W212
Mercedes E-Klasse W212:

Harman/Kardon light

Mercedes E-Klasse W212

Harman/Kardon light

Habe das Comand mit den Standardlautsprechern in meinem Auto - der klang ist nicht schlecht könnte aber besser sein.

Habe nun die beiden Hochtöner durch die vom H&K-Soundsystem getauscht.

Montagezeit 5 Minuten und 21€ Investment.

Klang ist aus meiner Sicht deutlich besser.

 

Jetzt überlege ich mir auch die restlichen Lautsprecher zu tauschen.

Meine Frage ist: Muss ich um dies zu tun die komplette Türverkeidung abnehmen,

oder reicht es die Lautsprecherabdeckung alleine zu entfernen?

Geht das überhaupt, oder ist die verklebt/schraubt?


Moin,

 

ja die Türverkleidung muss runter. Lautsprecher sind genietet!

 

MfG


H.Lunke H.Lunke

S 212

Hallo

 

habe nun auch die Hochtöner in der Spiegeldreiecken gegen die des HK Systems getauscht. Schon ne ganz andere Durchzeichnung und vor allem bei etwas mehr Lautstärke schön transparent mit tollen Höhen.

Austausch dauert nur 5 min und kein Werkzeug wird benötigt.

Für alle die Interresse haben hier die Nummer :212 820 10 02

pro Stück 21,41 €..... dafür mit rotem Logic7 Aufkleber :)


ernieks ernieks

Mod. a.D. seat-leon

Eine Einstellung des Equializers im Engineering Modus wirkt Wunder.;)

 

Habe bei meinem E gerade kürzlich mal ein wenig mit den Einstellungen "gespielt" und mit ein paar kleinen Tunes einiges mehr aus den Serienlautsprechern rausgeholt.

 

Für meine Begriffe ein unglaublicher Sound jetzt!:)

 

Vielleicht könnte das ja was sein!? Kost nix, und ist in wenigen Minuten gemacht.

 

ernie


Zitat:

Original geschrieben von ernieks

Eine Einstellung des Equializers im Engineering Modus wirkt Wunder.;)

 

Habe bei meinem E gerade kürzlich mal ein wenig mit den Einstellungen "gespielt" und mit ein paar kleinen Tunes einiges mehr aus den Serienlautsprechern rausgeholt.

 

Für meine Begriffe ein unglaublicher Sound jetzt!:)

 

Vielleicht könnte das ja was sein!? Kost nix, und ist in wenigen Minuten gemacht.

 

ernie

Welche Einstellungen hast vorgenommen bzw. welche Werte??


ernieks ernieks

Mod. a.D. seat-leon

Harman/Kardon light

vorne   

40 Hz         Gain +3,0   Grade 3,5

100 Hz       Gain +6,0   Grade 1,5

3000 Hz     Gain +5,0   Grade 0,5

13000 Hz   Gain +8,0   Grade 0,5

hinten

50 Hz         Gain +3,0   Grade 0,5

200 Hz       Gain +4,0   Grade 0,5

2000 Hz     Gain +5,0   Grade 0,5

4000 Hz     Gain +5,0   Grade 0,5

 

ernie


Danke :) geht des ganze auch bei APS 50 ohne wechsler??

Zitat:

Original geschrieben von ernieks

vorne   

40 Hz         Gain +3,0   Grade 3,5

100 Hz       Gain +6,0   Grade 1,5

3000 Hz     Gain +5,0   Grade 0,5

13000 Hz   Gain +8,0   Grade 0,5

hinten

50 Hz         Gain +3,0   Grade 0,5

200 Hz       Gain +4,0   Grade 0,5

2000 Hz     Gain +5,0   Grade 0,5

4000 Hz     Gain +5,0   Grade 0,5

 

ernie


ernieks ernieks

Mod. a.D. seat-leon

Hatte im 204er das Audio 20 und im 212er jetzt das Audio 20 mit Wechsler.

 

Da geht es bei beiden, wie es bei APS50 oder Comand aussieht, weiss ich leider nicht.

 

In den Engineering-Modus kommt man jedenfalls indem man gleichzeitig "roter Hörer" und "1" und "#" am Radio für mindestens 5 Sekunden gedrückt hält.

 

ernie


ernieks ernieks

Mod. a.D. seat-leon

Kleines Update.... wenn man etwas mehr "Druck" haben möchte.:D

 

vorne

40 Hz Gain +3,0 Grade 3,5

100 Hz Gain +6,0 Grade 1,5

3000 Hz Gain +5,0 Grade 0,5

13000 Hz Gain +8,0 Grade 0,5

 

hinten

50 Hz Gain +3,0 Grade 0,5

200 Hz Gain +4,0 Grade 0,5

2000 Hz Gain +5,0 Grade 0,5

6000 Hz Gain +6,0 Grade 2,0 <--- nur hier eine kleine Änderung, sonst alles wie gehabt;)

 

So gefällt mir das jetzt sehr gut!:D

 

P.S. Noch ein Tipp am Rande.... Wenn man vorne die HK-Hochtöner verbaut, kann man vorne auch anstatt 13000Hz mit 16000Hz "spielen". Mit den Serien-HT lieber nicht!

 

ernie


Zitat:

Original geschrieben von H.Lunke

Hallo

 

habe nun auch die Hochtöner in der Spiegeldreiecken gegen die des HK Systems getauscht. Schon ne ganz andere Durchzeichnung und vor allem bei etwas mehr Lautstärke schön transparent mit tollen Höhen.

Austausch dauert nur 5 min und kein Werkzeug wird benötigt.

Für alle die Interresse haben hier die Nummer :212 820 10 02

pro Stück 21,41 €..... dafür mit rotem Logic7 Aufkleber :)

Ist es wirklich so einfach ja?

Teile kaufen, austauschen und Sound genießen?

 

Wäre hilfreich, wenn Du eventuell ne ausführlichere Anleitung (am besten mit Bildern) dazu geben könntest.


Harman/Kardon light

Hallo,

 

leider finde ich im Engineering-Modus keine Möglichkeit diese Einstellungen vorzunehmen.

 

Liegt das daran, dass ich das Comand habe?

 

Wer kann den genauen Pfad angeben?

 

mfG

 

Roland


ernieks ernieks

Mod. a.D. seat-leon

Kann nur für Audio 20 im 204er und Audio 20 mit Wechsler im 212er sprechen....

 

Zündung Stellung 1

Audio 20 Radiobetrieb

"auflegen" + "1" + "#" gemeinsam drücken und halten bis Werkstattebene angezeigt wird

 

unter "Sound", "Equalizer", Speaker wählen (vorne/hinten), "Parametric Equalizer"

vier Filter stehen numerisch jeweils für "Frequenz", "Gain" und "Grade/Quality" zur Verfügung

 

Änderungen der einzelnen Werte immer mit "SET" bestätigen

Menu immer mit "PREV" verlassen

alles zurücksetzen mit "TUNE"

 

ernie


Schade,

 

das gibt es so in meinem Engineering-Modus nicht.

 

Ich hatte schon die Hoffnung, aus dem etwas faden Klang ein bischen mehr Spaß herauszuholen.

 

Oder kennt jemand anderes die Einstellungen vom "alten" Comand-System?

 

Gruß

 

rokeu


Zitat:

Original geschrieben von ernieks

Kann nur für Audio 20 im 204er und Audio 20 mit Wechsler im 212er sprechen....

 

Zündung Stellung 1

Audio 20 Radiobetrieb

"auflegen" + "1" + "#" gemeinsam drücken und halten bis Werkstattebene angezeigt wird

 

unter "Sound", "Equalizer", Speaker wählen (vorne/hinten), "Parametric Equalizer"

vier Filter stehen numerisch jeweils für "Frequenz", "Gain" und "Grade/Quality" zur Verfügung

 

Änderungen der einzelnen Werte immer mit "SET" bestätigen

Menu immer mit "PREV" verlassen

alles zurücksetzen mit "TUNE"

 

ernie

Im APS 50 (mit Wechsler) finde ich dieses Menü leider auch nicht. Bei "Settings" war das glaube ich, ist zwar ein Unterpunkt "Audio" enthalten, aber da kommt man nicht rein bzw. weiter.

Habe wirklich alles versucht - ohne Erfolg.

 

Auf YouTube war ein Video, wo der Eng.Mode vom Audio 20 zu sehen ist (W204). Die Menüfuhrung scheint eine ganz andere zu sein. Kann das jemamd bestätigen bzw. ist hier einer, der das mit APS 50 bzw. Comand hinbekommen hat?


Hinweis: In diesem Thema Harman/Kardon light gibt es 51 Antworten auf 4 Seiten. Der letzte Beitrag vom 20. September 2013 befindet sich auf der letzten Seite.

Deine Antwort auf "Harman/Kardon light"

zum erweiterten Editor
Mercedes E-Klasse W212: Harman/Kardon light

Ähnliche Themen zu: Harman/Kardon light

schliessen zu
Fahrzeug Tests
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen