Kawa dreht im Leerlauf hoch

Hi,

 

hab ein kleines Problem mit meiner Kawasaki z 440. Nachdem ich mal ein paar km etwas schneller unterwegs war und dann anhalte dreht der Motor im Leerlauf von selber immer hoch bis an die 6000 Touren.

 

Außerdem sind beide Zündkerzen schneeweiß, muss doch also der Motor zu mageres Gemisch bekommen oder?

Hat jemand nen Verdacht was der Grund sein könnte?

 

Danke im voraus,

 

easy-rider1987


falschluft


V8_Driver V8_Driver

GPX

Denke auch an Falschluft. Sprüh mal die Ansauggummis mit Bremsentreiniger ein. Bei Drehzahlanstieg ist es wohl das Gummi.


kannst au mal nach den vergaserdichtungen gucken oder ob alle düsen noch fest sin das war bei mir der fall

 

aber falschluft ist am warscheinlichsten


hey,

 

also ziemlich sicher zeiht sie falschluft an den ansaugstutzen. heißt zw vergaser und motorblock. welches bj hat denn deine maschine??

 

meißt sind die ass poroes..

 

gruß


Kawa dreht im Leerlauf hoch

Falschluft an den Ansaugstutzen


V8_Driver V8_Driver

GPX

Zitat:

Original geschrieben von opel-the-best

Falschluft an den Ansaugstutzen

Naja, nach 2,5 Jahren sollte es wohl ok sein ;-)


Deine Antwort auf "Kawa dreht im Leerlauf hoch"

zum erweiterten Editor
Kawasaki: Kawa dreht im Leerlauf hoch

Ähnliche Themen zu: Kawa dreht im Leerlauf hoch

schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen