Mazda
Mazda:

Getriebe/ Probleme m. Rückwärtsgang Modell Aniversery MX5

Getriebe/ Probleme m. Rückwärtsgang Modell Aniversery MX5

banditin007 banditin007

MX-5
Themenstarter

Ich konnte plötzlich keinen Rückwärtsgang mehr einlegen

Das Getriebe haben wir bereits zerlegt und wir konnten keinen Schaden feststellen.

das Getriebe lässt sich im ausgebauten einwandfrei schalten - sowie die Kuppl.glocke aufgesetzt wird,

ist der Rückwärtsgang blockiert.

Wer kann mir helfen - mein Anni ist bereits 12 Jahre und ich kann mir ein Tauschgetriebe (6Gang) leider nicht leisten. Ich habe auch gehört, dass der Anni so etwas öfter mal hat.

Freue mich auf gute Ratschläge - ein Autohaus traut sich nicht an d. Getriebe ran.

Gr. Tina


azoiso azoiso

Hi,

 

hast eine Nachricht von mir dazu bekommen.

 

Grüße


ahmenzel ahmenzel

moin, wie ist denn die antwort? mfg k menzel


fenge fenge

hallo zusammen,

könnt ihr mir sagen was aus dem Getriebeproblem geworden ist?

ist das Problem mittlerweile geklärt?

Ich habe bei meinem MX-5 das selbe Problem.

Vielen Dank im vorraus.


Hoerschkes Hoerschkes

Zitat:

Original geschrieben von azoiso

Hi,

 

hast eine Nachricht von mir dazu bekommen.

 

Grüße

Hallo,

aktuell hat mein mx5 das gleiche Problem. Der RG läßt sich nicht einlegen.

Das Schaltgestänge habe ich überprüft, ist ok. Hast Du da noch eine Idee woran es liegen kann. Das Getriebe lässt sich sonst einwandfrei durchschalten, Kupplung kommt auch sofort.


fenge fenge

Getriebe/ Probleme m. Rückwärtsgang Modell Aniversery MX5

Hallo,

jetzt müssten wir nur noch den Fehler finden, denn bei mir lassen sich die Vorwärtsgänge auch alle einwandfrei schalten. Wenn es etwas wärmer wird werde ich mich der Sache nochmal annehmen, jetzt ist es mir in der Garage zu kalt.

 

Viele Grüße an alle


emse5 emse5

Zitat:

Original geschrieben von Hoerschkes

Zitat:

Original geschrieben von azoiso

Hi,

 

hast eine Nachricht von mir dazu bekommen.

 

Grüße

Hallo,

aktuell hat mein mx5 das gleiche Problem. Der RG läßt sich nicht einlegen.

Das Schaltgestänge habe ich überprüft, ist ok. Hast Du da noch eine Idee woran es liegen kann. Das Getriebe lässt sich sonst einwandfrei durchschalten, Kupplung kommt auch sofort.


emse5 emse5

Hi Hoerschkes und azoiso,könnte mir jemand die Nachricht auch zukommen lassen,da ich die gleichen Probleme habe. Kann man eigentlich das Schaltgestränge einstellen, da ich nix

in meiner Reperaturanleitung darüber gefunden habe.

 

Gruß


Deine Antwort auf "Getriebe/ Probleme m. Rückwärtsgang Modell Aniversery MX5"

Mazda: Getriebe/ Probleme m. Rückwärtsgang Modell Aniversery MX5

Ähnliche Themen zu: Getriebe/ Probleme m. Rückwärtsgang Modell Aniversery MX5

schliessen zu
Fahrzeug Tests