Megane
Renault Megane, Scénic, R19 & Fluence:

Grand Scenic 2009, Panoramadach Ja oder Nein

Renault Grand Scenic JZ

Grand Scenic 2009, Panoramadach Ja oder Nein

Hallo zusammen,

 

brauch eure Erfahrung und eure Meinung.

 

Da ich mir ein neues Auto zulegen möchte bin ich nach langem suchen bei Renault gelandet.

 

Zur Zeit fahre ich einen Zafira A als ich am WE den neuen Zafira Probe gefahren bin, hat sich meine

Entscheidung nun noch mehr richtung Grand Scenic verlagert.

Hab einfach das gefühl im neuen Zafira, ich fahr mit meinem alten. Es ist nicht wirklich was neues auf das ich mich freue.

 

Deshalb bin ich bei dem Renault Grand Scenic gelandet.

Möchte den Dynamique TCE 130 Benziner, Perlmutt Schwarz, Confort-Paket, 7S., Tom Tom, Relax-Kopfstützen.

 

Nun kann ich mich nicht entscheiden ob ich mit oder ohne Panoramadach bestellen soll.

 

Hatte bis jetzt immer Autos mit normalen Schiebedach, daher würde ich es gerne nehmen, weil ich es gern oben offen hab (nein kein Cabrio).

 

Wenn ich aber in den Foren die Berichte über die Pano´s lese, bin ich etwas am zweifeln.

- Windgeräusche (bei geschlossenem Dach)

- Knacksen

- bei hohen Tempo "weggesprengt"

usw.

 

Was meint ihr dazu?

 

Danke für eure Meinung und Erfahrung im vorraus.


In meinem neuen Grand Scénic hab ich das Panoramadach. Windgeräusche und Knacksen sind mir bisher nicht aufgefallen, sowas kenne ich nur von meinem Cabrio was ich vorher hatte. Muss aber dazu sagen, dass ich nicht allzu oft mit offenem Dach fahre, sondern das Dach eher für die Kids genommen habe, die dann während der Fahrt zum Himmel raus schauen können. Außerdem ist es angenehm hell dadurch im Auto, was ich auch schon vom Cabrio Coupe kannte.

 

Das einzige Problem was ich vorher nicht bedacht habe, ist wohl, dass es mit Dachträgern für ein Jetbag nun wohl problematischer ist. Die Schiene, in die man die Träger normal einsetzt ist schlicht nicht vorhanden. Da muss ich mich nochmal schlau machen, ob man das auch anders lösen kann. Ansonsten muss im Urlaub ohne Jetbag ausgekommen werden.


italeri1947 italeri1947

Autohändler i.R.

Stimmt alles nicht, was du gelesen hast. Wegspringen kann so ein Dach normalerweise nicht, das sind Einzelfälle, das geschieht bei einem unter 100.000 Fahrzeugen, wenn denn. Windgeräusche gibt's zu jedem Schiebedach gratis dazu, aber die kann man eigentlich aushalten, ist eine Frage der Neigung, ob das einen stört oder nicht (mich stört es nicht). Knackende Schiebedächer gehörten vielleicht bei alten Mercedes zum Alltag, aber bei Renault gibt es so etwas nicht. Ich finde das Ding speziell im Grand Scénic sehr angenehm, kann es sehr empfehlen!


Hallo,

 

meine Frau fährt seit 2 Wochen einen neuen Grand Scenic 2,0 16V Automatik Luxe. Davor das Vorgängermodel. Beide Fahrzeuge haben ein Panoramadach. Der Unterschied zwischen beiden Modellen ist in jeder Hinsicht enorm. Es gibt keine Windgeräusche und das Fahrzeug ist sehr leise. Ein Gespräch ist ohne Probleme auch bei Tempo 130 machbar. Beim Alten war dem nicht so.

 

Ich würde allerdings im Zusammenhang mit einem Panoramaglasdach unbedingt darauf achten, dass der "Neue" mit Luftdüsen in den B-Säulen für die Fond-Passagiere ausgestattet ist. Grund: Starke Wärmeaufladung des Innenraums durch das Glasdach. Sicher kann mann es durch die Rollabdeckung unter dem Dach schliessen, so dass kein Licht eindringt, aber wozu dann ein Panoramaglasdach?

 

Denke auch mal über ein Automatikgetriebe nach, es ist ein Traum und das Auto verkauft sich später wie von selbst. Haben da Erfahrung.

 

Viel Spass mit dem Neuen

Gruß

 

Byfahrer

 

P.S. Wenn Du mehr wissen willst, frage einfach.


Themenstarter

Hallo,

 

danke euch schon mal.

 

Also wir haben uns nun gegen das Panoramadach entschieden. Haben es heute Live sehen können.

 

Waren heute wieder auf Tour bei den Renaulthändlern im Umkreis.

 

Sind momentan etwas am Preis vergleichen.

Es ist irre was es für unterschiede gibt, von naja gerade mal 980€ bis zu knapp 4000€ unter Liste.

Beratung ebenfalls gigantische unterschiede.

 

Farbe sind wir mittlerweile bei dem Graphit Schwarz stehn geblieben.

 

Werd morgen noch mal zu ein paar Angebote einholen und dann so langsam zuschlagen.

 

Und dann heisst es warten bis er kommt.


Grand Scenic 2009, Panoramadach Ja oder Nein

So gibt es unterschiede. Ich hatte es Live gesehen und es deswegen unbedingt haben wollen. :D

 

Ich konnte das aber auch beobachten, daß die Angebote sehr unterschiedlich sind, auch bei ein und demselben Händler. Ich habe aber einen kleinen Scenic dann ausgesucht.

 

Habe mich dann vor knapp 4 Wochen für einen Graphit Schwarzen entschieden und nun warte ich das er endlich kommt.


Deine Antwort auf "Grand Scenic 2009, Panoramadach Ja oder Nein"

zum erweiterten Editor
Renault Megane, Scénic, R19 & Fluence: Grand Scenic 2009, Panoramadach Ja oder Nein

Ähnliche Themen zu: Grand Scenic 2009, Panoramadach Ja oder Nein

schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen