Smart
Smart:

Hilfe unser Smart 450 Bj.2001 macht Probleme kann uns jemand helfen?

  • Smart Panorama
  • Smart Forum
  • Smart Blogs
  • Smart FAQ
  • Smart Tests
  • Smart Marktplatz
Smart

Hilfe unser Smart 450 Bj.2001 macht Probleme kann uns jemand helfen?

hallo,

habe versucht im Smart Forum Hilfe zu finden leider ohne Erfolg.

Folgend Probleme gibt es bei unsern Benziner:

1. Scheibenwischer geht nicht in die Nullstellung bleibt einfach beim ausschalten irgendwo stehen,Motor

wurde schon erneuert.

 

2. Wenn das Fahrzeug über die Fernbedienung verriegelt wird klickt es und die Warnblinkanlage

fängt an zu blinken und hört nicht wieder auf.

 

würde mich sehr freuen wenn mir jemand helfen kann, vielen vielen Dank schon mal im voraus.

 

Liebe Grüße Peter


Bleiben die Scheibenwischer immer irgendwo stehen, oder irgendwo immer an der selben Stelle?

Wenn die Warnblinkanlage eingeschaltet wird, sind dann die beiden Türen verriegelt?


Themenstarter

hallo,

 

die Wischer bleiben an unterschiedlichen Stellen stehen,

 

die Warnblinkanlage schaltet sich ein wenn das Fahrzeug abgeschlossen wird, habe es auch schon gehabt das wenn die Zündung ausgeschaltet wird sich die Warnblinkanlage einschaltet!

 

Grüße Peter


Wenn die Wischer an unterschiedlichen Stellen stehen bleiben, kann eigentlich nur die Motorwelle mit dem Gestänge nicht fest verbunden sein! Oder die Endabschaltung des Motors ist hin! War der Motor neu?

Über Deine Warnblinkproblematik muß ich mal nachdenken, vermute aber das hat nichts mit der Zentralverriegelung zu tun!


Oskar78 Oskar78

Car - Oldie

Zitat:

Original geschrieben von tjelle1

hallo,

 

die Wischer bleiben an unterschiedlichen Stellen stehen,

 

die Warnblinkanlage schaltet sich ein wenn das Fahrzeug abgeschlossen wird, habe es auch schon gehabt das wenn die Zündung ausgeschaltet wird sich die einschaltet!

 

Grüße Peter

Hallo tjelle1,

Scheibenwischer bleibt irgendwo stehen heißt üblicherweise = Parkkontakt im Wischermotor defekt.

Aber der Motor ist ja neu (wirklich fabrikneu?).

 

Zusammen mit dem anderen Problem (Warnblinkanlage) würde ich auf falsche Verkabelung Wischermotor oder Masseproblem tippen.

 

Bestand das Problem mit dem Abschließen/ Warnblinkanlage schon vor dem Wischerproblem oder kam beides zusammen?


Themenstarter

Hilfe unser Smart 450 Bj.2001 macht Probleme kann uns jemand helfen?

ja der Motor ist neu, habe mir dann die Mühe gemacht den Motor incl. Wischergestänge von meiner Schwester mal umzubauen (Frontpanel ab usw.) das Problem bleibt, bei meiner Schwester laufen beide Teile normal. Beide Smartis sind 2001 und gerade 3 Mon. auseinander!!

 

Dass beim Verriegeln des Fahrzeuges und gleichzeitige Einschalten der Warnblinkanlage und und die Wischergeschichte kamen fast gleichzeitig!!

 

Könnte ich ewtl. von dem anderen Fahrzeug zum Prüfen noch was umbauen und wenn ja wo sitzt dieses

dann?

 

Grüße Peter


Oskar78 Oskar78

Car - Oldie

Hallo Peter,

 

mysteriöse Dinge passieren meist wen Wasser in die ZEE (Zentrale Einschub Elektrik) unter dem Fahrersitz unter Wasser steht,

so wie z.B. hier von mirsanmir beschrieben.

Beschreibung der ZEE findest du hier.

 

Auch korrodierte Stecker in diesem Bereich können zu mysteriösen Fehlfunktionen führen. :(

Mal kurz kurz den Teppichboden an der Fahrerseite anheben und nach schauen.


Themenstarter

hallo Oskar78,

vielen Dank erst-mal für deine Hilfe und Geduld, habe die Steuergeräte unter dem Sitz einfach mal ausgetauscht in der Hoffnung das nichts weiter passieren kann, aber es gibt keine Verbesserung.

Habe auch das vermeintliche defekte in den anderen Smart gesteckt der läuft ganz normal.

Oder müssen die programmiert werden?

Den link mit der ZEE ist laut Abbildung links unter dem Armaturenbrett kann da auch Wasser eindringen

bzw. könnte die auch einen Defekt haben, weil die Fehler ja sehr unplausibel sind oder??

 

Grüße Peter


Oskar78 Oskar78

Car - Oldie

Hallo Peter,

 

bei manchen Smarts deines Baujahres gab es mal Probleme mit der Dichtigkeit Frontscheibe.

Da lief dann das Wasser in den Fußraum.

Die Feuchtigkeit sorgt auch dafür, das die Steckverbindungen langsam korrodieren.

Also die diversen Steckverbindungen mal öffnen und die Kontakte kontrollieren.

 

Nach Tausch des ZEE neu programmieren? Keine Ahnung.

Gehe aber mal davon aus, das die Wegfahrsperre und der Schlüssel, sowie einige gespeicherte Daten im Motormanagement nicht überein stimmen.

 

Bitte auch mal die Masse-Leitungen am Wischermotor kontrollieren.

Da wo sie mit der Karosserie verbunden sind; dort korrodiert?


Deine Antwort auf "Hilfe unser Smart 450 Bj.2001 macht Probleme kann uns jemand helfen?"

zum erweiterten Editor
Smart: Hilfe unser Smart 450 Bj.2001 macht Probleme kann uns jemand helfen?

Ähnliche Themen zu: Hilfe unser Smart 450 Bj.2001 macht Probleme kann uns jemand helfen?

 
schliessen zu
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Fahrzeug Tests