Megane
Renault Megane, Scénic, R19 & Fluence:

Habt ihr noch ein richtiges Ersatzrad ?

  • Renault Megane Panorama
  • Renault Megane, Scénic, R19 & Fluence Forum
  • Renault Megane Blogs
  • Renault Megane FAQ
  • Renault Megane Tests
  • Renault Megane Marktplatz
Renault Megane II (M)

Habt ihr noch ein richtiges Ersatzrad ?

Habe einen Megane Bj.06 und habe noch ein richtiges Ersatzrad.

 

Nun habe ich auf Seiten wo man Fahrzeuge bestellen kann gelesen, das es beim Megane nur noch ein "Reifen-Mobilitäts-Set - 12V-Kompressor -Reifendichtmittel" gibt. Ein richtiges Ersatzrad würde Aufpreis kosten.

 

Hat jemand schon so ein Set? (Foto, welches den Einbau im Fahrzeug zeigt, würde mich interessieren)

 

Wie ist denn da der Kofferraum-Boden? Wenn ich bei meinem das Ersatzrad rausnehmen würde, fehlte die Stabilität.

Das Ersatzrad hat ja irgendwie eine Stützfunktion für die Filtzmatte.


In meinem RS gabs nen Satz (2 Stück) Druckflaschen mit Dichtmittel (also ohne Kompressor).

In der Reserradmulde war ein großer, exakt passender Einsatz aus schwarzem, festen Styropor oder so ähnlich, mit Aussparungen für die Flaschen, Wagenheber, Abschleppöse und Radmutternschlüssel.

Passte sehr gut und hat den Boden problemlos gestützt. Allerdings musste ich die Flaschen mal benutzen und war mit dem Ergebnis nicht zufrieden und habe dann den Einsatz rausgeworfen und immer ein Winter- bzw. Sommerrad als Ersatzrad dabeigehabt.


Servus

 

In 15 Jahren des Autofahrens habe ich bisher nur ein mal ein Rad wechseln müssen.

 

Weil ich mit Gas fahre, musste das Ersatzrad dem Tank weichen; ich habe ein Tirefitset von ibäh dabei.

 

Und wenn das nicht funktionieren sollte, gibt es immer noch den ADAC.

 

Bye

 

Tex


Zitat:

Original geschrieben von Textron

Servus

 

In 15 Jahren des Autofahrens habe ich bisher nur ein mal ein Rad wechseln müssen.

 

Weil ich mit Gas fahre, musste das Ersatzrad dem Tank weichen; ich habe ein Tirefitset von ibäh dabei.

 

Und wenn das nicht funktionieren sollte, gibt es immer noch den ADAC.

 

Bye

 

Tex

wo bekommt man so ein Set, ich habe nun seit 1.7 auch kein Reserverad mehr, dafür eben auch einen Gastank, und ich nicht mal so ein Set und bin schon 3.500 km gefahren ohne was, dachte auch zur Not habe ich den ADAC, aber so ein Set wäre denke ich auch nicht schlecht.

Nancy


Moin

 

Es gab in der ADAC Zeitung neulich mal so einen Test und ich habe mich für den zweiten Sieger entschieden.

 

Pannenset Premium Seal Repair AIO 1 Set

Einfach mal bei dem Auktionshaus mit den vier bunten Buchstaben eingeben.

50 Euro, die sind es aber auch wert.

 

Bye

 

Tex


Themenstarter

Habt ihr noch ein richtiges Ersatzrad ?

Zitat:

Original geschrieben von Textron

In 15 Jahren des Autofahrens habe ich bisher nur ein mal ein Rad wechseln müssen.

Jo, genau so geht es mir auch, daher wollte ich eventuell auf ein Ersatzrad verzichten.

Nur würde sich ohne Ersatzrad die Filzmatte im Kofferraum unschön durchbiegen.

Deshalb Reifendicht-Satz mit passendem Styropor!?

 

Gas-Tank ist für mich keine Lösung - hab einen Diesel!


Deine Antwort auf "Habt ihr noch ein richtiges Ersatzrad ?"

zum erweiterten Editor
Renault Megane, Scénic, R19 & Fluence: Habt ihr noch ein richtiges Ersatzrad ?
MOTOR-TALK Ticker Bleib immer auf dem Laufenden! Alle neuen Ereignisse zu Renault Megane, Scénic, R19 & Fluence:
 
schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Fahrzeug Tests