IV (RP)
Kia Carens, Carnival, Soul & Venga:

Kia Carnival Leistungs Problem ....

  • Kia Carens IV (RP) Panorama
  • Kia Carens, Carnival, Soul & Venga Forum
  • Kia Carens IV (RP) Blogs
  • Kia Carens IV (RP) FAQ
  • Kia Carens IV (RP) Tests
  • Kia Carens IV (RP) Marktplatz

Kia Carnival Leistungs Problem ....

Hallo

 

Ich besitze seid ca.1Jahr einen Kia Carnival 2,9l Diesel 144ps Bj 02 (automatic)

Seid einiger Zeit habe ich Probleme mit der Leistung .

Wenn das Fahrzeug kalt ist läuft er wie geschmiert.

Sobalt ich den Wagen im warmen Zustand starte und losfahre hat das Auto keine Leistung

mehr vorallem bergfahrten gehen nur im schritttempo ....

In der werkstatt wurde nun schon der Kurbelwellensensor ausgetauscht aber leider ohne Erfolg....

Kann mir jemand einen Tipp geben????


moary moary

....läßt die Leistung mit zunehmender Motortemperatur ab oder ist die Leistung weg wenn du ihn abstellst und wieder startest?

Gruß Moary


Themenstarter

wenn ich den wagen nicht ausmache ist alles ganz normal,aber starte ich ihn neu (wenn er warm ist) ist die

Leistung weg .

Erst tag´s drauf läuft er wieder normal wenn er kalt ist....


moary moary

...dann würde ich, nach meinem Dafürhalten, nicht den Fehler in der Hardware suchen. Ich weis, leider aus eigener Erfahrung, daß die Fehlersuche bei Kia sehr problematisch und zeitaufwändig ist. D.h. wenn du nicht den richtigen Schrauber hast, werden solange Teile ausgetauscht bis das richtige dabei ist oder der Schrauber resigniert aufgibt. Also erstmal softwareseitig suchen.

Wenn du also das machst was jeder Kunde mit Hirn tut, nur das bezahlen was letztendlich defekt ist und nicht für falsche Diagnosen, wird´s für den Schrauber eng.

Das liegt aber nicht unbedingt am Schrauber sondern an der miserablen Unterstützung seitens KIA. Der Schrauber hängt in der Warteschleife und bekommt dann irgendwelche Wischiwaschi-Tips ...."haben sie schon alle Masseverbindungen und Stecker überprüft??"

Ergo: wenn du nur das bezahlst was zum Erfolg führt hast du einen, dir bislang wohlgesinnten Menschen, weniger :D

Gruß Moary


nach wieviel km ist er denn warm?

nach wieviel km wird er ausgemacht und wieder gestartet (mit dem Prob)?

-Werkstattgewartet?

-gib mal infos....


Themenstarter

Kia Carnival Leistungs Problem ....

Hallo der Wagen ist nach ca .7-9 km warm,meißtens muß er dann ca ne 1/2 Stunde stehen damit der fehler auftritt

dann ist es aber sofort da das Leistungsproblem und kommt nicht erst mit der Zeit.

Wenn er dann über Nacht gestanden hat ist es morgens weg und er läuft ganz normal...

Ja der wagen ist checkheft geflegt die noch fehlende inspektion sollt anfang Januar gemacht werden, aber wenn

der Fehler nicht gefunden wird spare ich mir das und das Auto kommt weg (was ich aber vermeiden will.)


@ Ippendorf,

 

damit ist meine Idee erledigt - dachte an Kühlwasserverlust m Hzgrohr......

Aber das scheidet nach der Strecke & Beschreibung eindeutig aus.

 

keine weitere Idee


Themenstarter

So es ist behoben .

Es ist eine defekte klappe bei der Abgasrückführung....

trozdem danke für alle Tips....


??

Klappe - meinst du das AGR-Ventil? ( AGR=Abgasrückführung)

 

Wenn du mal ein wenig nach AGR & Ruß & Ansaugbrücke googelst, stellt

sich die Frage ob du das Teil überhaupt haben willst.

Meiner verliert nur minimal Leistung ganz unten - danach hat er sogar

mehr.... Eigentlich ganz praktisch das die Räder nicht so leicht durchdrehen.


Themenstarter

Hallo ja danke für den Tip habe darauf hin mit der Werkstatt gesprochen und die

haben mir auch gesagt das sie es,wenn es für sie selbst währe nicht wieder

einbauen würden. Verschlussdeckel drauf und jut is....


Kia Carnival Leistungs Problem ....

Hallo

Klemm doch mal denn Luftm(habe Massenmesser ab und überprüfe ob er dann Leistung hat, ich vermute das der Luftmassenmesser defekt ist.

Gruß Yop


Wahrscheinlich hat der Threadersteller schon zweimal das Auto gewechselt, aber........egal

Zitat:

Original geschrieben von ippendorf

Hallo ja danke für den Tip habe darauf hin mit der Werkstatt gesprochen und die

haben mir auch gesagt das sie es,wenn es für sie selbst währe nicht wieder

einbauen würden. Verschlussdeckel drauf und jut is....

ich hab mal vor 2 Wochen folgendes gemacht, um die AGR zu deaktivieren.

Unterdruckschlauch abgezogen .....uuuund fertig.

Es kommt jedenfalls keine Fehlermeldung, andererseits aber auch keine blauen Wolken aus den Radkästen.

Leistung ist minimal besser, meine ich. Mir kommt es vor, als sei im mittleren Keller

mehr Power. Ich tat es um die Automatik zu beruhigen, für besseres Cruisen.


Deine Antwort auf "Kia Carnival Leistungs Problem ...."

zum erweiterten Editor
Kia Carens, Carnival, Soul & Venga: Kia Carnival Leistungs Problem ....

Ähnliche Themen zu: Kia Carnival Leistungs Problem....

 
schliessen zu
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen
Fahrzeug Tests
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen