W124
Mercedes E-Klasse W124:

Kabelbaum 320 T, rep.kosten?(W124)

Themenstarter

Kabelbaum 320 T, rep.kosten?(W124)

Sindelfingen BW.


Hi,

 

hoere ich es richtig raus, dass der MKB am Ende zu den Zuendspulen, die sich innerhalb der Motorabdeckung befinden, zerbroeselt? Hat jmd evtl. ein Foto?

 

Vielen Dank!

 

Gruss

 

straad


3litercoupè 3litercoupè

MB Werk Holle

leute... ich brauche immer die fahrgestellnummern.....


Zitat:

Original geschrieben von straad

Hi,

 

hoere ich es richtig raus, dass der MKB am Ende zu den Zuendspulen, die sich innerhalb der Motorabdeckung befinden, zerbroeselt? Hat jmd evtl. ein Foto?

 

Vielen Dank!

 

Gruss

 

straad

Hallo,

 

hier ist ein Link zu einer super Seite.

 

http://www.mb-freunde.de/vbulletin/showthread.php?t=735

 

Gruß

 

fleibaka


sobisch sobisch

C63, R129 7.3S, S124,S212

Und wer mal sehen will wie so ein Kabelbaum aussieht wenn er durch ist: Hier das Horrorkabinet von meinem Kabelbaum:

 

http://www.mb-freunde.de/vbulletin/showthread.php?t=2862

 

Übrigens fuhr der Wagen noch absolut problemlos! Wollte ihn eigentlich profilaktisch auswechseln, aber wie man sieht war es dann doch kurz vor (oder nach) 12...


onkeldog onkeldog

Renntaxifahrer

Kabelbaum 320 T, rep.kosten?(W124)

Für die Zündleitungen gibt es einen rep. Satz,.. das ist aber nur eine notlösung falls der Wagen schon anfängt rum zu zicken und man unbedingt mit fahren muss. Besser gleich den Kabelbaum tauschen.

 

Der Baum zerbröselt nicht nur bei den Zündleitungen sondern überall... das Stg. bekommt falsche werte (temperatur) usw....

 

Wer länger Freude haben will sollte da bald ran.


Hallo,

 

kann man erkennen, ob der Vorbesitzer diesen Tausch schon durchgeführt hat? Ist das an irgendwelchen Teilenummern am MKB erkennbar?

 

Lg,

zent


3litercoupè 3litercoupè

MB Werk Holle

es ist am zustand erkennbar....


748..- zzgl Einbau ca 450 bis 600.-......


Hi,

ich lese gearde gespannt Deine Schrieb. Habe mir vor 1 Jahr auch ein ce220 12/ 94 gekauft, 172.000 km eigentlich nicht wirklich viel, alles super alles toll läuft gut, sieht klasse aus, alles.

Jetzt habe ich am Kühlergeberschalter spröde Kabel entdeckt, habe den Kabelbaum bei BD prüfen lassen, soweit es ging. Offensichtlich ist er IO. Man weiss es aber nicht 100 %.

 

Noch läuft er wunderbar !

 

Wer hat mir hier einen Tip, fahren bis es zuckt und die Schüssel stehen bleibt, möglicherweisen das Steuergerät noch flöten geht oder andere el. Bauteile?

 

Kabelbaum ersetzen ? Alle Kabel mal checken? Weiterfahren?

 

Bin etwas ratlos!

 

Gruss Bruno


Kabelbaum 320 T, rep.kosten?(W124)

Hallo Bruno,

 

wenn die Kabel am Thermostatstecker spröde sind, sind sie es woanders auch. Ein kleiner Kurzschluss vor den Einspritzventilen reicht schon, um das Steuergerät zu beschädigen. Dass passiert ohne Vorwarnung beim M111. Der M104 fängt meist vorher an zu Ruckeln, da hat man noch die Change, den Baum vor dem Steuergeräteausfall zu erneuern.

 

Ich würde den Baum wechseln, wenn Du noch länger mit dem Auto fahren willst.

 

 

Gruß Ulli


Günstige Lösung für Selbermacher siehe Bild :D:D:D



Wem die Möglichkeit nicht so zusagt, der kann auch mal auf diese Seite schauen:

http://mkb104.npage.de/


Und noch ein Link zum Ulliboy ;)

http://cordesweb.de/Mercedes-mkb-m104.html


Deine Antwort auf "Kabelbaum 320 T, rep.kosten?(W124)"

zum erweiterten Editor
Mercedes E-Klasse W124: Kabelbaum 320 T, rep.kosten?(W124)

Ähnliche Themen zu: Kabelbaum 320 T, rep.kosten?(W124)

schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen
Fahrzeug Tests