• Online: 14.763

5 (1K1/2/3)
VW Golf 5:

Lüftungsgitter unten, Mitte wie ausbauen?

Lüftungsgitter unten, Mitte wie ausbauen?

widder73-r230 widder73-r230

Themenstarter

Ich muß das untere, mittige Lüftungsgitter in der Stoßstange ausbauen, weiß aber nicht wie das geht, ohne es zu beschädigen.

Weiß da jemand einen Rat ob das Teil nur geclipst oder verschraubt ist und wo ich da ansetzen muß?

 

Danke für schnelle Antworten!


aktenkoffer aktenkoffer

was für ne schürze ?

 

normal,gt,gti,r32


widder73-r230 widder73-r230

Themenstarter

Ganz normal. Es geht um das Teil unter dem Nummernschild...


Maik380 Maik380

Fahrlehrer A, B und CE

6 (1KA/...

Kaputt geht das gitter immer.

 

Du kannst zum einen einfach rausreißen und zum anderen nach abbau der stoßstange von hinten rauschneiden wobei du es dann nicht mehr fest bekommst wenn es wieder rein soll ;).

 

Gruss

Maik


nordfront nordfront

5 (1K1/...

hallo motor-talk gemeinde;)

ich benutze das thema hier einfach mal um kein neues aufmachen zumüssen,

ich müsste auch das mittlere lüftungsgitter raushaben, wie sieht es beim gt aus? ist das irgendwo geschraubt oder wie bekomme ich es raus?

danke schonmal

mfg nordfront


qwertzuiopasdfg qwertzuiopasdfg

Lüftungsgitter unten, Mitte wie ausbauen?

Front runter (ist einfacher als nur die Unterbodenverkleidung) Sache von 20 Minuten, dann nach hinten einfach ausclipsen.


GVV_fite GVV_fite

@widder...

@nordfront

 

schau mal hier: http://forums.vwvortex.com/showthread.php?3040239/page23

 

könnte helfen.


Deine Antwort auf "Lüftungsgitter unten, Mitte wie ausbauen?"

VW Golf 5: Lüftungsgitter unten, Mitte wie ausbauen?

Ähnliche Themen zu: Lüftungsgitter unten, Mitte wie ausbauen?

schliessen zu
Fahrzeug Tests
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
banner ad teaser button resource
×
1. Was führt Dich zu uns? (Mehrfachnennung möglich)Bitte wähle mindestens eine Antwort aus.
2. Wann planst Du dein nächstes Auto zu kaufen? Bitte wähle eine Antwort aus.
Vielen Dank

Deine Antwort hilft uns MOTOR-TALK weiter zu verbessern.