Suzuki

GSX 750F Vergaser synchronisieren

Hi Leute,

 

suche schon die ganze Zeit verzweifelt nach einer guten Anleitung, wie ich die Vergaser bei der GR78A synchronisiere! Habe immer nur die Anleitung zum selber bauen des Geräts gefunden, aber nie, wie tatsächlich synchronisiert wird!

 

Ein Gerät bekomme ich über einen Kumpel!

 

Habt ihr da vllt was im Petto für mich?

 

 

Vielen Dank!!!


Hallo,

 

zu deiner beruhigung kann ich dir sagen, dass es nicht schwer ist.

Zuert schließt du die vier Unterdruckuhren oben am Vergaser an. Da sind so kleine schwarze Verschlüsse. Die müssen weg. Da können die Schläuche ran.

Motorrad anwerfen und mit den Drosseln an den Uhren die Zeiger beruhigen.

Dann musst du eine Schraube am Vergaser zwischen Zylinder 1+2 finden. Mit ihr kannst du dann diese zwei Zylinder synchronisieren. Danach machst du das mit Zylinder 3+4. Anschließend findest du zwischen Vergaser 2+3 eine Schraube mit der du alle vier auf einen Nenner bringen kannst. Zwischendurch immer mal wieder Gas geben und schauen ob sich die Zeiger gleichmäßig bewegen.

 

Gruß


Hi,

schick mir Deine emil. Ich schreib Dir was, wenn Du nicht weiter kommst.

Wurde hier aber auch schon des öfteren erörtert.

Benutz erstmal die Suchfunktion.

 

LG

 

Grobe Linie: erst jeweils zwei Zyl./Vergaser syncronisieren. Dann die zwei einen (1,2) zu den anderen (3,4)

 

LG


na da is doch alles schon gut ;o)

Der Mann kennt sich aus.

 

muss leider schnell weg und hatte etz keine Zeit.

 

LG


le-roe le-roe

750

mal ne kurze frage am rande, was isen der optimalwert für die synchronisation der gsx?


Nersgatt Nersgatt

1100

GSX 750F Vergaser synchronisieren

Zitat:

Original geschrieben von le-roe

mal ne kurze frage am rande, was isen der optimalwert für die synchronisation der gsx?

Auf den absoluten Wert auf den Messuhren kommt es nicht an. Es kommt nur drauf an, dass an allen Zylinder möglichst gleicher Unterdruck herrscht.


Das sieht man nicht nur an den gleichen Werten auf der Uhr, sondern hört es auch:

Dann läuft der Motor nämlich richtig schön rund und gleichmäßig.

Vorher solltest Du u.U. nochmal das Ventilspiel kontrollieren und ggfls. neu einstellen, wenn das schon länger her ist. Dann hast Du das optimale Ergebnis.


Deine Antwort auf "GSX 750F Vergaser synchronisieren"

zum erweiterten Editor
Suzuki Motorrad: GSX 750F Vergaser synchronisieren

Ähnliche Themen zu: GSX 750F Vergaser synchronisieren

schliessen zu
Fahrzeug Tests