Honda CM 400

Honda cm 400 T

Guten Tag

Ich habe vor kurzem eine "Honda cm 400 t" gekauft.

Vom Aussehen und von der Fahrgestellnummer her ist es meiner Meinung nach eine cm 400 t .

Wenn ich allerdings in die Papiere schaue steht dort, das es eine cb 400 ist!

Sie ist ein Importfahrzeug aus den USA und läuft in Meilen...

Ist ein Fehler von dem Straßenverkehrsamt oder ist es wirklich eine CB 400

Ich muss nämlich nun Teile zum Restaurieren kaufen und bin mir nicht sicher welche Variante es jetzt ist..

Hauptaugenmerk ist die Kette, Bremse, Filter,..

 

Schonmal danke im vorraus;-)

 

Köhler



Hi ,

Du hast eine CM 400T , die Verkaufsbezeichnung war aber CB400 T (T steht für Twin ) , Ersatzteile sind identisch weil gleich!

Schau z.B. mal hier :

http://www.louis.de/.../index.php?...

 

da bekommst Du was Du suchst !

Gruß hanspool


Die CB 400 T habe ich auch in der Garage stehen...allerdings keine Graue aus USA sondern mit Km/h

Wird in old Germany meines Wissens auch nur CB genannt. (oder Baby-Bolle :-) )

Wenn du also noch eine suchst oder jemanden, der noch eine sucht..... einfach hier melden.

LG: Siggi



Zitat:

Original geschrieben von siggi2711

Die CB 400 T habe ich auch in der Garage stehen...allerdings keine Graue aus USA sondern mit Km/h

Wird in old Germany meines Wissens auch nur CB genannt. (oder Baby-Bolle :-) )

Wenn du also noch eine suchst oder jemanden, der noch eine sucht..... einfach hier melden.

LG: Siggi

Hi ,

Du hast eine CB , der TE aber eine CM !

Wobei einige Teile aber schon Identisch sind , die CM hat eine andere Bremsanlage und ist vom Aufbau ein sogenannter Soft-Chopper ist , während Deine eine Strassenmaschiene ist !

Gruß hanspool


Deine Antwort auf "Honda cm 400 T"

Honda Motorrad: Honda cm 400 T
 
schliessen zu