Lexus
Lexus:

IS 250 Fahrwerk

  • Lexus Panorama
  • Lexus Forum
  • Lexus Blogs
  • Lexus FAQ
  • Lexus Tests
  • Lexus Marktplatz
Lexus

IS 250 Fahrwerk

Moin Lexianer,

ich möchte mir ein neues (gebrauchtes) Auto kaufen.

Nach zwei Kombis, drei Vans und einem Geländewagen möchte ich mir einen einigermaßen kompakten und komfortablen Wagen zulegen.

U.A. ist mir der Lexus IS 250 aufgefallen. Kein Turbo, 6 Zylinder und unter 10l zu bewegen.

Nun habe ich bei meiner Recherche festgestellt, daß das Fahrwerk von vielen als zu hart empfunden wird.

Dieses wäre für mich ein K.O.-Kriterium ! Genau aus diesem Grund wird es auch kein 3er BMW werden (Vorgängermodell nicht das aktuelle).

Der GS 300 dürfte meinen Ansprüchen vermutlich eher gerecht werden. Er ist mir aber zu groß, unhandlich und verbraucht zu viel.

Könnt ihr diese Aussagen bestättigen oder betrifft es nur die Sports-Line-Variante ?

 

Gruß Stefan


Also ich hab den 220er Diesel und da ist das Fahrwerk angenehm komfortabel


Fahrwerkshärte ist immer eine persönliche Vorliebe. Mach eine Probefahrt und du weißt ob's dir gefällt, das ist das einzige das zählt.

 

Edit: Lass dich nicht zu den Berichten über das IS-F Fahrwerk durcheinander bringen. Das ist komplett anders und um einiges härter.


Themenstarter

Erstmal danke Euch beiden.

Sicher ist das persönliches Empfinden.

Aber selbst von Eignern des IS kommen solche Aussagen (zu hart), besonders wenn grössere Felgen montiert sind.

Es ist halt nicht das was erwartet wurde.

 

Wie ist es eigentlich um die Winterqualitäten des IS bestellt ?

Habe hier noch einen MX-5 und der bleibt bei Eis und Schnee zu 100 % in der Garage, trotz Winterreifen

 

Gruß


Zitat:

Original geschrieben von AprilWine

Erstmal danke Euch beiden.

Sicher ist das persönliches Empfinden.

Aber selbst von Eignern des IS kommen solche Aussagen (zu hart), besonders wenn grössere Felgen montiert sind.

Es ist halt nicht das was erwartet wurde.

 

Wie ist es eigentlich um die Winterqualitäten des IS bestellt ?

Habe hier noch einen MX-5 und der bleibt bei Eis und Schnee zu 100 % in der Garage, trotz Winterreifen

 

Gruß

Also ich , älteres Semester, empfinde den IS auch als recht hart, wobei es ein Unterschied ist, ob Du einen Standard, einen Luxury oder einen Sport fährst, letzteren kannst du von vornherein vergessen deswegen.

Komme von div. LS und fahre jetzt GS 300. Selbst der ist noch recht "knackig", aber akzeptabel, wobei die jap. Dunlops, die jetzt noch drauf sind, daran sicher einen großen Anteil haben.

 

Ich rate Dir zum GS, denn der ist absolut handlich, da kleiner Wendekreis, sehr gute (!)PDC vorne und hinten + Rückfahrkamera. Und der verbraucht, flott bewegt, um die 9.5 l/100 km, das ist höchstens 1 l mehr als beim IS 250, wenn überhaupt. Dafür hast Du einen ganz anderen Komfort und eine begeisternde Leistung, vor Allem dank der ausgezeichneten agil schaltenden Automatik (6-Gang) mit manueller Gasse und "Sport"-Stellung. Der IS 250 tut sich leistungsmäßig mit dem schweren Wagen da schon deutlich schwerer ;)

 

Wenn du gute WR drauf machst und den Kofferraum belastest, kommst du problemlos durch den Winter.

 

lexls


Themenstarter

IS 250 Fahrwerk

Moin, kurzes Feedback zum GS.

Ich fahre zwar auch schon ein paar Jahre Auto und laufe Schadensklassenmäßig bei 40%, aber die Vollkaskoeinstufung beim GS ist mir zu heftig. Das geht garnicht.

NICHT umklappbare Rücksitze könnten sich allgemein zum KO-Kriterium entwickeln.

 

Gruß


Themenstarter

Kurzes Feedback von mir...

...habe mir einen komfortablen Lancia Delta zugelegt.

 

Frohes Fest Euch allen


Hallo,

 

wegen des stuckerigen Fahrwerks bin ich vor einem Jahr auf die Basisbereifung

205/55R16

umgestiegen.

 

Seither gibt es von Motor/Getriebe/Fahrwerk ein einheitliches Komfortbild.

 

Ich war es leid, stets Rückmeldungen der breiten und flachen Bereifung zu erhalten. Optik hin oder her.

 

Jetzt ist Ruhe im Karton.


so soll es sein.... Schön komfortabel... Jetzt habe ich endgültig den Gedanken verworfen auf 18 Zoll umzurüsten... Meiner bleibt so wie er ist dann muss ich mich hinterher nicht über Komforteinbußen ärgern...:rolleyes:


Deine Antwort auf "IS 250 Fahrwerk"

zum erweiterten Editor
Lexus: IS 250 Fahrwerk

Ähnliche Themen zu: IS 250 Fahrwerk

 
schliessen zu
Fahrzeug Tests
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen