Leon
Seat Altea, Leon, Toledo & Exeo:

Leon bestellt, Händler meldet sich nicht mehr wg. Lieferung, was tun?

Leon bestellt, Händler meldet sich nicht mehr wg. Lieferung, was tun?

also ich hab heute auch mal wieder mit meiner vermittlungsagentur (intercar-24) und dem autohaus gesprochen. beide haben mir versichert, dass die verträge zu den vereinbarten konditionen bestehen bleiben und es nur noch eine formsache ist, dass der insolvenzverwalter ein anderes autohaus findet welches die auslieferung vornimmt. haben sich beide ziemlich zuversichtlich anghört. und dann natürlich noch solche phrasen wie "wir melden uns bei Ihnen sobald etwas sicher ist" blablabla. bin mir net sicher ob das alles so einfach ist...

 

hast du etwas von deinem anwalt erfahren?

 

wann das alles zu ende ist mach ich erst mal 3 kreuze!!!


Hallo,

habe auch ein Auto bei Andermahr bestellt. Zuerst war mein Kundenbetreuer krank, dann hieß es, alles ok, und dann wurde (erst auf Nachfrage) gesagt, dass der Gesellschafter leider insolvent wäre.

Jetzt stellt sich für mich die Frage, wo mein Auto steht, obs schon dort steht oder wie ich da ran komme.

Hab heute mit Carworld24, meinem Vermittler, telefoniert, die wissen noch gar nichts von der Andermahr Pleite... Soso, seriöse Vermittlung ;-/

Werde heute noch an den Dr. Schmitz schreiben, der ist tatsächlich der Insolvenzverwalter und fragen, wie es denn weiter gehen soll. Bis ein anderer Händler die Angebote übernimmt, das kann dauern, und so lange wollte ich eigentlich nicht warten.

Übrigens, angeblich ist Dr. Schmitz ab kommende Woche im Urlaub...

 

Lasst uns gegenseitig auf dem Laufenden halten.

 

Bis bald, crty

 

PS: Einige waren doch dort. Steht da zufällig ein track grauer Altea XL 1,4 Style auf dem Hof? Das wäre dann vielleicht meiner... Soll es zumindest werden...


Habe heute dann endlich auch den Brief vom Insolvenzverwalter erhalten und fand ihn einfach nur witzlos.

Wie lange soll dass denn bitte dauern mit den Verhandlungen, geht ja anscheinend schon seit 4 Wochen so.

Könnte man nicht versuchen "auf eigene Faust" ein Autohaus zu finden, welches die Lieferung durchführt. HeißT: Vertrag nehmen und hab zum nächsten Seat Händler...

Kann man nicht irgendwas tun?


Also ich habe auch heute mal wieder angerufen also es befindet sich alle noch in Verhandlungen (jetzt schon seit vier wochen) Also genaue zeit für eine Lösung gibt es noch nicht ich soll ende nächste Woche noch mal fragen.

Ein Auto neu besorgen kann ich nicht sonst habe ich später 2 Autos.

Der Insolvenzverwalter hat jetzt Urlaub naja das braucht der auch.

Also ich kann mir das momentan nicht leisten Mietwagen usw.

Also ich habe nichts zu verschenken aber bei dem nächsten Auto bezahle ich lieber 1000€ mehr aber es geht auch alles klar.Insolvenz kann zwar jedem passieren aber die ganze abwicklung regt mich auf

ich sage nur einmal und nie wieder andermahr


Ninja ZX-6R 636 Ninja ZX-6R 636

Themenstarter

Zitat:

Original geschrieben von jenny0583

Könnte man nicht versuchen "auf eigene Faust" ein Autohaus zu finden, welches die Lieferung durchführt. HeißT: Vertrag nehmen und hab zum nächsten Seat Händler...

Kann man nicht irgendwas tun?

Klar kann man das versuchen, aber im worst-case gelten nachher zwei Verträge und somit müssten auch zwei Autos bezahlt werden...

 

Setzt das AH schriftlich in Verzug! http://www.ra-kassing.de/verkehr/autokauf/neuwkauf/lieferfr.htm


Leon bestellt, Händler meldet sich nicht mehr wg. Lieferung, was tun?

Das würde in meinem Fall jetzt aber bedeuten bis Januar nichts zu tun, da mein unverbindlicher Liefertermin leider erst im November ist... Bist Du schon erfolgreich gewesen mit Deinem Anliegen? Schließlich ist der Wagen ja wenigstens schon vor Ort!


Mein mini-Tipp: setzt dem Insolvenzverwalter eine angemessene Frist (z.B. 2 Wochen) bis zu der er liefern (lassen) muss. Fragt an, ob er euch schriftlich bestätigt, dass, wenn er dies nicht kann, der Vertrag hinfällig ist und ihr euch wenigstens wo anders einen neuen Wagen bestellen könnt und nicht noch ewig warten müsst.


@Jenny0385:

Wie lautete denn der Brief von dem Insolvenzverwalter genau?

 

@Jenny und Holger:

Ich habe auch mit carworld24 gesprochen, die meinten, das Auto bekomm ich auf jeden Fall "würd ich jetzt mal sagen"... Also von rechtlichen Grundlagen sind wir da glaub ich noch weit entfernt.

 

Fest steht, wenn Auslieferung unverbindlich im Oktober angesetzt wurde, dann kann man 6 Wochen später eine Frist von 2 Wochen setzen und dann vom Vertrag zurücktreten. Nur brauche ich das Auto schon im Dezember, also zurücktreten und neues bestellen wäre dann zu langwierig. Das ärgert mich.

 

Ich warte jetzt bis Ende der Woche ab, werde mich dann erneut beim Verwalter melden und auf zeitnahe (wie es immer so schön heisst) Abwicklung drängen.

 

Stehen denn noch Autos dort auf dem Hof?

 

Viele Grüße und bis bald, hoffentlich dann mit besseren News, crty


Ninja ZX-6R 636 Ninja ZX-6R 636

Themenstarter

Zitat:

Original geschrieben von campr

Fragt an, ob er euch schriftlich bestätigt, dass, wenn er dies nicht kann, der Vertrag hinfällig ist und ihr euch wenigstens wo anders einen neuen Wagen bestellen könnt und nicht noch ewig warten müsst.

Ich glaube es ist utopisch dass er das macht. Wenn die Auslieferung tatsächlich nicht möglich ist, dann hätte er das im ersten Brief mitgeteilt.


Ninja ZX-6R 636 Ninja ZX-6R 636

Themenstarter

Habe erfahren, dass eine "kurzfriste" Auslieferung durch eine Firma "Schultz" erfolgen soll. Wer hat auch diese Info bekommen?


Leon bestellt, Händler meldet sich nicht mehr wg. Lieferung, was tun?

also ich habe bis jetzt noch nichts dergleichen gehört, bin aber froh um jede info. von wem hast du die info bekommen? insolvenzverwalter?

die info lässt jedenfalls wieder hoffen!


Hallöchen!

Ich habe die Info leider auch noch nicht bekommen. Hatte lediglich gehört, dass es vage Verhandlungen mit einer Firma aus Düsseldorf geben soll...Habe jetzt auch wieder leichte Hoffnung!:rolleyes:


Zitat:

Original geschrieben von jenny0583

Hallöchen!

Ich habe die Info leider auch noch nicht bekommen. Hatte lediglich gehört, dass es vage Verhandlungen mit einer Firma aus Düsseldorf geben soll...Habe jetzt auch wieder leichte Hoffnung!:rolleyes:

Hallo, das wäre ja eine super Nachricht. Woher kommt die denn? Als ich am Freitag bei Andermahr angerufen habe, wussten die noch von nichts.

 

Gruß crty


Also meine Info kam von Andermahr, ich hatte das Gefühl, er hat sich ein bisschen verplappert.

Denn die Auskunft war "Ja, es gibt zumindest Verhandlungen mit einem Händler in Düsseldorf...Pause...aber die sind natürlich noch ganz vage... Warten Sie bis der Insolvenzverwalter wieder da ist." Den werde ich übrigens gleich Montag auch wieder nerven!


Zitat:

Original geschrieben von jenny0583

Also meine Info kam von Andermahr, ich hatte das Gefühl, er hat sich ein bisschen verplappert.

Denn die Auskunft war "Ja, es gibt zumindest Verhandlungen mit einem Händler in Düsseldorf...Pause...aber die sind natürlich noch ganz vage... Warten Sie bis der Insolvenzverwalter wieder da ist." Den werde ich übrigens gleich Montag auch wieder nerven!

Ich habe die Info mit Düsseldorf auch bekommen aber Andermahr kann nichts mehr sagen die

haben keine zugansdaten mehr. Nur der Insolfenzverwalter kann was sagen, aber der sagt ja nichts bzw.man kommt nur zur Info mit ihm habe ich noch nicht gesprochen aber es gibt da einen Vermittler der ist ganz ok also mir wurde Freitag gesagt bis ende nächster Woche könnte man mir sagen wie lange es noch dauert.Ich hoffe das das auch so ist immer das warten ist dämlich.


Deine Antwort auf "Leon bestellt, Händler meldet sich nicht mehr wg. Lieferung, was tun?"

zum erweiterten Editor
Seat Altea, Leon, Toledo & Exeo: Leon bestellt, Händler meldet sich nicht mehr wg. Lieferung, was tun?

Ähnliche Themen zu: Leon bestellt, Händler meldet sich nicht mehr wg. Lieferung, was tun?

schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Fahrzeug Tests