W176
Mercedes A-Klasse W176:

Licht- und Sichtpaket

Mercedes A-Klasse W176

Licht- und Sichtpaket

Hallo zusammen,

 

kann mir jemand sagen welche Lämpchen im Licht- und Sichtpaket auch während der Fahr leuchten? Kann man sie auch manuell bedienen? Sind sie mit dem Lichtsensor geschaltet?

 

Es geht mir um:

- Kopfstütze

- Griff zum Türen schließen

- Griff zum Türen öffnen

- Fußraum

 

bei jedem Punkt jeweils vorne und hinten.

 

Viele Grüße

 

Jonat


Zitat:

Original geschrieben von jonat213

Hallo zusammen,

 

kann mir jemand sagen welche Lämpchen im Licht- und Sichtpaket auch während der Fahr leuchten? Kann man sie auch manuell bedienen? Sind sie mit dem Lichtsensor geschaltet?

 

Es geht mir um:

- Kopfstütze

- Griff zum Türen schließen

- Griff zum Türen öffnen

- Fußraum

 

bei jedem Punkt jeweils vorne und hinten.

Ich bin letzten mit einem A250 BE mit Licht- und Sichtpaket ein paar Stunden in der Gegend rumgefahren. Deine genannten durch das Lichtpaket zusätzlich beleuchteten Elemente lassen sich nicht einzeln bedienen, sondern sind an den Lichtsensor gekoppelt.


Diese "Ambiente"-Beleuchtung kann in ein paar Stufen von "ganz aus" auf ich glaub maximal 3 über das Bedienmenü verändert werden. Wenn du es genau wissen willst, kann ich nochmal schaun.


Zitat:

Original geschrieben von pacifico

Zitat:

Original geschrieben von jonat213

Hallo zusammen,

 

kann mir jemand sagen welche Lämpchen im Licht- und Sichtpaket auch während der Fahr leuchten? Kann man sie auch manuell bedienen? Sind sie mit dem Lichtsensor geschaltet?

 

Es geht mir um:

- Kopfstütze

- Griff zum Türen schließen

- Griff zum Türen öffnen

- Fußraum

 

bei jedem Punkt jeweils vorne und hinten.

Ich bin letzten mit einem A250 BE mit Licht- und Sichtpaket ein paar Stunden in der Gegend rumgefahren. Deine genannten durch das Lichtpaket zusätzlich beleuchteten Elemente lassen sich nicht einzeln bedienen, sondern sind an den Lichtsensor gekoppelt.

das denke ich doch auch, sobald der Motor startet werden die Leuchten doch ausschalten, analog der ganz normalen Innenraumbeleuchtung.

 

Aber andere Frage: wo bist Du denn Zitat "..ein paar Stunden.." zu einer Probefahrt gekommen?

 

Hatte bisher erst 3x je eine knappe Stunde das Vergnügen, 2x bei der Vor-Präsentation (Vorausfahrer) und 1x mit meinem Händler, der jeweils sehr buchhälterisch mit Probefahrten umzugehen scheint...

 

Gruss

CH-Elch


Themenstarter

Schoneinmal vielen Dank für die Antworten.

 

Ich fasse mal zusammen:

 

Zitat:

lassen sich nicht einzeln bedienen, sondern sind an den Lichtsensor gekoppelt.

Zitat:

sobald der Motor startet werden die Leuchten doch ausschalten

Zitat:

Diese "Ambiente"-Beleuchtung kann in ein paar Stufen von "ganz aus" auf ich glaub maximal 3 über das Bedienmenü verändert werden

Stimmen alle drei Punkte?

Das würde heißen während der Fahrt sind die Lampen auf jeden Fall aus.


Licht- und Sichtpaket

Die erwähnten Stufen regeln nur die Helligkeit.

Gute Frage, ob die ausgehen - ich werd mal aufpassen. Zumindest hat mich beim Fahren noch nie etwas gestört...


Zitat:

Original geschrieben von jonat213

Schoneinmal vielen Dank für die Antworten.

 

Ich fasse mal zusammen:

Zitat:

Original geschrieben von jonat213

Zitat:

lassen sich nicht einzeln bedienen, sondern sind an den Lichtsensor gekoppelt.

Zitat:

Original geschrieben von jonat213

Zitat:

sobald der Motor startet werden die Leuchten doch ausschalten

Zitat:

Original geschrieben von jonat213

Zitat:

Diese "Ambiente"-Beleuchtung kann in ein paar Stufen von "ganz aus" auf ich glaub maximal 3 über das Bedienmenü verändert werden

Stimmen alle drei Punkte?

Das würde heißen während der Fahrt sind die Lampen auf jeden Fall aus.

Nein, sie werden während der Fahrt nicht ausgeschaltet. Warum auch?


Zitat:

Original geschrieben von CH-Elch

Zitat:

Original geschrieben von pacifico

 

 

Ich bin letzten mit einem A250 BE mit Licht- und Sichtpaket ein paar Stunden in der Gegend rumgefahren. Deine genannten durch das Lichtpaket zusätzlich beleuchteten Elemente lassen sich nicht einzeln bedienen, sondern sind an den Lichtsensor gekoppelt.

das denke ich doch auch, sobald der Motor startet werden die Leuchten doch ausschalten, analog der ganz normalen Innenraumbeleuchtung.

 

Aber andere Frage: wo bist Du denn Zitat "..ein paar Stunden.." zu einer Probefahrt gekommen?

 

Hatte bisher erst 3x je eine knappe Stunde das Vergnügen, 2x bei der Vor-Präsentation (Vorausfahrer) und 1x mit meinem Händler, der jeweils sehr buchhälterisch mit Probefahrten umzugehen scheint...

 

Gruss

CH-Elch

Mein Autohaus hat mehrere A-Klassen als Probefahrt-Fahrzeuge. Darunter auch den erwähnten A250 BE mit AMG-Paket, Licht- Sichtpaket etc. (in Rubinrot -> ist echt schick, bin aber schon zu alt für diese Farbe). Ich habe ihn Mittags abgeholt und durfte 200km ohne Zeitbegrenzung mit rumdüsen. Ich bin damit noch Einkaufen gefahren, stand auf der Autobahn gemütlich im Stau und habe ihn dann vor Feierabend mit ca. 180km mehr auf dem Tacho wieder zurückgebracht. Da ich ja schon den A250 Sport dort bestellt hatte, hat mein Freundlicher wohl auf eine genaue Buchführung verzichtet. ;-)


 

 

Nein, sie werden während der Fahrt nicht ausgeschaltet. Warum auch?

Ich hoffe du meinst das Ironisch. Die sind doch nicht an während der Fahrt. Naja, wenn nicht stört ist auch ok. aber ich glaube das wäre für Nachts, Zuviel beleuchten im Innenraum. Naja wir werden sehen. Sieht auf jeden Fall Schick aus:cool:


Licht- und Sichtpaket

Zitat:

Original geschrieben von Crazy-Maniac

[/quote

 

Nein, sie werden während der Fahrt nicht ausgeschaltet. Warum auch?

[/quote

 

Ich hoffe du meinst das Ironisch. Die sind doch nicht an während der Fahrt. Naja, wenn nicht stört ist auch ok. aber ich glaube das wäre für Nachts, Zuviel beleuchten im Innenraum. Naja wir werden sehen. Sieht auf jeden Fall Schick aus:cool:

Moment, ich meine das gar nicht ironisch. Da wird nichts ausgeschaltet, da es ja auch nicht blendet. Ich müsste mich jetzt schon schwer täuschen, wenn beim Anlassen des Motors oder während der Fahrt z.B. die Türgriffe nicht beleuchtet gewesen sein sollen. Bei meiner C-Klasse (W204) war ebenfalls alles an, sobald das Licht eingeschaltet wurde oder der Sensor aktiv wurde.


Themenstarter

Also ich hoffe zumindest, dass sie während der Fahrt anbleiben. Ich bin neulich einen VW Scirocco gefahren und dort bleib die Fußraumbeleuchtung auch an, sah sehr schick aus.


Bleibt alles an, auch währned der Fahrt natürlich.

 

Was mir aber aufgefallen ist, bei einer Probefahrt (über Nacht) gingen zeitweise die Türöffnerbeleuchtungen an, dann waren sie aber plötzlich aus und waren nicht mehr reaktivierbar, selbst Motor neustarten, Beleuchtung aus- und wiedereinschalten, es kam einfach nicht wieder :/


Zitat:

Original geschrieben von pacifico

Zitat:

Original geschrieben von Crazy-Maniac

[/quote

 

Nein, sie werden während der Fahrt nicht ausgeschaltet. Warum auch?

[/quote

 

Ich hoffe du meinst das Ironisch. Die sind doch nicht an während der Fahrt. Naja, wenn nicht stört ist auch ok. aber ich glaube das wäre für Nachts, Zuviel beleuchten im Innenraum. Naja wir werden sehen. Sieht auf jeden Fall Schick aus:cool:

Moment, ich meine das gar nicht ironisch. Da wird nichts ausgeschaltet, da es ja auch nicht blendet. Ich müsste mich jetzt schon schwer täuschen, wenn beim Anlassen des Motors oder während der Fahrt z.B. die Türgriffe nicht beleuchtet gewesen sein sollen. Bei meiner C-Klasse (W204) war ebenfalls alles an, sobald das Licht eingeschaltet wurde oder der Sensor aktiv wurde.

COOL. Na dann freue ich mich drauf...wenn es nicht stört? Hoffe ich zumind. Muss es dann auf die niedrigste Stufe setzen. Oder achtet man sich gar nicht drauf da es nicht allzu stark ist?


Das kann ich Dir leider nicht sagen. Weder bei meinem C350, noch bei dem probegefahrenen A250 habe ich etwas an der Standardeinstellung im Menü geändert. Es ist ja nicht so, dass das sehr hell ist, sondern nur dezent und angenehm leuchtet. Darauf verzichten möchte ich allerdings nicht, es sieht erstens gut aus und zweitens fühlt man sich irgendwie wohler in dem FHZ.

 

PS: Und wenn der lieben Maus auf der Beifahrerseite in der Nacht das Käsebrötchen von der Raststätte auf den Boden fällt (Grrrrrrrrrr) , findet sie die einzelnen Bestandteile dank der Beleuchtung dann auch besser. :-)


Hinweis: In diesem Thema Licht- und Sichtpaket gibt es 40 Antworten auf 3 Seiten. Der letzte Beitrag vom 27. April 2013 befindet sich auf der letzten Seite.

Deine Antwort auf "Licht- und Sichtpaket"

zum erweiterten Editor
Mercedes A-Klasse W176: Licht- und Sichtpaket

Ähnliche Themen zu: Licht- und Sichtpaket

 
schliessen zu
Fahrzeug Tests
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen