E90
BMW 3er E90, E91, E92 & E93:

Hilfe! Benzin statt Diesel in 320d getankt!

Hilfe! Benzin statt Diesel in 320d getankt!

Hi! Mein Vater hat in seinen 320d Benzin statt Diesel getankt. Der Schaden wurde schon behoben.

Jetzt meine Frage: Kann man dei Abschleppkosten über den Versicherungs-Schutzbrief abrechnen?

Kann man den Schaden über die Vollkasko oder Privathaftpflicht abrechnen? Danke


OHV_44 OHV_44

!5 = 44

Zitat:

Original geschrieben von charly99

Hi! Mein Vater hat in seinen 320d Benzin statt Diesel getankt. Der Schaden wurde schon behoben.

Jetzt meine Frage: Kann man dei Abschleppkosten über den Versicherungs-Schutzbrief abrechnen?

Kann man den Schaden über die Vollkasko oder Privathaftpflicht abrechnen? Danke

Hallo,

 

... auf wieviele €s beliefen sich denn die Kosten ???

Schutzbrief : je nach Bedingungen - bitte dort lesen - die meisten haben eine 50 km Klausel drin.

VK : an die SB und die negative Rückstufung denken

PHV : nöö --> riecht nach Eigenschaden, oder warst doch Du das ??? ;)

 

Reg Mic


Krie6hofv Krie6hofv

BMW e65 730d FL

Vollkasko müsste das Abschleppen z.B zu BMW und die Reparatur des Motorschadens abwickeln. Nen Abschleppen nach Hause um da den Tank leer zu machen ohne Reparatur werden die nicht zahlen. Ruf doch einfach mal deine Versicherung an und frag nach.


Zitat:

Original geschrieben von OHV_44

 

PHV : nöö --> riecht nach Eigenschaden, oder warst doch Du das ??? ;)

die haftplficht zahlt auch dann nicht. geliehene sachen sind wie eigene sachen zu behandeln.


OHV_44 OHV_44

!5 = 44

Zitat:

Original geschrieben von Pacifica

Zitat:

Original geschrieben von OHV_44

 

PHV : nöö --> riecht nach Eigenschaden, oder warst doch Du das ??? ;)

die haftplficht zahlt auch dann nicht. geliehene sachen sind wie eigene sachen zu behandeln

Hallo,

 

... geliehene ??? War hiervon die Rede ???

Aber hast sowieso Recht --> Gebrauch von Kfz !!! :(

 

Reg Mic


Hilfe! Benzin statt Diesel in 320d getankt!

Hallo,

als Versicherungsmensch schalt ich mich auch mal ein:

 

Der Schutzbrief müsste in der Regel die Abschleppkosten übernehmen (oder auch ADAC wer den hat), kommt aber auf die Bedingungen an (wie schon gesagt: Teilw. km-Radius beachten).

 

Vollkasko zahlt ebenfalls nicht, da der Unfallbegriff nicht erfüllt ist. Der besagt, dass dein Schaden von außen usw. kommen muss. Des war hier ja nicht der Fall. Außerdem hättest du dann die Rückstufung und den SB. Des ganze über die VK abzurechnen lohnt sich erst ab einer Versicherungsleistung von ca. 1000€. Je nachdem wie hoch die Rückstufung ist.

 

PHV: Geht ned, da Eigenschaden, außerdem ist der Gebrauch eines KFZ in der PHV gänzlich ausgeschlossen.

 

Grüße

 

Johannes


OHV_44 OHV_44

!5 = 44

... nice repeating !!! :D 


Deine Antwort auf "Hilfe! Benzin statt Diesel in 320d getankt!"

zum erweiterten Editor
BMW 3er E90, E91, E92 & E93: Hilfe! Benzin statt Diesel in 320d getankt!

Ähnliche Themen zu: Hilfe! Benzin statt Diesel in 320d getankt!

 
schliessen zu