Mazda
Mazda:

Heizungsprobleme Mazda 323 F Spezial 1992

Heizungsprobleme Mazda 323 F Spezial 1992

Liebe Kollegen

 

Wir haben einen Mazda 323F Spezial. Nun funktioniert die Heizung plötzlich nicht mehr (jetzt wo es Winter wird ...).

 

Ist in diesem Fall die ganze Heizung defekt oder was für Gründe könnten hier vorliegen ?

 

Weiss jemand Bescheid ?

 

Vielen Dank für gute Ratschläge

 

Beat


Hallo,

 

also so spontan fallen mir 2 Gründe ein:

 

1. Das Termostat ist defekt

 

2. kannst du den Heizungsregler wie früher hin und her bewegen oder geht es irgentwie anders. Bei Deinem Modell gab es immer mal probleme mit dem dahinterliegenden Seilzügen.

 

Gruß Thomas


Themenstarter

Vielen Dank für die erste Info:

 

Vielleicht noch zur Präzisierung; die das Gebläse geht noch; einfach kalte Luft und manchmal (jedes 4-5 mal) wird die Luft ein bisschen lauwarm .....

 

... nun ich bin nicht ein sehr grosser Heizungsspezialist ...

 

... wenn der Thermostat noch ganz wäre, welche Gründe könnten noch vorliegen ?

 

Beat

 

... wie steht es mit den Kosten wenn dies repariert werden muss ?


bei meinem F is mir mal der Schlau am Gebläse (unterhalb des handschuhfaches) abgegangen, da hat er auch nich mehr richtig geheitzt.


ob es der Thermostat ist kannst du so prüfen, bei normal Temperatur (Motor warm) prüfe mit der Hand den oberen und unteren Wasserschlauch vom Kühler, ist dort einer kalt oder nur lauwarm ist das Thermostat defekt, es öffnet nicht mehr oder nur teilweiße, eigentlich kann man den austausch selbst erledigen, es kommt darauf an wo es sitzt und meistens ist die Dichtung so am Gehäuse angebacken, dass man einen Schaber benötigt um die Dichtung zu entfernen, sehr Zeitraubend. Die neue Dichtung am besten mit Dichtungsmasse vorne und hinten einschmieren, auf richtigen Einbau achten, Frostschutzmittel nachfüllen bei laufendem Motor und geöffnetem Kühlerdeckel, wenn kein Frostschutzmittel mehr rein geht, Kühlerdeckel wieder draufschrauben und nach ca. 50km nochmals Wasserstand prüfen gegebenfalls nachfüllen. Vorsicht beim prüfen der Wasserschläuche die Hände nirgends verbrennen, Zündung ausgeschaltet lassen, es könnte möglich sein, das der Ventilator anläuft bei eingeschalteter Zündung oder laufendem Motor, soviel zur Sicherheit. Wenn beide Schläuche heiß sind, kann es auch die Steuerklappe für Kalt,- und Warmluft sein, die mit dem Heizungsregler bedient wird und hat nichts mit dem Wasserkreislauf zu tun, so ist es beim 626, die 2. Möglichkeit, es ist doch ein Heizungsregler im Wasserkreislauf Heizung eingebaut, ich kenne leider das System für Kalt,- und Warmluft von deinem Wagen nicht. Aber ich tippe zu 99% auf das Thermostat. Bei defektem Thermostat wird der Motor nicht mehr gekühlt, da das Wasser nicht mehr durch den Kühler fließen kann, mir fällt aber gerade ein, das der Kühler verstopft sein kann durch Dreck und Schlammansammlung, ja das gibt es leider auch nach vielen Jahren ohne Kühlmittelwechsel, hier hilft dann eine Spülung mit dem Gartenschlauch, Kühlerdekel öffnen und unteren Wasserschlauch abziehen, noch besser oberen und unteren Wasserschlauch abziehen mit geschlossenem Kühlerdeckel spülen. MfG


Themenstarter

Heizungsprobleme Mazda 323 F Spezial 1992

Vielen Dank mal für die guten Tipps .. werde dies prüfen und melde mich wieder !

 

Vielen Dank


hallo

vielleicht ist auch nur zu wenig Kühlwasser drin,

sodaß es für den Heizkreislauf nicht mehr reicht...

MfG Christian


Themenstarter

Hilfe

 

Vielen Dank für Eure Tipps - wir haben den Thermostat geprüft - funktioniert noch - der Kühler wurde ausgestauscht - die Wasserpumpe wurde geprüft - alles ok - der Heizungsregler kann auch betätigt werden aber die Luft wird nur ganz wenig lauwarm, die "Wärme" merkt man nur, wenn man zwischendurch auf kalt stellt ! ...... nun was sind die nächsten Schritte - geht es nun in den Innenraum des Autos und welche Teile müssen entfernt (ausgebaut) werden, damit ich zu den heizungselementen komme ?

 

Ich komme nicht mehr weiter -> Vielen Dank für gute Tipps !

 

Beat


Deine Antwort auf "Heizungsprobleme Mazda 323 F Spezial 1992"

zum erweiterten Editor
Mazda: Heizungsprobleme Mazda 323 F Spezial 1992

Ähnliche Themen zu: Heizungsprobleme Mazda 323 F Spezial 1992

schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen