Fahrzeugpflege
Fahrzeugpflege Forum

Lackpflege im Allgäu - wo, und was machen lassen?

Lackpflege im Allgäu - wo, und was machen lassen?

Moin zusammen!

 

Ich hoffe ich bin hier am richtigen Ort gelandet: ...

 

Nach einigen Innenarbeiten möchte ich meinem neuen Dicken jetzt auch von aussen etwas Gutes tun. Allerdings bin ich selbst für Arbeiten am Lack zu grobmotorisch veranlagt und zu unerfahren.

Ich suche darum jemanden im Raum Lindau/Wohlen/Friedrichshafen, der den Lack meines Dicken etwas aufbereiten könnte. Werkstattempfehlungen und private Angebote von Langzeit-Forenmitgliedern werden beide gern genommen, ich bin sicher mein Auto wäre bei vielen Usern hier in besseren Händen als beim Freundlichen. :)

 

Die Eckdaten:

Audi A4 B5 Avant, EZ 2000, Ebonyschwarz Perleffekt (4Z/LZ9W), alles original.

 

Das Auto steht für sein Alter an sich gut da, allerdings hat es sicher etwas an Glanz eingebüsst und auf der Motorhaube sind einige unschöne Kratzer - der Vorbesitzer hatte wohl eine Katze in der Nachbarschaft. :mad:

Wäre natürlich super, wenn man die mit vertretbarem Aufwand rauskriegen würde (die Kratzer, nicht die Katze). Was sonst noch Sinn macht, kann ich nicht abschätzen. Dazu hätte ich wahnsinnig gern eine Beratung, die nicht von vorne herein auf ein €5000-Rundum-Paket mit Neulackierung und Goldrand in der Werkstatt des Beraters hinausläuft. (Es muss aber auch wirklich nicht ums Verrecken das billigste Angebot sein. Qualität hat ihren Preis.)

 

Kann jemand jemanden empfehlen oder hat selbst 1-2 Stündchen Zeit?

 

Besten Dank im Voraus. :)


cleanfreak1 cleanfreak1

DieFahrzeugpflege

Zitat:

Ich suche darum jemanden im Raum Lindau/Wohlen/Friedrichshafen,

beim letzteren Ort oder wenn du auch gewollt bist noch ein paar Kilometer weiter zu fahren, kann ich mir deinen Problemlack gerne mal ansehen und dir sagen was man daraus machen kann und was du investieren musst;)

 

Ist auf jeden Fall eine schöne Farbe die auch einen coolen Glanz mit sich bringt :D


NickTheGreek NickTheGreek

Quotenschweizer

Audi
Themenstarter

Ja, der Lack ist wirklich schön. :) Allerdings wurde er glaube ich in den letzten 12 Jahren mehr oder weniger nur von der Waschanlage "gepflegt". Vielleicht vermitteln die beiden Fotos einen ersten Eindruck. Hochglanz wie am ersten Tag ist aber auch nicht lebenswichtig - wenn's mit vertretbarem Aufwand machbar ist, umso schöner! Richtig stören tun mich nur die Kratzer auf der Motorhaube. Wenn du denkst dass man die wahrscheinlich wegbekommt, nehm ich die Stunde Fahrt nach Friedrichshafen gern auf mich. Oder was hattest du im Sinn? :)



cleanfreak1 cleanfreak1

DieFahrzeugpflege

ist wirklich ein schöner Lack, aber am besten gefällt mir noch die Form und das auch der Kunststoff Lackiert ist. Das macht das ganze noch viel leichter zum arbeiten.

Was aber auf jedenfall sicher ist, so lange das Wetter jetzt noch schlecht ist würde ich da nichts dran machen da noch mehr dazu komm.

Alles weitere machen wir dazu per PN;)


Deine Antwort auf "Lackpflege im Allgäu - wo, und was machen lassen?"

zum erweiterten Editor
Fahrzeugpflege: Lackpflege im Allgäu - wo, und was machen lassen?

Ähnliche Themen zu: Lackpflege im Allgäu - wo, und was machen lassen?

schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen