E39
BMW 5er E39:

Hardyscheibe??????

Hardyscheibe??????

Hallo zusammen,

Ich fahre einen 530 DA.Werde Samstag Motorhalterungs lager wechseln.Wie kann ich aber feststellen oder wie kann ich sehen ob die Hardyscheibe(Gelenkscheibe)i.o.sind? Und Getriebe Halterungen???

 

Vielen Dank.

MFG

Azohba.......



Hallo AZOHBA

darf ich fragen bei welchem km stand du die Motorlager tauschen willst ?


Luxi Luxi

Ex Saabfahrer

Hi

 

An meinem (530d Touring, Bj. 10/2003) ist bei 100.000 km die Hardyscheibe ersetzt worden, das hörte sich nach einem Klacken beim Anfahren und zumals beim Rückwärtsanfahren an. Ist aber keine grosse Angelegenheit, der Wechsel

kostete unter 100.- Euro.

 

Gruss

 

Luxi


Also wenn du anfährst ist ein metalische schlag zu hören wenn die hardyscheibe im kaput ist. Oder du siehst es wenn der wagen auf der bühne steht wenn sich die hardyscheibe bewegt sieht mann es eigentlich das die buchsebn lose drine bewegen bei mir habe ich letztens meine HDS gewechselt beim schalten oder gas wech nehmen habe ich immer ein sehr lautes metalische geräusche gehört.

 

 

MFG

 

DF


Themenstarter

Zitat:

Original geschrieben von VR-6

Hallo AZOHBA

darf ich fragen bei welchem km stand du die Motorlager tauschen willst ?

158tkm


Hardyscheibe??????

Zitat:

Original geschrieben von Luxi

Hi

 

An meinem (530d Touring, Bj. 10/2003) ist bei 100.000 km die Hardyscheibe ersetzt worden, das hörte sich nach einem Klacken beim Anfahren und zumals beim Rückwärtsanfahren an. Ist aber keine grosse Angelegenheit, der Wechsel

kostete unter 100.- Euro.

 

Gruss

 

Luxi

hallo zusammen. meine hardyscheibe ist wohl auch durch. du sagst dass das keine grosse sache ist? musss man dafür nicht noch den auspuff, das hitzeschutzblech demontieren um an die kardanhalterung zu kommen? diese muss man doch demontieren um ein wenig platz im antriebsstrang zu gewinnen damit man dei hardyscheibe wechseln kann?


Luxi Luxi

Ex Saabfahrer

Hi

 

Ich denke mal eher nicht, dass man das alles demontieren muss, denn sonst hätte die Reparatur bei BMW inklusive Ersatzteil sicherlich mehr als 100.- Euro gekostet.

 

Gruss

 

Luxi


Tomelino Tomelino

Thomas

E39

Das kostet bei BMW etwa 150-200€(Material+Arbeit).

Der Auspuff muss runter, oder hat hier jemand Gummihände?

 

Gruß Thomas


Hallo!

 

Der Wechsel der Hardyscheibe ist relativ einfach und günstig. Wenn sie defekt ist hört man das wie schon gesagt am Klacken oder man sieht es wenn das Gummi Porös ist. Nei mir war es auch porös, sah gar nicht so schlimm aus, aber als sie dann draußen war dacht ich mich trifft der Schlag. Total rissig und die Buchsen waren alle lose. Ich hab für den Wechsel inklusive hardyscheibe 90 € bezahlt in ner freien Werkstatt. Die HDS hat 65 € gekostet. Beim meinem E 34 525I 24V mußte der Auspuff nicht runter. Haben das Lager vom Diff lose gemacht und dann konnte man die Kardanwelle mitsamt Diff zurückschieben. Ging prima.


Hallo,

 

kleiner Nachtrag zu den Hardyscheiben. Ich habe mich wegen meines Transits mit den Dingern lange und ausführlich beschäftigt, weil ich das ruckeln bei den Lastwechseln unbedingt weghaben wollte. Richtig heißen die eigentlich Gelenkscheiben (?? kann man evtl. auch für Rückenleiden verwenden:-)

 

Es gibt bei den Dingern nur einen Original-Hersteller weltweit. Die Firma SGF. Alternativ kann ich FEBI, Lemfoerder oder Jurid empfehlen. Alles andere wurde mir gesagt, wird nicht in Good-Old-Germany gefertigt. Wäre nicht weiter tragisch, aber meine Werkstatt (ursprünglich BMW Werkstatt) meinte, dass die anderen, Meyle, Gomma VF und etc. in Asien gebaut werden und immer wieder schnell hinüber waren, trotz Heavy Duty HD und sonstigen aussagen.

 

Meine Wahl war FEBI. Am günstigsten von allen und OEM freigegeben.

 

Gruß,

Dieter


Deine Antwort auf "Hardyscheibe??????"

zum erweiterten Editor
BMW 5er E39: Hardyscheibe??????

Ähnliche Themen zu: Hardyscheibe?

schliessen zu
Fahrzeug Tests
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen