C5
Citroën C5 & C6:

kann man selbst C6 Xenon lampen wechseln ?

  • Citroën C5 Panorama
  • Citroën C5 & C6 Forum
  • Citroën C5 Blogs
  • Citroën C5 FAQ
  • Citroën C5 Tests
  • Citroën C5 Marktplatz
Citroën C6 I (T)

kann man selbst C6 Xenon lampen wechseln ?

Habe seit Mai 2007 einen Citroen c6 2.7 TDI als Neuwagen gekauft. Jetzt ist das rechts XENON-Ablendlicht ausgefallen.

ich wollte fragen darf mann selber xenonlampen tauschen und auf was soll man achten beim wechseln?ich bin erstes mal hir bei dise forum und ich finde super das es gibt so ein forum nur für Citroen


hallo, an seinem auto darf man alles selber machen wenn man will ;-)

 

beim wechsel musst du aufpassen das keine spannung drauf ist ausserdem das glas der birne nicht mit der hand berühren! dass wäre eigentlich alles!

 

mfg citroen c6 fahrer


Hallo.

Hmm. Bevor du Selber daran gehst, frag mal ob es Kulanz gibt ?

Xenon Lampen sollten nicht nach 3-4 Jahren ausfallen. Die Lebensdauer sollte auf mind. 10 und mehr betragen.

Würde auf jedenfall auf Kulanz mal nachfragen. C6 ist kein Panda sondern Oberklasse und da sollte Qualität den Preis angemessen sein. Darf nicht passieren.


Zitat:

Original geschrieben von salva.g

Hallo.

Hmm. Bevor du Selber daran gehst, frag mal ob es Kulanz gibt ?

Xenon Lampen sollten nicht nach 3-4 Jahren ausfallen. Die Lebensdauer sollte auf mind. 10 und mehr betragen.

Würde auf jedenfall auf Kulanz mal nachfragen. C6 ist kein Panda sondern Oberklasse und da sollte Qualität den Preis angemessen sein. Darf nicht passieren.

Kulanz auf Verschleißteile gibts nur im Märchen :-(

Mindestens 10 Jahre ist auch Illusion, die mittlere Lebensdauer beträgt 2000 Std, bei Tagfahrlichtschaltung und entsprechender Fahrleistung ist das schon mal nach ein paar Jahren erreicht

 

Übrigens: die Autohäuser verlangen teilweise Horrorpreise, mein örtlicher Händler verlangt 250 € (pro Stück!), also lieber mal in der Bucht suchen

 

lg


Themenstarter

Hallo an Alle. Heute morgen war die rechte Lampe plötzlich wieder in Ordnung . Kann der Ausfall der Xenonlampe durch Feuchtigkeit (Nebel/Luftfeuchtigkeit) bedingt sein?


kann man selbst C6 Xenon lampen wechseln ?

Zitat:

Original geschrieben von salva.g

Hallo.

Hmm. Bevor du Selber daran gehst, frag mal ob es Kulanz gibt ?

Xenon Lampen sollten nicht nach 3-4 Jahren ausfallen. Die Lebensdauer sollte auf mind. 10 und mehr betragen.

Würde auf jedenfall auf Kulanz mal nachfragen. C6 ist kein Panda sondern Oberklasse und da sollte Qualität den Preis angemessen sein. Darf nicht passieren.

Seit wann ist der C6 Oberklasse?? Das sind ja wieder mal tolle neuigkeiten :)

Ich glaube da hat sich jemand im Prospekt verlesen, und redet sich jetzt ein dass er ein Oberklassefahrzeug fährt :D

Aber macht nichts, so ist man auf dauer glücklicher :) :) :)

MFG


DottiDiesel DottiDiesel

Wahnsinniger

C3

War mir klar, dass da wieder irgend eine Grütze drauf geantwortet wird.

C6 ist "Europäische Oberklasse".

Jetzt geh wieder mit deinen Ringen spielen!

 

 

@Jimmy

Hast du Kurvenlicht?

Wenn ja überprüfe mal den Kabel- Stecker an der Xenonbrenner Fassung. Der kann sich lösen.


Zitat:

Original geschrieben von DottiDiesel

War mir klar, dass da wieder irgend eine Grütze drauf geantwortet wird.

C6 ist "Europäische Oberklasse".

Jetzt geh wieder mit deinen Ringen spielen!

 

 

@Jimmy

Hast du Kurvenlicht?

Wenn ja überprüfe mal den Kabel- Stecker an der Xenonbrenner Fassung. Der kann sich lösen.

Der C6 ist Obere Mittelklasse. Also eher möchtegern Oberklasse, denn

Oberklasse gibts bei euch nicht.

 

Ja ich gehe jetzt eh mit meinen Ringen Spielen, denn da gibts 1988 schon Oberklasse :D

 

MFG


Hallo obes 12

 

#########################

Für Sonntag: Audi 100 S4 20V Turbo AAN,Leder,470ccm düsen,300Kpa Ld Sensor...2Bar LD

#########################

 

Ich habes es schon immer geahnt.

Sogar der obes 12 bestätigt, dass der

Audi 100 (DER MIT DEN RINGEN´s) ein

SONNTAGSAUTO ist. schmunzel


Oldtimer sind fast immer Sonntagsautos... :D Davon hat der Kollege ja wohl mehrere.


kann man selbst C6 Xenon lampen wechseln ?

glaubst du dass man mit dem im alltag nicht fahren kann oder wie?

Das mache ich nähmlich auch öfters im Sommer.

Das winterauto ist auch 20 Jahre alt, und auch ein Audi 100, mit dem wird auch ausnahmslos jeden tag gefahren. ( im winter )

Und meine Autos hatten da schon sachen, sowas gibts bei euch heute noch nicht, ausserdem kann ich diese noch verkaufen, falls ich möchte, und muss diese nicht verschrotten. (ich finde auch käufer dafür bzw hätte ich schon welche)

Sowas weis ich leider sehr gut wies da bei euren Autos ausschaut, ich habe nählmlich auf Citroen gearbeitet. :D und das war oft sehr erschreckend.

Mal sehen, ob dein C6 noch fährt wenn er mal so alt ist ?! da wirds dann höchstens ein Garagenauto zum anschauen.


DottiDiesel DottiDiesel

Wahnsinniger

C3

Zitat:

Original geschrieben von obes12

 

Und meine Autos hatten da schon sachen, sowas gibts bei euch heute noch nicht,

Ja, ganz ruhig Brauner!

Dass du Audi verstrahlt bist, habe wir schon alle bemerkt und tolerieren es.

Aber dass du von der Automobil Geschichte keine Ahnung hast, und und professioneller Polemiker bist, ist mir neu.

Wenn du nichts zum Thema beizutragen hast, dann troll dich und lass uns hier in Ruhe Träumen.


Zitat:

Original geschrieben von DottiDiesel

Zitat:

Original geschrieben von obes12

 

Und meine Autos hatten da schon sachen, sowas gibts bei euch heute noch nicht,

Ja, ganz ruhig Brauner!

Dass du Audi verstrahlt bist, habe wir schon alle bemerkt und tolerieren es.

Aber dass du von der Automobil Geschichte keine Ahnung hast, und und professioneller Polemiker bist, ist mir neu.

Wenn du nichts zum Thema beizutragen hast, dann troll dich und lass uns hier in Ruhe Träumen.

Also ich glaube ich habe von der Automobilgeschichte mehr ahnung als manch anderer, das musste schon desöfteren jemand feststellen.

 

Aber jetzt lass ich euch eh wider weiterträumen, ich wollte nur beitragen, dass euer C6 leider über zu wenig ausstattung hat für Oberklasse. :D

Ach nein lasst euch nicht ärgern :D

 

MFG


Hallo obes 12

 

Tjaaaa. obes 12

 

Audi gehört nunmal zum Volkswagenkonzern.

Also ist im Umkehrschluss ein Audi ein

Auto fürs gemeine, gewöhnliche Volk.

 

Da helfen auch die Klimmzüge (Luftnummern) der

Namensgebung nicht viel.

Von VW zu VAG zum Namen Volkswagen.

Audi unter einem Dach mit VW ist nicht mehr

zulässig, es ist VW-Händlern untersagt,

unter dem gleichen Dach Audi zu verkaufen.

Der Name NSU lassen wir besser mal aussenvor.

 

liebe Grüsse


Zitat:

Original geschrieben von Walter Knapp

Hallo obes 12

 

Tja. obes 12

Audi gehört nunmal zum Volkswagenkonzern.

Also ist im Umkehrschluss ein Audi ein

Auto fürs gemeine, gewöhnliche Volk.

 

Da helfen auch die Klimmzüge (Luftnummern) der

Namensgebung nicht viel.

Von VW zu VAG zum Namen Volkswagen.

Audi unter einem Dach mit VW ist nicht mehr

möglich, es ist VW-Händlern untersagt,

unter dem gleichen Dach Audi zu verkaufen.

Der Name NSU lassen wir besser aussenvor.

 

liebe Grüsse

Ja das ist ja das Tolle, das Audi zum Volkswagenkonzern gehört, darum kann man sich auch ersatzteile kaufen, ohne gleich einen Kredit aufnehmen zu müssen. (Beispiel XM Fensterheber)

Bei uns (citroen) gibts ja massenweise Kunden, die haufenweise briefe nach wien schreiben, weil sie alles geschenkt haben wollen, da sie sich die Ersatzteile bzw die Reperatur nicht leisten können. Auch sehr aufregen tun sich diese im Büro, wenn man Ihnen so gewisse Ersatzteilpreise nennt.

Im wirtshaus allerdings ist davon nichts zu hören, das ist schon aufregend diesen Leuten dann zuzuhören :D

Auch ein Vorteil ist von Audi, dass man auch für gebrauchtwagen noch Geld bekommt, und diese auch verkaufen kann.

Mein Arbeitskollege will jetzt seinen Activa verkaufen, allerdings will diesen niemand haben. der Activa ist bj 97 (bin mir aber nicht sicher) und wir haben ihm jetzt einen audi 80 Bj 88 verkauft.

Dieser hat mehr km, ist 9 Jahre älter, hat noch den ersten Lack drauf, ist NICHT rostig im gegensatz zum Xantia, da er da schon den Einstieg reparieren musste sowie die Seitenwand ersetzen (diese rostet von innen heraus :D) und er hat seinen ganzen Gehalt in die Hydraulik investiert. (neue Zylinder sind schon wider undicht, das ist echt tolle qualität zum Super Preis (250€)

Aber lasst euch nicht aufziehen wegen dem, er siehts auch gelassen, ich habe ihn ja schon vorgewarnt als er dieses Auto gekauft hat :D

MFG


Hinweis: In diesem Thema Kann man selbst C6 Xenon lampen wechseln? gibt es 31 Antworten auf 3 Seiten. Der letzte Beitrag vom 22. Mai 2013 befindet sich auf der letzten Seite.

Deine Antwort auf "kann man selbst C6 Xenon lampen wechseln ?"

zum erweiterten Editor
Citroën C5 & C6: kann man selbst C6 Xenon lampen wechseln ?

Ähnliche Themen zu: Kann man selbst C6 Xenon lampen wechseln?

 
schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Fahrzeug Tests