C
Opel Corsa C & Tigra TwinTop:

Inspektionsintervalle Corsa C

Opel Corsa C

Inspektionsintervalle Corsa C

Hallo,

 

komme zwar auf dem VW-Bereich, wollte aber trotzdem mal eine Frage los werden. Ich hoffe, dass mir jemand helfen kann. Google und die Suchmaschine hier im Forum ist leider nicht mein Freund.

 

Meine Freundin möchte sich bald ihr erstes Auto zulegen und nun steht auch der Corsa C in der engeren Auswahl. Kann mir jemand sagen, bei welchen Kilometern (zwischen 80 000 und 150 000) wichtige Inspektionen anstehen, die auch etwas ins Geld gehen.

 

Im Internet, auf verschiedenen Seiten bzw. Gebrauchtwagentests wird der Opel Corsa C ebenfalls hoch gelobt, was die Mängel etc. angeht... außer Auspuff vielleicht (naja, was solls..), aber Rost und Dichtigkeit Motor soll gut sein.

 

Habe ich das richtig gelesen, dass zumindestens alle 30 000 km, bzw. alle zwei Jahre ein Ölwechsel ansteht. Das wäre ja nix ungewöhnliches.

 

Gruß und Danke


SkyNet1991 SkyNet1991

Drehmomentnutzer

C

schau mal hier vorbei

http://www.motor-talk.de/.../...-video-und-entertainment-t1307694.html

 

wenn ich die auswahl hätte, würde ich einen corsa ab 2001 mit <1200ccm / 75 ps nehmen. ich selbst fahre einen 1.7 DTI bj.01 mit jetzt 203.000 km. laut checkheft wurde da fast nichts gemacht ausser die wartungen(filter, öl, bremsen, ect.). nur leider ist bei ca.170.000km mir der anlasser und die lichtmaschiene kaputt gegangen :( kostenpunkt ~250€ bei ebay ;)

 

corsakrankheiten:

 

- steuerkette (meistens bei 1.0 und 1.2 benziner)

- schaltumlenkung

- dieselpumpensteuergerät (nur bei 1.7 DT und DTI motren)

- scheinwerferfassung schmoren (nur bei valeo scheinwerfer)

- heckscheibenwischer hängt runter

 

das sollte dich oder besser gesagt deiner freundin nicht abschrecken ;)

 

mfg.


Deine Antwort auf "Inspektionsintervalle Corsa C"

zum erweiterten Editor
Opel Corsa C & Tigra TwinTop: Inspektionsintervalle Corsa C

Ähnliche Themen zu: Inspektionsintervalle Corsa C

schliessen zu
Fahrzeug Tests