Höher legen Softail Deluxe über Stoßdämpfer ??

Hallo Zusammen,

 

habe mit meiner Deluxe und mit Sozius Probleme bei Kurvenfahrten (Ständer aufsetzten) besonders im Kreisverkehr. Kann man die Stossdämpfer z.B. an der Gewindestange noch weiter verstellen sodas der "Bock" höher wird. Oder können Stossdämpfer der Fatboy eingebaut werden. Die Fatboy ist ja ab Werk höher.

Bringt das alles überhaupt etwas?? Hat hierzu schon jemand Erfahrung gemacht.

Oder setzt man mit der Fatboy auch mit dem Ständer auf?


softail deluxe "country":p


Hi joe,

es setzen bei der Fatboy fast ständig Trittbretter, Trittbretthalter und zeitweilig auch der Sturzbügel auf (trotz Einpersonenbetrieb, trotz max. Vorspannung der Dämpfer hi u. progr. Federn mit etwas längerer Hülse in der Gabel, also bereits optimierter Bodenfreiheit/mögl. Schräglagewinkel, also "Country" :)). Der Seitenständer ist in dem Zusammenhang belanglos, nachdem er seinen kleinen Bügel mit dem Anschlaggummi wg. andauernder Deformierung komplett verloren hat (ist auch ungefährlicher, die beiden stehengebliebenen Draht"stifte" waren erschreckend scharf und spitz), macht er sich ohnehin kaum noch bemerkbar.

Unterschied der Bodenfreiheit beider Maschinen ca. 7,6mm, ein Teil davon könnte schon auf die unterschiedlichen Reifengrößen zurückzuführen sein. Ev. auch auf unterschiedliche Federn in Gabel/Dämpfer. Das solltest Du durch härter stellen der Dämpfer wohl ausbügeln können.

 

Grüße aus H

Uli (wenn ich wüsste wie, könnte ich ein Photo von Trittbrettern/Trittbretträger/Sturzbügel einstellen, dann würdest Du Dir keine Sorgen mehr um den Seitenständer machen ;))

Alles was kratzt ist noch dran!


hotzeblotz hotzeblotz

Blubbern muuuusch

Zitat:

 

hier ist noch ein beweisfoto, dass man mit ner Deluxe auch um die ecke kommt:

 

 

deluxe kommt um die kurve.jpg (58 mal heruntergeladen)

und was dabei als erstes aufsetzt : hier

 

Wenn du zu zweit fährst , solltest du aber sowieso die Dämpfer auf ganz hart stehen haben , sonst fängt sie irgendwann mal an zu schaukeln in ner Kurve und dann ist " aus die Maus " .


Themenstarter

Zitat:

Original geschrieben von hotzeblotz

Zitat:

 

hier ist noch ein beweisfoto, dass man mit ner Deluxe auch um die ecke kommt:

 

 

deluxe kommt um die kurve.jpg (58 mal heruntergeladen)

und was dabei als erstes aufsetzt : hier

 

Wenn du zu zweit fährst , solltest du aber sowieso die Dämpfer auf ganz hart stehen haben , sonst fängt sie irgendwann mal an zu schaukeln in ner Kurve und dann ist " aus die Maus " .

Moin Hotzeblotz,

Danke, geile Sache. Da hilft auch kein Country Bike mehr.


Höher legen Softail Deluxe über Stoßdämpfer ??

es gibt eibach feden in drei härtestufen z.b bei ww die sind super für deine probleme.die neueren tc softail rahmen sind ab werk schon sehr weich,aber wenn du sie nur höher haben möchtest dann kauf die eine einstellbare tieferlegung z.b ness oder bike farm,die kannst du auch höher drehen.


Themenstarter

Zitat:

Original geschrieben von px racer

es gibt eibach feden in drei härtestufen z.b bei ww die sind super für deine probleme.die neueren tc softail rahmen sind ab werk schon sehr weich,aber wenn du sie nur höher haben möchtest dann kauf die eine einstellbare tieferlegung z.b ness oder bike farm,die kannst du auch höher drehen.

Hi,

kannst Du mir nähere Angaben machen. Finde im www. nichts gescheites unter ness, bike farm einige, aber keine tieferlegung,


Wenn's hilft:

Fat Bill

 

Viele Bilder zum Einstellen der Federbeine hinten.

 

Zum Erhöhen müsste m.E. allerdings das gesamte Federelement verkürzt werden.

Da habe ich für Harley noch nie etwas gefunden/gesehen.

Alle wollen's tiefer......

 

 

Auch bei den "Profis" schrammt es an den Trittbrettern.

Sehe und höre....


die angebotenen tieferlegung kann als höherlegung montiert werden.die von ness und bikefarm auf jeden fall.die kann mann auch weiter zusammen drehen dann wird sie höher.wenn du oft mit sozia unterwegs bist dann würde ich dir auf alle fälle die federn empfehlen.


Auch höher gelegt setzen Trittbretter auf :(

 

Gruß aus H

Uli



hotzeblotz hotzeblotz

Blubbern muuuusch

Höher legen Softail Deluxe über Stoßdämpfer ??

Was ist daran höher gelegt ? Fahrwerk ?

 

Zitat:

Original geschrieben von Uli G.

Auch höher gelegt setzen Trittbretter auf :(

 

Gruß aus H

Uli


Themenstarter

Hallo,

 

das wird wohl so sein, das eine Höherlegung garnichts bringt, da die Höherlegung am Hinterrad über den Hebelarm gesehen zum Trittbrett keine Auswirkung auf die Höhe am Trittbrett hat.

 

Man kann den hinteren Dämpfer für die Verstellung am Gewindebolzen so verstellen das der Bock hinten erwas höher wird, viel ist aber nicht drin. Die alternative sind Dämpfer von der Fatboy, die sind kürzer.

 

Weil der Bock hinten generell zu weich ist habe ich mir Progressive Federn bestellt.

Die bewirken das bei zunehmender Last (z.B. Sozius) der Bock hinten Härter wird.

 

Werde dann später hierüber berichten.


Zitat:

Original geschrieben von Uli G.

Auch höher gelegt setzen Trittbretter auf :(

 

Gruß aus H

Uli

...und da sind nicht nur die Trittbretter höher gelegt...

 

aber Uli bewegt seine Fatboy durchaus flott...


@hotzeblotz

Fahrwerk "höher" gelegt. Stoßdämpfer weitestmöglich verkürzt/Federn vorgespannt (ich sitze deutlich höher auf der Fatboy als die meisten anderen Fatboytreiber, durch den Riesenspalt zwischen Reifen und Fender passt locker 'ne 747 im Messerflug ;)) , Gabel mit Progressive Suspension progressiven Federn und Hülsen länger als normal (kleiner 20% Negativfederweg, aber noch gut fahrbar) und verringertem Luftraum (gegen starkes Einfedern schon bei geringer Belastung). Der Verschleiß der Trittbretter (in der Menge) ist aber nicht auf der Straße entstanden. In Oschersleben kannst Du das mit beiden Seiten machen, in der Hasseröder eingangs linkes Trittbrett auflegen bis zum Kurvenausgang, in Turn 4 das rechte Trittbrett. Die Rechtskurve nach Start/Ziel vor der kurzen Geraden zur Hasseröder ist auch für rechts gut. Alle anderen Kurven erlauben nur kurzes "Schraddeln" wg. z.B. Bodenwellen :(. Sollte man aber nicht auf der Straße üben, selbst auf der superebenen Rennstrecke setzen bereits die rahmenfesten Träger der Trittbretter auf (noch erträglich/beherrschbar, Trittbretter bereits bis zum Anschlag hochgeklappt, das verschleisst dann die Träger unter den Trittbrettern, praktisch kein Federweg mehr in Dämpfern und Gabel), aber auch der Sturzbügel hat mehr oder minder häufig Kontakt. Das könnte einen ganz gepflegt aushebeln, wenn da auch nur eine kleine Bodenwelle im Weg ist (so eine ist in der dreifach links, da versetzt man dann mal ein ganzes Stück :(, anschließend ist man aus der Linie raus, macht 'ne Vollbremsung mit voll eingetauchter Gabel (die ist sowieso auf Block wg. dreifach links mit Vollgas), trägt alles nicht zur Stabilität bei und gehört NICHT! auf die Straße. Jedenfalls nicht regelmäßig, das ist das letzte Stückchen "Luft", die Sicherheitsmarge, die man sich auf alle Fälle für den Ernstfall vorhalten sollte (dringend benötigt, wenn z.B. die schon schnell durchfahrene Kurve sich unerwartet noch weiter zuzieht :().

Und mein Schutzengel war bisher immer schneller als ich und hat nie geschlafen :).

 

Grüße aus H

Uli


bb-blue bb-blue

@uli

respekt, das du deine dicke in oc über den ring scheuchst,

ich glaub dazu würde mir der schneid fehlen. bzw die angst mich hinzulegen.

gruss

bb-blue


Hinweis: In diesem Thema Höher legen Softail Deluxe über Stoßdämpfer? gibt es 37 Antworten auf 3 Seiten. Der letzte Beitrag vom 20. April 2008 befindet sich auf der letzten Seite.

Deine Antwort auf "Höher legen Softail Deluxe über Stoßdämpfer ??"

zum erweiterten Editor
Harley Davidson: Höher legen Softail Deluxe über Stoßdämpfer ??

Ähnliche Themen zu: Höher legen Softail Deluxe über Stoßdämpfer?

 
schliessen zu
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Fahrzeug Tests