I (BA)
Kia Rio & Picanto:

Kia Rio 1.2 oder 1.4 Benziner?

Kia Rio III (UB)

Kia Rio 1.2 oder 1.4 Benziner?

Hallo

 

Wir sind auf der Suche nach einem Kleinwagen auf den Rio gestossen. Das Design hat es uns angetan. Die Verarbeitung macht einen sehr guten Eindruck.

 

Der Testwagen war ein Edition7 mit 1,4 L. Der Motor ist auch beim Beschleunigen wesentlich leiser als die dt. Konkurrenz.

Wenn man nicht die 109 PS erwartet, so geht die Leistung für einen Kleinwagen in Ordnung. Nur es blieb der Eindruck "weniger sollte nicht sein". Der Verkäufer hat von dem kleineren Motor abgeraten, das tun sie aber alle falls sie meinen, das wäre noch im Budget drin.

 

Falls in den Testberichten überhaupt etwas kritisiert wird, dann die "Durchzugsschwäche" des 1,4 er Motors.

In dem Focus Bericht wurde der kleinere Motor als der Modernere und Empfehlenswertere bezeichnet. Kein weiterer Testbericht gibt darüber Auskunft.

Focus Testbericht

 

Einziger Hinweis in den Datenblättern, daß es verschiedene Motorenentwicklungsstände sein könnten:

Der kleine Motor hat den längeren Hub.

1,2er: 78,8mm, 1,4er; 75mm. Das wäre bei gleichem Motor zumindest ungewöhnlich.

 

Hat jemand beide gefahren? oder kann jemand die Aussagen im Focus Artikel bestätigen?

Mein Händler hat nur 1.4er auf dem Hof.

 

Gruß

Bernd


KIA-Club KIA-Club

moin...

 

den 1,4er motor gibt es seit 2005, wurde die jahre immer mal überarbeitet und verbessert, der 1,2er ist eine neu entwicklung seitens kia und hyundai, den gibt es erst seit diesemjahr. wird auch als 1,2er im picanto eingebaut, dort mit 89 ps.

 

ich für meinen teil würde da auch abhängig von der zu fharenden strecke machen, täglicher weg zur arbeit zb. ich fahre täglich 30 km zur abreit, davon allerdings ca 25km autobahn. bei dem streckenprofil würde ich zb den 1,2er nehmen ( rollen lassen auf der autobahn ), sollte viel landstr. dabei sein, würde ich vermutlich den 1,4er nehmen.

 

gruß

axel


Moin;

 

der 1.4 im aktuellen Rio entstammt der Hyundai KIA Gamma Familie und entspricht weitestgehend dem 1.4 im Ceed. Er hat lediglich zwei verstellbare Nockenwellen, statt einer wie im Ceed.

Es handelt sich um einen anderen Motor als im Vorgängermodell (Hyundai KIA Alpha).

 

Der 1.2 stammt aus der Hyundai KIA Kappa Familie (1.25 Kappa II)

 

Weitere Informationen findet man bei Wikipedia.

 

Bedenke auch, dass der 1.4 ein 6-Gang Getriebe hat.

 

mfg Carsten


Wenn Ihr noch Zeit habt bis zur Neuanschaffung, lohnt es sich vielleicht noch bis Frühjahr 2012 zu warten. Mit Einführung der drei-türigen Variante kommt dann auch der 1.0L Turbo-Benziner mit 110 PS.

Ansonsten würde ich auch zum 1.4 Benziner tendieren. auch wegen dem 6-Ganggetriebe. Was meiner Meinung nach ein höheres Sparpotenzial im Alltag hat als der kleinere Motor mit dem 5-Ganggetr.

Gruß Frank


Themenstarter

Besten Dank für die informativen Beiträge.

 

Wikipedia als Quelle für Detailinfos zur Motorentechnik hatte ich noch nicht im Blickfeld.

 

Ich suche nicht nach einem Sparwunder, da der Rio vorraussichtlich weniger als 10' km /Jahr bewegt wird.

Verlockend wäre natürlich schon ein aufgeladene Benziner mit 7 Jahre Garantie (!)

Die Fahranfänger in der Familie sollten aber nicht schon vom Start weg so verwöhnt werden.

obwohl es mich schon sehr reizen würde.

 

Nur Frau oder Tochter drücken nach jeder Ampel oder Kurve voll aufs Gas. Da wird bei dem Turbo jedesmal richtig Energie vernichtet.

Denke das ist der Grund warum in der Praxis die Verbrauchsvorteile der Turbos kaum sichtbar sind (Spritmonitor)

Es ist zu einfach die Mehrleistung häufig abzurufen.

Der Sauger nimmts gelassener. Beim Überholen muß der nur mit richtigem Schalten auf Drehzahl gehalten werden. sonst muß es ja nicht sein, daß man bei jedem Beschleunigen in die Sitze gepresst wird.

 

Gruß

Bernd


Kia Rio 1.2 oder 1.4 Benziner?

Ich verstehe diese Motorenpolitik nicht. Was soll ein popeliger 1.0er Turbo? Warum nicht der 1.4er mit nem Turbo und mind. 150PS (besser 170)? Das würde mal eine Zielgruppe ansprechen. Wozu braucht Mutti nen Turbo? Die soll den 1.2er kaufen und gut is.

Scheiß downsizing...

@TE: Glaub mir, ein 1L Turbo in einem über 1t schweren Wagen wird dich sicher nicht in den Sitz pressen. Kinderkram...


Und 170 PS in einem Kia Rio wird wohl niemand kaufen - auch beim VW Polo ist der GTI Anteil doch eher geringer...


Warum nicht? Für die junge Generation sicher interessant. Einen Golf R z.B. kann sich ja (fast) niemand leisten...

Und wozu braucht Mutti nen Turbo??


sledge_c4 sledge_c4

I (ED)

Zitat:

Original geschrieben von HyundaiGetz

Und 170 PS in einem Kia Rio wird wohl niemand kaufen...

Doch, ich! OK, beim Rio würden vielleicht auch 150 PS reichen, aber ich hätte schon gerne einen pro_cee´d mit 170 bis 200 PS. Es ist schon schade, dass KIA so eine Variante nicht anbietet. Wer so etwas haben will, kauft dann halt wo anders. Werde ich nächste mal auch drüber nachdenken, wenn der pro ersetzt werden soll, es sei denn, KIA packt beim neuen cee´d doch mal ein bisschen Dampf unter die Haube.


Hi,

habe mich nach Probefahrt von beiden Fahrzeugen für die 1.4 l. Variante entschieden. In meinen Testfahrten war die Beschleunigung sowie das 6 Gang Getriebe mit ausschlaggebend. Bei fast gleicher Teststrecke über je 80 km war der Verbrauch in der 1.4er Variante günstiger. Außerdem finde ich, dass der 1.4er im Vergleich zur PS Leistung sowieso nicht der schnellste ist. Weniger PS würde ich persönlich nicht aktzeptieren.

 

Ich hoffe, dass die Beschleunigung und die Endgeschwindigkeit mit den nächsten 1.000 km sich noch steigert. So ist das halt mal mit Neuwagen.


Kia Rio 1.2 oder 1.4 Benziner?

Zitat:

Original geschrieben von frank_pw

Wenn Ihr noch Zeit habt bis zur Neuanschaffung, lohnt es sich vielleicht noch bis Frühjahr 2012 zu warten. Mit Einführung der drei-türigen Variante kommt dann auch der 1.0L Turbo-Benziner mit 110 PS.

Ansonsten würde ich auch zum 1.4 Benziner tendieren. auch wegen dem 6-Ganggetriebe. Was meiner Meinung nach ein höheres Sparpotenzial im Alltag hat als der kleinere Motor mit dem 5-Ganggetr.

Gruß Frank

Hallo und einen guten Start in das Neue Jahr zunächst!

 

Die Information zu einem neuen Motor bei der Einführung des 3-Türers finde ich sehr interessant (wollte einen 3-Türer 1.4 Benziner Spirit in den nächsten Tagen bestellen). Von offizieller Seite (diverse Kia-Händler) habe ich, selbst auf direktes Nachfrage hin, aber (noch?) keine Infos dazu, nur vereinzelt in Foren hört man davon... woher stammt die Information zum 1.0L Turbo-Benziner? Sind noch weitere Motoren geplant?

Sehr schade finde ich auch, dass für den deutschen Markt weder Schiebedach, noch eine Alternative bei der Polsterung angeboten wird...

 

Wäre schön eine kurze Rückmeldung von dir zu erhalten.

Danke

 

Gruß


KIA-Club KIA-Club

moin...

 

der 3 tr kommt ja nun ende januar anfang februar offiziell nach deutschland...seltsam dabei, es gibt bis dato noch keine preise für einen 1l turbobenziner... vermutlich wird es die auch gar nicht geben, da der 1,2l turbo entwickelt ist ( zumindest bei Hyundai wirds den wohl bald geben ) und in wie weit sowas überhaupt nach deutschland kommt, sei mal dahin gestellt...ich glaube vor ende 2012 wird das nichts.

 

gruß

axel


Guten Abend,

 

habe mich in der Sache "1.0L Turbo-Benziner" auf Grund dieser Kia-Pressemitteilung vom Februar 2011 -> http://www.kia-presse.de/.../...1_pm%20kia%20rio%20erste%20bilder.aspx direkt an Kia Motors Deutschland gewendet und auch prompt eine Antwort zur Verfügbarkeit dieses Motors erhalten.

 

Ich zitiere:

 

... Hallo Herr XXX,

 

ich melde mich bezüglich Ihrer Anfrage zum Direkteinspritzer Kia Rio. Diese Meldung bezog sich im Allgemeinen auf den europäischen Markt. In Europa ist es möglich, dass der Kia Rio noch einen Motor mit Direkteinspritzung erhält, allerdings liegen uns noch keine Informationen vor auf welchen Märkten bzw. wann. Für Deutschland wird es diesen Motor nicht geben.

 

Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen und wünsche Ihnen einen schönen Tag...

 

 

Zitat Ende.

 

Ergo... Spekulationen und Diskussionen können somit begraben werden, zumindest was den Deutschen Raum angeht. Es bleibt die Möglichkeit ab sofort die Prospekte der Nachbarländer durchzuforsten und über einen Reimport zu sinieren, oder mit den vorhandenen Motoren zu leben (oder auch nicht)...

 

Schönen Abend noch.


rumroller rumroller

III (UB)

Warum sollte der Motor zwar in Europa angeboten werden, aber ausgerechnet in Deutschland nicht? So richtig Sinn macht das nicht.

Laut Kia Österreich http://www.kia.at/Presse/Meldungen/01032011_4/ soll der 1 Liter Turbo Motor in der zweiten Jahreshälfte 2012 kommen, aber die Meldung ist ja auch schon was älter. Kann man nur abwarten was passieren wird.


Samurai 200 Samurai 200

Suzuki

Zitat:

Original geschrieben von christal.x

 

Ergo... Spekulationen und Diskussionen können somit begraben werden, zumindest was den Deutschen Raum angeht.

Gut für die Hersteller, daß die meisten Leute so leichtgläubig sind. :)

 

Du verstehst nicht wie Marketing funktioniert, KIA/ Hyundai wissen selber, daß ihre aktuellen Benziner eher Spassbremsen sind, würden die jetzt öffentlich sagen "Ja bald kommt was besseres" was meinst Du was passiert, jeder wartet und wartet und der Absatz an Benzinern geht deutlich zurück. Will man das, natürlich nicht, also sagt man es ist nichts geplant ("kauft ruhig jetzt"), den neuen Motor kann man nächstes Jahr dann immer noch in ein Minifacelift packen oder halt sagen die Marktlage hat sich geändert, neue Strategie oder sonstiges bla, bla von dem man heute angeblich noch nichts wissen konnte.

 

Ansonsten ein 1l Turbo war schonmal vor 2 Jahren für den i10 angekündigt ist bis heute nichts draus geworden, scheinbar tut sich Hyundai/ KIA etwas schwer mit dem Downsizing und könnte auch (noch) technische Probleme damit haben,


MOTOR-TALK MOTOR-TALK

Flitzer
Hinweis: In diesem Thema Kia Rio 1.2 oder 1.4 Benziner? gibt es 15 Antworten auf 2 Seiten. Der letzte Beitrag vom 8. Februar 2012 befindet sich auf der letzten Seite.

Deine Antwort auf "Kia Rio 1.2 oder 1.4 Benziner?"

zum erweiterten Editor
Kia Rio & Picanto: Kia Rio 1.2 oder 1.4 Benziner?

Ähnliche Themen zu: Kia Rio 1.2 oder 1.4 Benziner?

schliessen zu
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen
Fahrzeug Tests
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen