Fahrzeugpflege
Fahrzeugpflege Forum

Lederpflege?! welche mittel und vorgehensweise? wie macht ihr es bei eurem leder??

VW Passat 3BG (B5)

Lederpflege?! welche mittel und vorgehensweise? wie macht ihr es bei eurem leder??

wenn es jetzt dann wärmer wird würde ich auch gerne mein leder reinigen/pflegen.. nun habe ich gelesen man soll das mit warmen wasser und bisschen spülmittel vorher erst reinigen ist das richtig?????

 

 

nun werd ich mal zum :D fahren und mir das audi pflegemittel holen,nun wollte ich fragen bei meinem teilleder-alcantarasitze wie ich vorgehen muss??? dieses dickflüßige mittel von audi auf ein tuch und das leder damit einreiben oder wie geh ich da am besten vor????

 

wielang wird es ca dauern bei + grade bis es eingezogen ist???

 

 

und hilft das lederpflegemittel von audi auch das das leder nicht rissig wird????

 

was kann ich dagegen tun dort wo das leder schon ein wenig abgewetzt ist????

 

kann ich dies von audi auch bei der mittelarmlehne und bei den türpappen auch verwenden???

 

 

bitte beantwortet möglichst alle fragen ;-) vieleeeen Dank im Vorraus..


Passat_V6 Passat_V6

FelgenGuru

Warum fragst du nicht einfach deinen :) wenn du die Pflege dort holst, bzw wird ja bestimmt eine Gebrauchsanweisung dabei sein, sollen wir die wieder für dich lesen !??? schade das es den *Kotz* Smiley nicht mehr gibt!!!

 

P.s.ich fragte schon in einem deiner unzähligen sinnlosen andern Threads,frag aber nochmals,bist du echt zu faul um dich durchs forum zu lesen? es gibt ein eigens unterforum wo Pflege besprochen wird!!!!!


Themenstarter

ich habe nachgelesen aber danke ich kann auf deine kommentare verzichten !!

 

ich wollte ratschläge von anderen mitglieder die mir auch ne lösung zu meinem beitrag geben und nicht nur blöde kommetare wie von dir !

 

jeder wird wohl sein leder anders pflegen und nun wollt ich mal paar tips haben,sicherlich wird auch :) mir einige geben können und es ist wohl nicht verboten hier zu fragen !

 

brauchst auch nicht meine treads lesen und kommentieren,wär mir auch lieber den auf dumme kommentare kann ich gerne verzichten !!!!! @ Passat_V6


Passat_V6 Passat_V6

FelgenGuru

Und wir alle können auf dich und deine Sinnlosen Threads verzichten!!!

 

Ich lese die Threads die ich will,und nicht welche du mir erlaubst zu lesen!!!

 

Aber du Kapierst es nicht, es gibt hier ein Pflege Unterforum du Genie,das du aber stinkfaulbist und nicht mal lesen willst wissen wir bereits, deswegen nervst du hier alle! Aber dein ghetto Slnag ist ja in den anderen Threads bekannt,wenn du so weitermachst wird dir hier gar keiner mehr helfen,solltest nicht den usern ans Bein pissen die dir helfen sollen!!!!


Themenstarter

mittlerweile überlese ich deinen namen und denke mir nur meinen teil du coole brezn :D


Passat_V6 Passat_V6

FelgenGuru

Lederpflege?! welche mittel und vorgehensweise? wie macht ihr es bei eurem leder??

Dein problem ist das du gar nichts liest!


KAX KAX

Spüli entfettet. Würde ich also nicht nehmen, trockenes Leder wird mit der Zeit spröde. Ich weiss ja nicht ob Deine Sitze versaut sind. Meine sind es nicht, ich benutzte ein Produkt was reinigt und gleichzeit pflegt. Für Alcantara gibt es spezielle Pflegeprodukte.

 

Gruß KAX


Themenstarter

okey danke.. ja verdreckt ist es so nicht.. ich denke aber mal fettig bisschen staub etc oben..

 

 

habe mir jetzt die orginale audi pflege vom freundlichen geholt...

 

 

was kannste mir für alcantara empfehlen???


also ich kann euch nur für eure lederausstattung die pflegetücher von poliboy fürs leder empfehlen , dadurch das ich in ner hygienetücherfirma arbeite konnte ich sie schon sehr häufig testen , das gilt für autoleder wie auch für eure ledercouch ;)


ot: schon geil. ein 50% drama thread und n hässlichen passat gesehen *thumbsup*


Lederpflege?! welche mittel und vorgehensweise? wie macht ihr es bei eurem leder??

wenn ihr wollt , habe auch lederpflegetücher orginal von bmw und orginal welche von audi oder halt welche von poliboy , für 2,50euro , also wenn ihr interesse habt ;)


Servus...

 

also ich habe schon so ca. 20 verschiedene Lederpflege ausprobiert, wie Lexol usw...

 

Seit ca. 3 Monaten benutze ich die Lederpflege von Swizöl, also Reiniger + Ledermilch.

Das ist das beste Produkt was ich je hatte. Ich werde in Zukunft nur noch dieses Mittel benutzen!!!

 

Und vergesse irgendwelche Tücher von Sonax usw... Die machen nur die Poren von dein Leder zu und machen das Leder auf Dauer kaputt.

 

Endweder nimmst Du was richtiges oder lässt es ganz und nimmst lieber nur warmes Wasser ;)


Zitat:

Original geschrieben von MisterMaik

Servus...

 

also ich habe schon so ca. 20 verschiedene Lederpflege ausprobiert, wie Lexol usw...

 

Seit ca. 3 Monaten benutze ich die Lederpflege von Swizöl, also Reiniger + Ledermilch.

Das ist das beste Produkt was ich je hatte. Ich werde in Zukunft nur noch dieses Mittel benutzen!!!

 

Und vergesse irgendwelche Tücher von Sonax usw... Die machen nur die Poren von dein Leder zu und machen das Leder auf Dauer kaputt.

 

Endweder nimmst Du was richtiges oder lässt es ganz und nimmst lieber nur warmes Wasser ;)

Sehr gut, kann ich nur bestätigen!

 

Gruss aus Zürich


s45chBO s45chBO

2 Eimer Wäscher

Zitat:

Original geschrieben von MisterMaik

 

Und vergesse irgendwelche Tücher von Sonax usw... Die machen nur die Poren von dein Leder zu und machen das Leder auf Dauer kaputt.

Das die "schlecht" fürs Leder sein sollen, kann ich mir eig. nicht vorstellen.

Ich habe sone Spenderpackung von Armor All.

Für Lenkrad ganz gut, die Sitze werden (bei mir->Anwenderfehler?) immer sehr fleckig...


hmm ka ob anwenderfehler aber meine sitze sehen wunderb ar gepflegt aus , nur ich achte immer drauf das nicht grad voll de sonne drauf scheint auf de sitze ;)

Zitat:

Original geschrieben von s45chBO

Zitat:

Original geschrieben von MisterMaik

 

Und vergesse irgendwelche Tücher von Sonax usw... Die machen nur die Poren von dein Leder zu und machen das Leder auf Dauer kaputt.

Das die "schlecht" fürs Leder sein sollen, kann ich mir eig. nicht vorstellen.

Ich habe sone Spenderpackung von Armor All.

Für Lenkrad ganz gut, die Sitze werden (bei mir->Anwenderfehler?) immer sehr fleckig...


Hinweis: In diesem Thema Lederpflege?! welche mittel und vorgehensweise? wie macht ihr es bei eurem leder? gibt es 36 Antworten auf 3 Seiten. Der letzte Beitrag vom 7. Februar 2013 befindet sich auf der letzten Seite.

Deine Antwort auf "Lederpflege?! welche mittel und vorgehensweise? wie macht ihr es bei eurem leder??"

zum erweiterten Editor
Fahrzeugpflege: Lederpflege?! welche mittel und vorgehensweise? wie macht ihr es bei eurem leder??

Ähnliche Themen zu: Lederpflege?! welche mittel und vorgehensweise? wie macht ihr es bei eurem leder?

 
schliessen zu
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen