Mitsubishi
Mitsubishi:

KÜHLWASSER KONTROLLE AM COLT

Mitsubishi

KÜHLWASSER KONTROLLE AM COLT

Hallo

 

habe übers Internet bzw. SUFU schon probiert bin aber nicht richtig schlau geworden .

 

Mitsubishi Colt 1,3er Benziner (95 PS)(EZ.:12/2006) wie kontrolliere ich das Kühlwasser ?

 

Im Cockpit ist keine Anzeige , wie erfahre ich ob es dem Motor zu warm ist (Külwasser fehlt) , bzw.

 

oder dem Motor zu kalt ist (Thermostat defekt) ???

 

Wo kontrolliere ich im Motorraum das Kühlwasser , direkt am Kühler (Alu-Deckel) oder an dem

 

Behälter der daneben ist (Plastik-Deckel) ? Ich meine den Behälter der in "Fahrtrichtung links"

 

(Fahrerseite) direkt neben dem Kühler ist ? Woher weiß ich wie viel da hinein muß ?

 

MfG


Hi,

 

bei Überhitzung geht eine Warnlampe an. Zu kalt kann man ohne Anzeige leider nicht erkennen. Ein echter Kritikpunkt an einer fehlenden Temperaturanzeige.

 

Der Kühlwasserstand wird am dem (Plastik)Ausgleichsbehälter eingestellt und kontrolliert, da sollte eine Markierung oder ähnliches sein. Also nicht ganz voll machen sondern eben auf die Markierung achten.

 

Den Kühler kannst du auch kontrollieren(bei kaltem Motor)!

Nach öffnen des Deckels sollte der Kühler Randvoll sein!

 

GRuß Tobias


Zitat:

Original geschrieben von SaWei2000

Hallo

 

habe übers Internet bzw. SUFU schon probiert bin aber nicht richtig schlau geworden .

 

Mitsubishi Colt 1,3er Benziner (95 PS)(EZ.:12/2006) wie kontrolliere ich das Kühlwasser ?

 

Im Cockpit ist keine Anzeige , wie erfahre ich ob es dem Motor zu warm ist (Külwasser fehlt) , bzw.

 

oder dem Motor zu kalt ist (Thermostat defekt) ???

 

Wo kontrolliere ich im Motorraum das Kühlwasser , direkt am Kühler (Alu-Deckel) oder an dem

 

Behälter der daneben ist (Plastik-Deckel) ? Ich meine den Behälter der in "Fahrtrichtung links"

 

(Fahrerseite) direkt neben dem Kühler ist ? Woher weiß ich wie viel da hinein muß ?

 

MfG

Wenn du eine Anzeige unbedingt brauchst ,kann man auch eine nachrüsten.


Zitat:

Original geschrieben von Space star 2001

Zitat:

Original geschrieben von SaWei2000

Hallo

 

habe übers Internet bzw. SUFU schon probiert bin aber nicht richtig schlau geworden .

 

Mitsubishi Colt 1,3er Benziner (95 PS)(EZ.:12/2006) wie kontrolliere ich das Kühlwasser ?

 

Im Cockpit ist keine Anzeige , wie erfahre ich ob es dem Motor zu warm ist (Külwasser fehlt) , bzw.

 

oder dem Motor zu kalt ist (Thermostat defekt) ???

 

Wo kontrolliere ich im Motorraum das Kühlwasser , direkt am Kühler (Alu-Deckel) oder an dem

 

Behälter der daneben ist (Plastik-Deckel) ? Ich meine den Behälter der in "Fahrtrichtung links"

 

(Fahrerseite) direkt neben dem Kühler ist ? Woher weiß ich wie viel da hinein muß ?

 

MfG

Wenn du eine Anzeige unbedingt brauchst ,kann man auch eine nachrüsten.

Im Motorraum ist an Ausdehnbehälter aus Kunststoff eine min max Anzeige, bei warmen motor sollte der Kühlwasserstand auf max stehen. Bei jedem Ölwechsel einfach einen Blick auf die Anzeige werfen. Wenn Du den Deckel des Kühlers aufmachst (bitte nur wenn der Motor kalt ist!) ist zu sehen, das der Kühler immer randvoll ist. Er holt sich das fehlende Wasser aus dem Ausdehnbehälter und gibt es auch an ihn ab, wenn die Ausdehnung durch Erwärmnung dies verlangt. Somit kann er nicht platzen. Sollte der Ausdehnbehälter auch zu voll werden, was eigentlich nicht passieren kann, gibt es noch einen Schlauch am Ausdehznbehälterdeckel, der der Überdruck hinaus ins freie läßt.


Deine Antwort auf "KÜHLWASSER KONTROLLE AM COLT"

zum erweiterten Editor
Mitsubishi: KÜHLWASSER KONTROLLE AM COLT

Ähnliche Themen zu: Kühlwasser kontrolle am colt

 
schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen