Fahrzeugpflege
Fahrzeugpflege Forum

Gerüche beseitigen

Gerüche beseitigen

Hallo

 

was benutzt ihr für Mittel um den Innenraum geruchsneutral zu halten ?

 

Die wenigsten werden wohl so einen Duftbaum benutzen....gibt es Mittel

welche zb. Händler benutzen das man so einen typischen Neuwagengeruch

bekommt?

 

Als wir unseren Gebrauchten gekauft hatten der roch sauber frisch :-)


cleanfreak1 cleanfreak1

DieFahrzeugpflege

entweder du lässt einen Ozonbehandlung machen oder du kaufts dir einen Geruchskiller, die aber in den seltensten Fällen angenehm riechen.

Beste Erfahrungen habe ich mit dem Koch Chemie FreshUp gemacht, der zwar nach Chemie riecht, was mir pers. lieber ist als diese Parfüm Düfte.


Hatte bei meinem alten Volvo welches ich noch am Wochenend fahre enorme Problem mit dem "Gesammt-veralteten Geruch" was sogar am Hals so halb ansteckend war. Mehrmals drum herum gefragt und endlich was sehr Interessantes gefunden (kannst auch bei Internet rumschauen) . Sind kleine Spray Dosen (Einweg oder Nutz) : TEROSON SPRAY von der Firma Loctite.

Perfekt, eigenartig ! Geruch war weg, das Auto "behält neuer "Mentholduft" und ganz Neutral. Macht Bakterien innen und in der Klimaanlage "kaputt" und so fühlt sich einer wie im Wald.

Bei uns kostet die Dose ca. 20 €uros . Genügt ein Stück habe aber zwei gekauft und auf einmal verwendet.

Spray auf (hält von selbst) Klimaanlage (also nur Beüftung ein) Auto schliessen und in ca. 10 / 15 Minuten alles desinfeziert und desinsektiert.

Grüsse aus Spanien, Spanienland


OpiW OpiW

- QUATTRO-

versuch es mal hier: http://www.neuwagenduft.de/

 

Gruß Wolfgang


Zitat:

Original geschrieben von Gromopila

Hallo

 

was benutzt ihr für Mittel um den Innenraum geruchsneutral zu halten ?

 

Die wenigsten werden wohl so einen Duftbaum benutzen....gibt es Mittel

welche zb. Händler benutzen das man so einen typischen Neuwagengeruch

bekommt?

 

Als wir unseren Gebrauchten gekauft hatten der roch sauber frisch :-)

hallo,

ich habe bisher nichts benützt um nur annähernd einen neuwagenduft herzustellen und er riecht trotzdem sauber.

wieso?

nie geraucht im fahrzeug, regelmäßig den pollenfilter gewechselt(kohlefilter) klimaservice und stetig die fussmatten gereinigt.

ebenso um feuchtigkeit und dem daraus eventuellen faulen muffigen geruch vorzubeugen lege ich in abständen ganz einfach zeitungen unterhalb des teppich und kofferraum aus.

natürlich geht das nur wenn man selbst von anfang an so handelt.

für mich habe ich festgestellt, das meißt durch die klimaanlagen gammel reinkommt und diese sich ins polster setzen. viele rauchen eben auch im fahrzeug, was immer nachteile mitsichbringt, weil eben auch immer mehr fahrzeuge automatische klimaanlagen haben.(man denkt nicht dran)nikotindämpfe, der gelbe schmierige mist geht in die kleinsten löcher und leitungen.

alles gekaufte ist auf kurz oder lang nur ein momentbehelf.

viel spass dir......


Gerüche beseitigen

Ich benutze das Produkt "Car Odor Eliminator" von "Meguiar's".

Das Spray beseitigt die Gerüche ohne einen chemischen Geruch zu hinterlassen.

Ich bin sehr zufrieden mit diesem Produkt.


Zitat:

Original geschrieben von spanienland

..... und in ca. 10 / 15 Minuten alles desinfeziert und desinsektiert.

Grüsse aus Spanien, Spanienland

....das bezweifle ich....und wenn dem so ist, würde ich gerne mal den Wirkstoff wissen...:D


Zitat:

Original geschrieben von flashrigo

Zitat:

Original geschrieben von Gromopila

Hallo

 

was benutzt ihr für Mittel um den Innenraum geruchsneutral zu halten ?

 

Die wenigsten werden wohl so einen Duftbaum benutzen....gibt es Mittel

welche zb. Händler benutzen das man so einen typischen Neuwagengeruch

bekommt?

 

Als wir unseren Gebrauchten gekauft hatten der roch sauber frisch :-)

hallo,

ich habe bisher nichts benützt um nur annähernd einen neuwagenduft herzustellen und er riecht trotzdem sauber.

wieso?

nie geraucht im fahrzeug, regelmäßig den pollenfilter gewechselt(kohlefilter) klimaservice und stetig die fussmatten gereinigt.

ebenso um feuchtigkeit und dem daraus eventuellen faulen muffigen geruch vorzubeugen lege ich in abständen ganz einfach zeitungen unterhalb des teppich und kofferraum aus.

natürlich geht das nur wenn man selbst von anfang an so handelt.

für mich habe ich festgestellt, das meißt durch die klimaanlagen gammel reinkommt und diese sich ins polster setzen. viele rauchen eben auch im fahrzeug, was immer nachteile mitsichbringt, weil eben auch immer mehr fahrzeuge automatische klimaanlagen haben.(man denkt nicht dran)nikotindämpfe, der gelbe schmierige mist geht in die kleinsten löcher und leitungen.

alles gekaufte ist auf kurz oder lang nur ein momentbehelf.

viel spass dir......

*klugscheiss an* ... das Gelbe ist übrigens Teer...Nikotin ist weiß und schlägt sich nicht sichtbar nieder...*klugscheiss aus* ...:D


Wirkstoff kannst Du bei der Internetseite von Loctite nachschauen. Es ist nach ein Paar Tage kein Geruch mehr. Am 1. Tag riecht es nach Menthol-Ozon (so etwa wie bei der Praxis des Zahnarzt. Das Auto bleibt -meines Seite aus - perfekt.

Gruss nochmals aus Spanien.

 

 

 

Zitat:

Original geschrieben von cleanmaster69

Zitat:

Original geschrieben von spanienland

..... und in ca. 10 / 15 Minuten alles desinfeziert und desinsektiert.

Grüsse aus Spanien, Spanienland

....das bezweifle ich....und wenn dem so ist, würde ich gerne mal den Wirkstoff wissen...:D


So etwas gibt es auch von Liqui Moly, "Klima Fresh"

Deutlich günstiger! 8 -10,- Euro

 

Zitat:

Original geschrieben von spanienland

Wirkstoff kannst Du bei der Internetseite von Loctite nachschauen. Es ist nach ein Paar Tage kein Geruch mehr. Am 1. Tag riecht es nach Menthol-Ozon (so etwa wie bei der Praxis des Zahnarzt. Das Auto bleibt -meines Seite aus - perfekt.

Gruss nochmals aus Spanien.

Zitat:

Original geschrieben von spanienland

Zitat:

Original geschrieben von cleanmaster69

 

 

....das bezweifle ich....und wenn dem so ist, würde ich gerne mal den Wirkstoff wissen...:D


Gerüche beseitigen

Zitat:

Original geschrieben von spanienland

Wirkstoff kannst Du bei der Internetseite von Loctite nachschauen. Es ist nach ein Paar Tage kein Geruch mehr. Am 1. Tag riecht es nach Menthol-Ozon (so etwa wie bei der Praxis des Zahnarzt. Das Auto bleibt -meines Seite aus - perfekt.

Gruss nochmals aus Spanien.

Zitat:

Original geschrieben von spanienland

Zitat:

Original geschrieben von cleanmaster69

 

 

....das bezweifle ich....und wenn dem so ist, würde ich gerne mal den Wirkstoff wissen...:D

Geruch nach Ozon wird es wohl nicht sein, denn das ist giftig....eher Menthol - Alkohol - Kombi...das überdeckt eine Weile...reinigt allerdings nicht...


Hallo zusammen,

 

professionelle Aufbereiter machen es wohl tatsächlich mit Ozon - das ist Sauerstoff mit einem Atom mehr, der sehr reaktionsfreudig ist und sich mit den Geruchsmolekülen zu geruchlosem Gas verbindet.

 

Allerdings, wie schon oben erwähnt, ist Ozon gesundheitsschädlich, d.h. man sollte das Fahrzeug anschließend ausreichend lüften.

 

Hier eine Info zu Ozon (zwar auf einer Raumluft-Reiniger-Seite, im Auto funktioniert es aber ja genauso):

http://www.komerci.de/.../luftreiniger-ozongenerator.htm


lackjosch lackjosch

Versiegelungs-Wachser

Hi,

Ozonbehandelte Fahrzeuge sind auch ganz bestimmt alles andere als geruchsneutral. Es dient halt nicht zum neutralisieren sonder um geruchsbildende Keime und sonstige Mikroben und son Zeugs zu vernichten. (Wohl)Geruch muß man nach ausreichender Lüftung erstmal wieder zuführen.

Die Innenreinigung sollte man vorab auch nicht zu oberflächlich ausführen.

 

MfG

Jörg


Hades0401 Hades0401

Geht nicht gibts nicht

Also meine erfahrung ist das es nichts über eine richtige Innenraumreinigung gibt um die Gerüche zu killen und einen Frischen duft rein zu bringen.

Das heißt aber das er zum Aufbereiter muß das war bis letztes Jahr mein bruder :D

Der mußte Gesundheitsbedingt die Firma schließen.

 

Das ging los mit Sitze raus Himmel sitze Teppich saugen und tiefenreinigung ist schon krass was da an dreck raus kommt. Das selbe auch mit Kofferraum machen.

Genauso sollte man die Klima bzw Lüftung reinigen da gibt es Sprays die man in die Lüftung sprüht die da alles Abtöten sollen.


Hallo.....

 

 

 

also ich habe eigentlich eine ganz einfache und vor allem "vertraegliche" Methode, die eigentlich wirkt.

 

Man nehme zwei Schalen und fuelle die mit Essig (pur unverduennt). 50 ml per Scahle reichen.

 

Die beiden Schalen stellt man dann ueber Nacht ins Auto. Eine Schale in den hinteren Fussraum (Seite egal) und eine in den vorderen Fussraum. Eine dritte Schale mit 50 ml Essig kann in den Kofferraum gestellt werden wenn man mag.

 

Am naechsten Morgen entfernt man die Schalen und man wird feststellen, dass der Innenraum etwas saeuerlich nach Essig riecht.

Man fuehrt danach eine ganz normale Innenreinigung durch mit einem milden Innenraum Shampoo.

 

Wenn man danach noch mag, kann man ein angenehm duftendes Geruchsneutralisierungsspray auf den Teppich spruehen. (z.B. von Autoglym).

 

 

Gruss

 

The Moose


Deine Antwort auf "Gerüche beseitigen"

zum erweiterten Editor
Fahrzeugpflege: Gerüche beseitigen
 
schliessen zu
Aktuelle Umfragen
Diskutieren
Andere Umfragen Alle Umfragen
Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen