206
Peugeot 2er:

Knacken im Linken vorderen Radkasten beim Einlenken (Parken)

Knacken im Linken vorderen Radkasten beim Einlenken (Parken)

Hallo,

 

meine freundin fährt einen Peugeot 206 CC RC (Cabrio) mit 109 PS (Welchen Motor weiß ich leider nicht), aber beim Einlenken auf 90 Grad hört man auf der Fahrerseite ein "knacken" beim z.B. ausparken vom Hof (kleiner versatz von ca 2 cm vom Bordsteinchen zum Aspahlt) ...

 

Testweise habe ich das verhalten auf einen ebene Parkplatz nochmals getestet und es ist das selbe Geräusch.

 

Der Wagen war im Herbst 2009 beim Tüv und es wurde bemängelt das die Bremsleitung auf der Fahrerseite schleifspuren hat, welches von der Werkstatt behoben wurde...

 

Kann es Werkstatt fusch sein, bzw hatte es jemand schonmal???

 

Bitte um schnelle hilfe :)

 

mfg Nils


dseverse dseverse

BMW

Knacken verursachen meistens defekte Domlager. Mache einfach mal die Haube auf und nimm diese Plastikhütchen von den Domlagern, lege die Hand drauf und lasse von einem Helfer einlenken. Wenn es knackt, Bingo!


Themenstarter

Das werde ich Testen aber, soweit mir das aufgefallen ist, "knackt" es nur beim "Fahren - Rollen"...

 

Das Einlenken ansich geschieht geräuschlos.


flulbeg flulbeg

206

könnte der Querlenker sein war bei mir so kostet 200 Euro bei Peugeot


Bei beim Pug meiner Freundin auch der Querlenker. Den wechseln lassen und seit dem ist alles wieder ruhig ;)


re-be re-be

Mercedes

Knacken im Linken vorderen Radkasten beim Einlenken (Parken)

Hallo NilsDaD0n,

also wenn es nicht beim einschlagen selbst, sondern beim Fahren (ganz eingeschlagen) knackt dann könnte es auch die Antriebswelle sein.

Die Querlenker werden beim TÜV üblicherweise relativ genau angeschaut, was nicht heißt das der nicht auch mal einen defekt übersieht aber etwas unwahrscheinlicher macht.

Wenn es auch im Stand knackt, dann ist die Wahrscheinlichkeit groß daß es ein Domlager ist.

 

Gruß re.be


Themenstarter

Das Problem hat sich erweitert ^^

 

Der Motor knackt... Im Leerlauf ist ein Rascheln / Knacken zu hören - seit neustem ...


re-be re-be

Mercedes

Oha,

das hört sich nicht gut an! Würde mal so spontan auf einen Lagerschaden tippen. Eventuell auch "nur" das Ausrücklager der Kupplung.

Mach mal bitte folgenden Versuch: Auto mit stehendem Motor im Leerlauf schieben, gibt es Geräusche? Dann nochmal das selbe mit eingelegtem Gang und gedrückter Kupplung.

 

Im Leerlauf dreht sich nur ein Teil der Wellen im Getriebe, und bei eingelegtem Gang drehen alles. Damit kannst du den Fehler eventuell besser einordnen.

 

Wobei, die Riemenscheibe, rechts am Motor wo die Lichtmaschine und so dranhängt, hat so ein Gummiartiges Dämpferelement das könnte auch kaputt gegangen sein, dann würde sich aber dein Motor über kurz oder lang wie eine Schrottpresse anhören. Dies währe keine all zu teure Reparatur.

 

Eine erfahrene Werkstatt hört das aber sofort, würde dir raten da mal vorbei zuschauen.

Gruß re.be


Deine Antwort auf "Knacken im Linken vorderen Radkasten beim Einlenken (Parken)"

zum erweiterten Editor
Peugeot 2er: Knacken im Linken vorderen Radkasten beim Einlenken (Parken)

Ähnliche Themen zu: Knacken im Linken vorderen Radkasten beim Einlenken (Parken)

schliessen zu
Fahrzeug Tests