F
Opel Astra F:

Kleine Zentralverriegelungs-Problematik Caravan Bj91

Opel Astra F

Kleine Zentralverriegelungs-Problematik Caravan Bj91

Nabend!

 

Seit einigen Tagen ist mir aufgefallen, das bei der hinteren rechten Tür unseres Caravan die Zentralverriegelung nicht mehr funktioniert.

Der Knopf bleibt tot, und wenn man ihn manuell bewegt reagiert die Zentralverriegelung auch nicht.

Normalerweise wenn man einen Knopf runterdrückt, gehen doch automatisch alle Türen zu, oder ist das nur vorne?

 

Die Frage ist jetzt : wofür spricht das Phänomen wohl eher - defekter Stellmotor, oder unterbrochene Stromverbindung?

Und : sind die Motoren vorne wie hinten identisch?

 

Sind die Teile original so teuer, das sich gebrauchtteile lohnen?

 

 

Danke schonmal.


ich würde eher sagen, das die kabelverbindungen nicht in ordnung sind... es sei denn du sagst ich fahr meistens alleine und öffne die tür nie...


´Hallo,

Höchstwahrscheinlich Kabelbruch und zwar an der Durchführung B-Säule Tür hinten Die Gummitülle abziehen Kabel ist meist da gebrochen .

Gruß


PiKaPo PiKaPo

Zitat:

Original geschrieben von Daemonarch

Normalerweise wenn man einen Knopf runterdrückt, gehen doch automatisch alle Türen zu, oder ist das nur vorne?

Das funktionert nur an den vorderen Türen


Themenstarter

Danke schonmal an alle, werd morgen mal nachforschen...


Deine Antwort auf "Kleine Zentralverriegelungs-Problematik Caravan Bj91"

zum erweiterten Editor
Opel Astra F: Kleine Zentralverriegelungs-Problematik Caravan Bj91

Ähnliche Themen zu: Kleine Zentralverriegelungs-Problematik Caravan Bj91

schliessen zu
Fahrzeug Tests
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen