d

 

BMW X6 M50d Video inkl. Infos


wiederbmw wiederbmw

X1 25da Schnitzer 258PS

M550d xDrive kommt jetzt doch!!!

Gibt es schon Preise für die Modelle?

Wenigstens so in etwa?

Ich tippe mal 85000.- für den M550dxdrive.

Ach ja und danke für die Info(gtihatza)


Da schlagen die Fanboys wieder um sich.......

Glaubt hier wirklich jemand, andere Hersteller könnten keine 3 Turbolader oder 3l Diesel mit 380PS konstruieren?

 

Das wäre für jeden Hersteller auch nur eine Grundaufgabe. Es gibt z.B. 4 Zylinder, 2.0er 300+ PS Turbodiesel als Versuchsmotoren.

Alles bereits möglich. Nur der Markt würde solche Motoren nicht annehmen.

 

BMW ist "nur" zu Gute zu halten, daß Sie solche Nischenfahrzeuge riskieren.


wer in gottes namen würde sich solch ein auto für 85K kaufen ?

das ist doch blödsinn.

für die kohle kauft man sich einen 550i oder gleich einen M5.

auf den spritverbrauch achtet man in disen regionen doch wohl kaum.


anniken anniken

Dobermann Power

...ich denke ehr BMW ist so weit und kann solche Motoren haltbar anbieten?!

Hätte Audi die Möglichkeit, heute einen (z.B.) A4 2.0 BiTDI mit 200+Ps anzubieten, wäre das sicher schon passiert. Die Nachfrage im Business-Leasing wäre jedenfalls gegeben. Dieser Motor kommt sicher auch noch, nur ist bei Audi der "Vorsprung durch Technik" noch nicht so weit. BMW jedenfalls konnte diese Motoren (23d/sd/35d) bereits mehrere Millionenkilometer testen - es folgen daher Weiterentwicklungen.

 

Bei Audi steht man da, wo BMW 2007 (?) mit dieser Technik stand - bei einer Neuentwicklung.

 

Allen ein schönes Wochenende!

Steffen


anniken anniken

Dobermann Power

Zitat:

Original geschrieben von scooter17

wer in gottes namen würde sich solch ein auto für 85K kaufen ?

das ist doch blödsinn.

für die kohle kauft man sich einen 550i oder gleich einen M5.

auf den spritverbrauch achtet man in disen regionen doch wohl kaum.

Ja, die Gründe würden mich auch interessieren!


alfred320cdi alfred320cdi

W208 - Fahrer

M550d xDrive kommt jetzt doch!!!

Zitat:

Original geschrieben von anniken

...ich denke ehr BMW ist so weit und kann solche Motoren haltbar anbieten?!

Hätte Audi die Möglichkeit, heute einen (z.B.) A4 2.0 BiTDI mit 200+Ps anzubieten, wäre das sicher schon passiert. Die Nachfrage im Business-Leasing wäre jedenfalls gegeben. Dieser Motor kommt sicher auch noch, nur ist bei Audi der "Vorsprung durch Technik" noch nicht so weit. BMW jedenfalls konnte diese Motoren (23d/sd/35d) bereits mehrere Millionenkilometer testen - es folgen daher Weiterentwicklungen.

 

Bei Audi steht man da, wo BMW 2007 (?) mit dieser Technik stand - bei einer Neuentwicklung.

 

Allen ein schönes Wochenende!

Steffen

Moin!

 

Hase Recht ;).

 

Wo steht, deiner Meinung nach, Mercedes?

 

mfg :)


mehrzehdes mehrzehdes

macht nicht mehr mit

Zitat:

Original geschrieben von scooter17

wer in gottes namen würde sich solch ein auto für 85K kaufen ?

das ist doch blödsinn.

für die kohle kauft man sich einen 550i oder gleich einen M5.

auf den spritverbrauch achtet man in disen regionen doch wohl kaum.

alle, die den wagen nicht selber bezahlen müssen. das sind bei bmw eh fast 90% aller käufer. und wenn die über eine full-service rate alle kosten inkl. verbrauch dem monat zuordnen, kann das bei einem vielfahrer durchaus ein paar hundert euronen unterschied machen. außerdem gibt es firmenpolicys, die neuerdings eine co2-obergrenze beinhalten. da kann sich der triturbo sicher im üblichen bmw-schadstoff-limbo drunterher wurschteln. selbst der 535d ist ja mit tricks unter 150g geblieben. ob der wagen vom listenpreis her 75t€, 85t€ oder 105t€ kostet, ist der zielgruppe dagegen eher egal.


Powersup Powersup

E91 335xi

Zitat:

Original geschrieben von Mankra

Da schlagen die Fanboys wieder um sich.......

Glaubt hier wirklich jemand, andere Hersteller könnten keine 3 Turbolader oder 3l Diesel mit 380PS konstruieren?

 

Das wäre für jeden Hersteller auch nur eine Grundaufgabe. Es gibt z.B. 4 Zylinder, 2.0er 300+ PS Turbodiesel als Versuchsmotoren.

Alles bereits möglich. Nur der Markt würde solche Motoren nicht annehmen.

 

BMW ist "nur" zu Gute zu halten, daß Sie solche Nischenfahrzeuge riskieren.

Hmm und wesewegen genau sehen die Anderen seit 6 Jahren zu wie der Markt BMWs Resgisterturbo "nicht";) annimmt?


Naja registerturbos gibts eh bei VAG auch. Aber die fischen halt in anderen Bereichen.

BMW hat halt seine 6 Zylinder und die sind sicher gefragt und verkaufen sich gut.

Bei VW z.b. hast du das z.B. beim 1.4 TFSI.

Selbst wenn VW jetzt rein spekualtiv einen Passat Reihensechser mit Heckantrieb und Registerladung bauen würde täten sie deshalb auch keine 20 Fahrzeuge mehr absetzn.

Kommt halt immer auf die Erwartungshaltung des Kundenstocks an welchen die Marke anspricht. 


Zitat:

Original geschrieben von mehrzehdes

Zitat:

Original geschrieben von scooter17

wer in gottes namen würde sich solch ein auto für 85K kaufen ?

das ist doch blödsinn.

für die kohle kauft man sich einen 550i oder gleich einen M5.

auf den spritverbrauch achtet man in disen regionen doch wohl kaum.

alle, die den wagen nicht selber bezahlen müssen. das sind bei bmw eh fast 90% aller käufer. und wenn die über eine full-service rate alle kosten inkl. verbrauch dem monat zuordnen, kann das bei einem vielfahrer durchaus ein paar hundert euronen unterschied machen. außerdem gibt es firmenpolicys, die neuerdings eine co2-obergrenze beinhalten. da kann sich der triturbo sicher im üblichen bmw-schadstoff-limbo drunterher wurschteln. selbst der 535d ist ja mit tricks unter 150g geblieben. ob der wagen vom listenpreis her 75t€, 85t€ oder 105t€ kostet, ist der zielgruppe dagegen eher egal.

Was für ein Quatsch !! Sicherlich laufen sehr viele BMW , Mercedes und Audi als Firmenwagen, doch werden in der Preisregion von vielen Selbständigen gefahren .... und die bezahlen ihr Auto selbst - so wie ich auch !! Die Aussage mit denn "90% aller Käufer" passt nicht zu Dir !;)

 

Ich kenne ziemlich viele Firmenwagenbezugsberechtigte Geschäftsführer, aber keinen, der trotz sehr gutem Job SO ein Auto genehmigt bekommen würde !!!!! Das Maximum ist A6 3.0, 530d oder E350 CDI oder ca. 75K NP, selbst bei Gehältern über 100k/Jahr !

 

BTT :

Wer kauft so ein Auto ? Ich gehe auch von ca. 8k Aufpreis zum 535d aus und es wird einige geben, denen die zusätzliche Power des "Besonderen" diese Kohle wert ist, ob nun als Upgrade, als Hobby oder weil die einfach viel lange Strecken fahren.. mit einem 550i o.ä. steht man andauernd an der Tanke, das nervt und kostet Zeit.

Ich bin ehrlich - wenn ich wieder über 20t Km/Jahr fahren würde.. ich hätte Bock auf den 550d.... bei 10t Km/Jahr wie im Moment waren mir die 8k vom 528i zum 535d schon zuviel.. alles relatiiv

 

..über den Sinn für solche Autos muss man nicht diskutieren und uns lieber darüber freuen, denn sonst würden wir alle Schkodda /Dacia fahren und vernünftig sein.... denn mehr "brauchen" wird keiner....:rolleyes::rolleyes::rolleyes:

 

LG

 

OLLI


Deine Antwort auf "M550d xDrive kommt jetzt doch!!!"

zum erweiterten Editor
BMW 5er F07 (GT), F10 & F11 : M550d xDrive kommt jetzt doch!!!

Ähnliche Themen zu: M550d xDrive kommt jetzt doch!

 
schliessen zu
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Fahrzeug Tests