6 (1KA/B/C)
VW Golf 6:

HTC One X - rSAP mit FSE-Premium

  • VW Golf 6 (1KA/B/C) Panorama
  • VW Golf 6 Forum
  • VW Golf 6 (1KA/B/C) Blogs
  • VW Golf 6 (1KA/B/C) FAQ
  • VW Golf 6 (1KA/B/C) Tests
  • VW Golf 6 (1KA/B/C) Marktplatz
  • Exklusiv
VW Golf 6 (1KA/B/C)

HTC One X - rSAP mit FSE-Premium

Hallo liebe Gemeinde,

 

hat bereits jemand das neue HTC One X Smartphone mit der FSE-Premium ausprobiert?

 

Beste Grüße,

Marcel


Rolling Thunder Rolling Thunder

Silber ist keine Farbe

Mhh, auf die Produktseite von HTC komme ich gerade nicht. Aber bei heise und areamobile wird das One X ohne rSAP angezeigt.

Kopplung also nur wie bisher über HFP und ggf. A2DP


- viele werden es noch nicht haben, da es z.b. bei amazon noch gar nicht lieferbar ist ;)

- unterstützt es nach meinem kenntnisstand wie alle HTC mit android kein rSAP


Der offizielle Verkauf beginnt doch erst heute!


Themenstarter

Zitat:

Original geschrieben von Jubi TDI/GTI

Der offizielle Verkauf beginnt doch erst heute!

Stimmt, einige haben es aber schon am Samstag bekommen.

Aber es gibt bestimmt doch schon jemanden, der es so wie ich unbedingt wissen möchte...

Das Smartphone (eigentlich schon eine Beleidigung, es noch als Phone zu bezeichnen) ist schon echt der Hammer, wenn man sich die Werte und ersten Reviews nach Verkaufsstart anschaut.

 

Mal sehen, evtl. bekommt man einen Händler überedet, es auszuprobieren....


HTC One X - rSAP mit FSE-Premium

Warum sollte es denn rSAP beherrschen? Android kann kein rSAP, Samsung hat das in einigen Smartphones selbst hinzugefügt. Dass das One X rSAP könnte halte ich also für ziemlich ausgeschlossen, wenn es eine Chance geben sollte, dann beim Samsung Galaxy S3. Beim Galaxy Nexus kann man die Funktion über eine App nachrüsten.

 

vg, Johannes


Themenstarter

Zitat:

Original geschrieben von MrXY

Warum sollte es denn rSAP beherrschen? Android kann kein rSAP, Samsung hat das in einigen Smartphones selbst hinzugefügt. Dass das One X rSAP könnte halte ich also für ziemlich ausgeschlossen, wenn es eine Chance geben sollte, dann beim Samsung Galaxy S3. Beim Galaxy Nexus kann man die Funktion über eine App nachrüsten.

 

vg, Johannes

Genau, und meine große Hoffnung ist, dass HTC sich die gleiche Arbeit macht wie Samsung und es auch hinzufügt. Bin gespannt, das Samsung Galaxy S2 kann es, da werde ich wohl dann doch auf das S3 warten müssen.

Eigentlich schade, dass sich solch ein Feature nicht verbreitet. Wenn Apple es "entdecken" und einbauen würde, hätte übermorgen alle anderen Hersteller es auch drin ...


Das Galaxy S2 hatt nach dem Update auf Android 4 (XXLPQ (ICS) leider auch kein rSAP mehr an Board!


Ja, ist wirklich extrem schade :( Selbst ich habe kapituliert, da es für die 2x die ich pro Monat im Auto telefoniere die Auswahl einfach zu sehr einschränkt und ich letztlich ein Handy kaufen hätte müssen, das mir im Alltag nicht wirklich gefallen hätte. Fehlendes rSAP war dann die Kröte, die ich geschluckt habe.

 

vg, Johannes


Themenstarter

Zitat:

Original geschrieben von Jubi TDI/GTI

Das Galaxy S2 hatt nach dem Update auf Android 4 (XXLPQ (ICS) leider auch kein rSAP mehr an Board!

Hat es Samsung einfach nicht mehr untersützt oder ist das ein Update an Samsung "vorbei" ?


HTC One X - rSAP mit FSE-Premium

Das war/ist ein offizielles Update von Samsung! Jedoch nicht über Kies, sonder ich habe es selber mit "Odin" aufgespielt.

 

Näheres dazu hier

 

Kurze Beschreibung und sämtliche Software für ein Update gibt es auch hier.

 

Ob rSAP bei einen späteren Update wieder implementiert wird weiß wohl nur Samsung.

 

Zur Zeit nutze ich die rSAP-App , funktioniert auch.


Die rSAP-Problematik ist leider immer derselbe alte Hut, ich habe da auch aufgegeben. Im Auto stelle ich mein iPhone in den Flugmodus und mein mittlerweile 6 Jahre altes Nokia E90 koppelt sich dann mit der FSE. Aus technischer Sicht ist rSAP eine tolle Lösung, sehr schade, dass es wohl nie große Unterstützung seitens anderer Hersteller geben wird.


Ich denke ein Problem ist, dass die Handys für den globalen Markt gefertigt werden - wichtig ist der amerikanische Markt, da kommen immer mehr Fahrzeuge mit einer FSE als Standardausstattung, aber natürlich pragmatischerweise alle nur mit HFP. In Asien ist Auto fahren wahrscheinlich ohnehin nicht so "in". In Europa außerhalb Deutschlands werden gerne Kleinwagen gefahren, die haben sicher keine FSE.

 

Letztlich sucht man dann vor allem in Deutschland nach der technisch perfekten Lösung, die mit rSAP gegeben ist. Aber selbst hier kennen 95% der Leute nicht den Unterschied zwischen HFP und rSAP (wenns nicht sogar noch mehr sind). Also bleibt ein verschwindend kleines Grüppchen, für das es sich kaum rentiert Extra-Brötchen zu backen. Und dann versagen auch noch die marktwirtschaftlichen Prinzipien, da Leute die rSAP möchten widerwillig zu einem anderen Telefon greifen, das das bessere Gesamtpaket bietet (so bin ich dann für mich selbst überraschend auch beim iPhone gelandet, da das Preis/Leistungsverhältnis der Android-Handys nicht meinen Vorstellungen entsprach). Selbst Nokia kehrt (vermutlich) durch den Druck von Microsoft als Betriebssystemlieferant davon ab. Ich fürchte fast, dass man die Technik abschreiben muss, aber vielleicht erfährt sie ja nochmal ein Revival.

 

vg, Johannes


Deine Antwort auf "HTC One X - rSAP mit FSE-Premium"

zum erweiterten Editor
VW Golf 6: HTC One X - rSAP mit FSE-Premium

Ähnliche Themen zu: HTC One X - rSAP mit FSE-Premium

 
schliessen zu
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Fahrzeug Tests